1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CPU-Prototyp: Intels Haswell…

Der IDF Test ist ein Fake !

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: Voyager 11.09.12 - 22:12

    Diese 17,000W dürften unter Last niemals so extrem gleichbleibend verbrauchen , das müsste sich ebenso um diese 17W "herum" bewegen wie die rechte Anzeige , tuts aber nicht von daher ist eine Anzeige nur gestellt .
    Das sollte Golem eigentlich auch sehen können...

  2. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: marqu1s_de_sade 11.09.12 - 22:20

    https://video.golem.de/mobil/6889/intel-demonstriert-directx-11-unter-ivy-bridge-%28ces-2012%29.html

    Intel flunkert bei Ivy-Bridge-Demo von DirectX 11

    Wer einmal lügt dem glaubt man nicht, auch wenn er dann... usw.

  3. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: masiminder 11.09.12 - 22:26

    Naja, kommt darauf an wer von Intel es behauptet. Ist ja ein großer Haufen.
    Dem Typ der USB erfunden hat würde ich z.B. alles glauben :D

  4. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.09.12 - 22:46

    Ähm die 3. Generation CPU läuft dort nicht live. Das ist einfach nur ein Vergleichsdiagram, es werden keine Messwerte angezeigt sondern nur der Wert von einer damaligen Messung. Gemessen wird nur der Hasswell.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: Voyager 11.09.12 - 22:53

    Falsch , der Heaven Test läuft dort auch ab in dem Realtime Vergleich auf der IDF , die linke Verbrauchslinie sollte sich also ebenso bewegen und nicht 17,000 anzeigen.

  6. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: Lala Satalin Deviluke 11.09.12 - 22:55

    Also wenn ich an meinem 2. Generation i7 Notebook eine auslastung von konstant 100% erzeuge, sehe ich in CoreTemp auch durchgehend 45 Watt.

    Vielleicht messen die alten Architekturen anders... Oder der Verbrauch ist nicht so schwankend wie bei Haswell...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: nie (Golem.de) 11.09.12 - 22:56

    Das ist reiner Zufall, weil ich bei dem Wert fotografiert habe. Es gibt auch ein Video davon, das wir bald veröffentlichen werden. Da schwankt die Leistung bei Ivy ebenso wie bei Haswell.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  8. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: nie (Golem.de) 11.09.12 - 22:57

    Das sind spezielle Boards - auf dem Foto zu sehen - bei denen das Leistungsmessgerät direkt die Versorgungspins am Sockel abgreift. Die Werte sind also das, was die CPU samt integierter GPU wirklich aufnimmt.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  9. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: Voyager 12.09.12 - 00:10

    http://www.youtube.com/watch?v=2Jag0i9qw0I

    Es gibt schon Videos davon, da schwankt eben nichts...

    Wie kann das links auf deinem Video dann schwanken bei der 17,000 W Anzeige ?
    Willst du uns hier auf den Arm nehmen ;)

  10. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: nie (Golem.de) 12.09.12 - 04:05

    Natürlich würde unsere Leser nie veralbern wollen. Das Video ist in der Tat aufschlussreich, und ich habe nur die erste Vorführung gefilmt, side by side ohne Wattmeter.

    Danke für den Tipp, ich gehe dem so schnell wie möglich nach.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  11. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: elgooG 12.09.12 - 07:31

    nie (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Natürlich würde unsere Leser nie veralbern wollen. Das Video ist in der Tat
    > aufschlussreich, und ich habe nur die erste Vorführung gefilmt, side by
    > side ohne Wattmeter.
    >
    > Danke für den Tipp, ich gehe dem so schnell wie möglich nach.

    Danke, wäre sehr aufschlussreich, da die Benchmarkwerte doch etwas generiert aussehen. Das es gar keine Schwankungen gibt und bei 3 Kommastellen genau die 17,000 getroffen wird und das genau bei dem Benchmark...naja, also irgend etwas stimmt da nicht. Für mich klingt das auch nicht plausibel.

    Es wäre ja nicht das Erste Mal bei Intel, man denke nur an die Ultrabook-Demo mit dem Rennspiel das als live gespielt ausgegeben wurde und sich durch Asynchronitäten als Video entpuppte.

    Ich würde Benchmarks die der Hersteller selbst gemacht hat sowieso nie trauen. Ganze besonders im Rahmen einer Produktvorstellung. Da ist immer Marketing-Zucker dahinter.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  12. Re: Der IDF Test ist ein Fake !

    Autor: nie (Golem.de) 13.09.12 - 04:35

    Intel hat ausführlich Stellung genommen:

    https://www.golem.de/news/kein-fake-intel-erklaert-seltsame-werte-der-haswell-demo-1209-94527.html

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. CargoSoft GmbH, Bremen (Home-Office möglich)
  3. Henke-Sass, Wolf GmbH, Tuttlingen
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,99€
  2. 14,99€
  3. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne