1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dell XPS 13 Ultrabook: Unter…

WLAN-Treiber? Linux kennt keine Treiber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WLAN-Treiber? Linux kennt keine Treiber...

    Autor: xmaniac 11.03.15 - 17:38

    ...bestenfalls Kernelmodule die man sich Compilern darf. Wie gut das Linux inzwischen angeblich so frickelfrei ist...

  2. Re: WLAN-Treiber? Linux kennt keine Treiber...

    Autor: Jasmin26 11.03.15 - 17:40

    ... und jetzt?

  3. Re: WLAN-Treiber? Linux kennt keine Treiber...

    Autor: Leo K. 11.03.15 - 18:01

    xmaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...bestenfalls Kernelmodule die man sich Compilern darf. Wie gut das Linux
    > inzwischen angeblich so frickelfrei ist...

    Trolololol. Oder was?
    Wenn dir deine Distro oder der Hersteller keine Treiber (di.: kompilierte module...) zur verfuegung gibt und sie nicht schon im standard kernel drin sind ... - ja, dann musst du sie kompilieren. Ist mir aber seit meiner Linux-Nutzung (~5Jahre) auf run 15 Geräten noch nie vorgekommen.

  4. Re: WLAN-Treiber? Linux kennt keine Treiber...

    Autor: 1ras 11.03.15 - 19:38

    Das liegt daran, weil du DKMS nicht kennst.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dynamic_Kernel_Module_Support

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart, Eschborn, Koblenz
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Ansbach
  4. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de