Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyanogenmod 10.1: Erste…

Flugmodus durch App aktivierbar?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: bmaehr 21.01.13 - 12:52

    Ansonsten für mich unbrauchbar. Was hat sich Google dabei gedacht?!?

  2. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: Caturix 21.01.13 - 13:09

    Mit Cyanogenmod 10.1 habe ich einen Flugmodus. Wenn ich auf OFF drücke oder oben rechts in den Schnelleinstellungen (Einstellungen/System/Schnelleinstellungen/Kacheln anordnen) kann ich den Flugmodus hinzufügen.

  3. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: boiii 21.01.13 - 14:48

    Das sollte doch über eine App auch mit Tasker gehen..

    https://play.google.com/store/apps/details?id=net.dinglisch.android.taskerm

  4. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: bmaehr 21.01.13 - 15:46

    Bist du eine (Trolling-)App? :-)

  5. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: bmaehr 21.01.13 - 15:55

    Und wie bring ich einer App bei, dass sie Tasker verwenden soll?

  6. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: boiii 21.01.13 - 16:38

    Wenn Tasker das kann, dann sollte eine andere App das doch auch können.

  7. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: bmaehr 21.01.13 - 21:35

    Tasker kann es seit 4.2 eben auch nicht mehr. Geht nur noch über Secure Settings. Und genau das soll CM meiner Meinung nach rückgängig machen.

  8. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: k.dummann 22.01.13 - 10:21

    Das ging schon immer nur über undokumentierte Schnittstellen, die nie Teil des Android SDKs waren gegen das Apps entwickelt werden. Der Trick über SecureSettings gehtn icht mehr weil, die Setting umgekrempelt wurden für multiuser support.

  9. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: humpfor 22.01.13 - 15:38

    Naja, mit SecureSettings geht es meiner Meinung nach auch noch in Android 4.2, aber das Teil muss ja als System-App installiert sein -> root.
    Genauso geht es mit Tasker auch nur dann, wenn man root-Rechte hat (so nutze ich es).
    NFC Task Launcher kann es auch nur, wenn man es in ein Sytem-app umwandelt..

    Also ohne Root-Rechte kann man einige Sachen nicht mehr ändern..

  10. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: jayrworthington 22.01.13 - 15:44

    bmaehr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ansonsten für mich unbrauchbar. Was hat sich Google dabei gedacht?!?

    Warscheinlich haben sie sich nur an irgendeine schwachsinnige EU oder US Richtlinie gehalten, es faellt auf, das man bei keinem Gerät (Symbian hatte sowas schon Jahre vor aPhone) den Offlinemodus automatisch aktivieren kann; mit den Profilemanagern fuer Nokia wurde man explizit darauf hingewiesen das der nicht automatisch aktiviert werden kann aus Sicherheitsgründen.

  11. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.01.13 - 16:00

    Wieso eine App? Nimm doch die Toggles in der Statusleiste ... das kann CM seit Jahren. Dauert 2 Sekunden.

  12. Re: Flugmodus durch App aktivierbar?

    Autor: bmaehr 22.01.13 - 19:06

    humpfor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genauso geht es mit Tasker auch nur dann, wenn man root-Rechte hat (so
    > nutze ich es).

    Hab ich, aber ich kriege keinen Nachfragedialog von Tasker. Wenn ich einen entsprechenden Task hinzufügen will, bekomme ich den Hinweis, dass ich SecureSettings brauche. Und das SecureSettings -Ding hatte ich mal installiert aber dann nicht verstanden wie es funktionieren soll und daher wieder runter geschmissen.

    > NFC Task Launcher kann es auch nur, wenn man es in ein Sytem-app
    > umwandelt..

    Wie geht das denn?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  2. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  4. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 59,90€
  3. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

  2. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder
    TLS-Zertifikate
    Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

  3. Werbung: Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern
    Werbung
    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

    In einem Schreiben fordert Vodafone Kabel die Bevölkerung wegen der DVB-T-Abschaltung auf, einen TV-Kabelzugang zu buchen. Das Schreiben wirkt amtlich und ist grenzwertig.


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06