Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CPUs: AMD will mit Llano 10…

Wäre heute schon möglich mit AMD Zacate....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre heute schon möglich mit AMD Zacate....

    Autor: KnutRider 30.05.11 - 13:35

    .... wenn die Hersteller der "Notebooks" nicht am Akku sparen würden... *rolleyes*
    Es ist jedesmal so das die AMD Net- bzw Notebooks einen deutlich schwächeren Akku verbaut haben und dadurch die Laufzeiten kürzer sind als bei Intel.

    Mein Sony Vaio mit Zacate hat mit dem Standardakku 6,5h unter WLAN und surfen, tippen etc bei nem echt schwachen Akku... das nächstgrößere Modell pusth die Laufzeit auf 9h.

  2. Re: Wäre heute schon möglich mit AMD Zacate....

    Autor: renegade334 30.05.11 - 14:10

    Ich habe einen mit Turion64 gehabt. Der hatte einen Akku mit 6 Zellen und 4400mAh. Also wenn er bessere Zellen hätte (die gebräuchlichen 5200mAh) und nahr Zellen, wie einige Intel-Notebooks, wäre es besser. Sonst hatte ich nur nur 1:40 Laufzeit. Mein Vater hat einen mit 3900mAh und 6 Zellen und 3,5 Stunden Laufzeit, ist aber ein Intel. Bei vielen billigeren wird anscheinend richtig gespart.

  3. Re: Wäre heute schon möglich mit AMD Zacate....

    Autor: NIKB 30.05.11 - 14:51

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe einen mit Turion64 gehabt. Der hatte einen Akku mit 6 Zellen und
    > 4400mAh. Also wenn er bessere Zellen hätte (die gebräuchlichen 5200mAh) und
    > nahr Zellen, wie einige Intel-Notebooks, wäre es besser. Sonst hatte ich
    > nur nur 1:40 Laufzeit. Mein Vater hat einen mit 3900mAh und 6 Zellen und
    > 3,5 Stunden Laufzeit, ist aber ein Intel. Bei vielen billigeren wird
    > anscheinend richtig gespart.

    Na das hat aber auch gewaltig mit den Energiesparfunktionen der Prozessoren zu tun. Und da war Intel in den letzen Jahren klar überlegen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Vodafone GmbH, München
  3. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  4. UDG United Digital Group, Herrenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. ab 99,00€
  3. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)
  4. 169,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50