Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datecheck für iPhone…

Aber hallo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aber hallo

    Autor: Labersack 25.09.09 - 12:08

    Was ein Mist. Also geb ich jetzt bei facebook an das ich Pornostar bin und bei twitter vertret ich die Katholische Gemeinde. Mal sehen was dabei raus kommt.

  2. Re: Aber hallo

    Autor: Dr.Dude 25.09.09 - 12:16

    ein typischer katholischer priester?

  3. Re: Aber hallo

    Autor: gibtsdochgarnet 25.09.09 - 12:20

    Made my day!!!

  4. Re: Aber hallo

    Autor: Mine too 25.09.09 - 12:32

    dito!

  5. Da fehlt noch eine Funktion:

    Autor: KillBill 25.09.09 - 12:33

    zum Abschluß braucht man doch noch den Button <Hire a Contract Killer> - also wenn, dann die Dinge auch richtig zum Ende bringen ...

    KillBill

  6. Re: Da fehlt noch eine Funktion:

    Autor: Darthi12345 25.09.09 - 12:36

    Da bin ich froh, dass unsere Datenschutzbestimmungen in Deutschland teilweise sehr streng sind. Die sollten auch nicht gelockert werden, damit nicht sowas in Deutschland auch kommt!!!

  7. Re: Da fehlt noch eine Funktion:

    Autor: nuffy 25.09.09 - 12:45

    Und was nützt es, wenn jeder Sepperl in allen möglichen sozialen Netzwerkdiensten jegliche Details seines Lebens preisgeben?

    Tja, selber schuld, würd ich sagen...

  8. Re: Aber hallo

    Autor: RaiseLee 25.09.09 - 13:25

    trito

  9. Re: Da fehlt noch eine Funktion:

    Autor: RaiseLee 25.09.09 - 13:26

    Du bist Terrorist, du hast die Wahl sowieso net.

    http://www.youtube.com/watch?v=SGD2q2vewzQ



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.09.09 13:27 durch RaiseLee.

  10. Re: Aber hallo

    Autor: VinMitDiesel 25.09.09 - 14:00

    quattro

  11. Re: Aber hallo

    Autor: fiat 25.09.09 - 14:07

    cinquecento

  12. Re: Aber hallo

    Autor: kys 25.09.09 - 15:32

    twingo

  13. und tschüs

    Autor: blubberfisch 25.09.09 - 15:33

    SEXto

  14. Re: Da fehlt noch eine Funktion:

    Autor: Atrocity 25.09.09 - 15:59

    Also ich kenne niemanden der seine Adresse oder Telefonnummer auf ner Community Seite angegeben hat^^ Da findet man ja im Normalfall nicht mal ne E-Mail.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DE-CIX Management GmbH, Köln
  2. SIZ Informatikzentrum der Sparkassenorganisation GmbH, Bonn
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel
  4. BWI GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. mit Gutschein: NBBX570
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Moba: Riot Games will künftig mehr als League of Legends bieten
    Moba
    Riot Games will künftig mehr als League of Legends bieten

    Neben League of Legends wird Riot Games zum zehnjährigen Jubiläum bald mehr Spiele anbieten: darunter ein Taktikshooter, ein Kartenspiel und ein Arcade-Fighting-Game. Sogar eine Serie im Lol-Universum ist in Arbeit.

  2. World of Tanks: Raytracing per Intels Embree-Bibliothek
    World of Tanks
    Raytracing per Intels Embree-Bibliothek

    Wargaming hat Raytracing-Schatten in die Engine von World of Tanks integriert. Die BVH-Struktur wird mit Intels Embree-Bibliothek angelegt, für Halbschatten nutzen die Entwickler einen Denoising-Algorithmus.

  3. IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
    IT-Freelancer
    Paradiesische Zustände

    IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.


  1. 12:40

  2. 12:25

  3. 12:02

  4. 11:55

  5. 11:49

  6. 11:43

  7. 11:13

  8. 11:00