Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dell Ophelia: Android-Cloud…

Ist das nicht ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das nicht ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 26.02.13 - 12:16

    ... son ganz normaler android stick, wie es sie massig auf amazon gibt? ich mein, irgendnen cloud mist zu integrieren ist neu, der rest aber doch nicht

    ... vorallem, auf meine spiele zugreifen die in der cloud sind? und dann mit android spielen oder wie? also irgendwie ;)

  2. Re: Ist das nicht ...

    Autor: ursfoum14 26.02.13 - 13:41

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... son ganz normaler android stick, wie es sie massig auf amazon gibt? ich
    > mein, irgendnen cloud mist zu integrieren ist neu, der rest aber doch
    > nicht
    >
    > ... vorallem, auf meine spiele zugreifen die in der cloud sind? und dann
    > mit android spielen oder wie? also irgendwie ;)


    Ich hab zwei solcher für 65¤ vor 7 Monaten einst eingekauft.

    Bin mal gespannt, wie viel Profit DELL machen will ;-)

  3. Re: Ist das nicht ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 26.02.13 - 13:45

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... son ganz normaler android stick, wie es sie massig auf amazon gibt?
    > ich
    > > mein, irgendnen cloud mist zu integrieren ist neu, der rest aber doch
    > > nicht
    > >
    > > ... vorallem, auf meine spiele zugreifen die in der cloud sind? und dann
    > > mit android spielen oder wie? also irgendwie ;)
    >
    > Ich hab zwei solcher für 65¤ vor 7 Monaten einst eingekauft.
    >
    > Bin mal gespannt, wie viel Profit DELL machen will ;-)

    2 für 65 oder jeweils? und wie sind die so? erzähl mal, ich find die dinger recht interessant :)

  4. Re: Ist das nicht ...

    Autor: borstel 26.02.13 - 16:26

    sind sie auch, hab so ein Teil am Fernseher hängen. Surfen, youtuben und der ganze andere Schnatter ... bin recht zufrieden mit dem tvpeecee ... oder wie er sich jetzt genau schimpft

  5. Re: Ist das nicht ...

    Autor: JOKe1980 04.04.13 - 16:31

    http://www.amazon.de/Android-MK808-Touchpad-Tablet-Bluetooth/dp/B00AIOW4OI

    Meiner Einer hat diesen hier im Einsatz. Die oben beschriebenen Szenarien sind damit umsetzbar, also: Youtube, Video, Fotos, Musik etc. Die Beschreibung als SmartTV-Ersatz trifft es eigentlich sehr genau.

    http://www.jenskahl.net/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom Technik GmbH, Stuttgart
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Ergersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)
  2. 6,99€
  3. 5,99€ FSK 18


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

EU-Funkanlagenrichtlinie: Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
EU-Funkanlagenrichtlinie
Mit dem Router-Lockdown kommt das absolute Chaos
  1. Freie Software Gemeinnützigkeit-as-a-Service gibt es auch in Europa
  2. CPU-Architektur RISC-V soll dominierende Architektur werden
  3. IETF-Standard Erste Quic-Tests kommen noch diesen Sommer

  1. Konkurrenz zu Amazon Echo: Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden
    Konkurrenz zu Amazon Echo
    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

    Auch der Spielzeughersteller Mattel will auf den Markt der digitalen Assistenzsysteme - mit Barbie. Eine Box mit Hologramm soll Fragen beantworten und Kinder unterhalten. Bei der Sicherheit soll es besser laufen als bei anderem Spielzeug.

  2. Royal Navy: Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss
    Royal Navy
    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

    Im Jahr 2017 kann das britische Militär mit den neuesten Hubschraubern keine Daten per Funk austauschen. Nach der Aufklärung heißt es für die Crew also: Landen, Daten auf den USB-Stick kopieren und in die Zentrale tragen.

  3. Class-Action-Lawsuit: Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry
    Class-Action-Lawsuit
    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

    Blackberry soll ehemaligen Mitarbeitern rund 15 Millionen US-Dollar zahlen, weil diese mit Tricks zur Unterzeichnung einer Kündigung gebracht worden seien. Das Unternehmen sieht keine Probleme mit dem Vorgehen.


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16