1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Displays: Samsung stellt…
  6. Thema

Retina

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Retina

    Autor: Sivas Garnet 22.10.12 - 22:06

    kuni_wald schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So langsam gebe ich auf. Es hat keinen Wert mit Menschen die von der
    > Konsumgesellschaft verblendet wurden zu diskutieren.


    Ich glaub immerhin nicht dass eine Firma in Displays unschlagbar ist, obwohl ich mich anscheinend nicht so auskenne was die Konkurrenz angeht. Aber Glaube versetzt ja bekanntlich Berge. ;)

  2. Re: Retina

    Autor: rabatz 22.10.12 - 22:08

    kuni_wald schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich möchte nunmal nicht jeden Billigschrott von irgendwelchen Asiatischen
    > Billigfirmen kaufen die unter Menschenunwürdigen Bedingungen arbeiten
    > lassen. Mir ist Qualität, Lebensdauer und gute Produktionsbedingungen
    > wichtig.

    Wenn du wirklich auf all das Wert legst, ist Apple so ziemlich der erste Hersteller der in der Auswahl rausfliegt:

    Qualität - Apple mittelmäßig

    Lebensdauer - kommt drauf an - Apple wurde hat schon mal hohe Schadensersatzsummen wegen nachweislicher geplanter Obsoleszens bei iPods zahlen müssen

    Produktionsbedingung - hier ist Apple ganz schlecht - obwohl sie es sich aufgrund ihrere hohen Margen leisten und aufgrund und ihrer Marktmacht auch durchaus Druck auf die Auftragshersteller machen könnten, bauen in Asien teils Minderjährige unter menschenunwürdigen Bedingungen iGadgets her

  3. Re: Retina

    Autor: ThorstenMUC 22.10.12 - 22:29

    kuni_wald schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So langsam gebe ich auf. Es hat keinen Wert mit Menschen die von der
    > Konsumgesellschaft verblendet wurden zu diskutieren.

    Der war gut... alle anderen sind verblendet - nur du nicht...

    Wie der Geisterfahrer, der Schimpft, dass alle anderen in die falsche Richtung fahren ;-)

  4. Re: Retina

    Autor: MarioWario 22.10.12 - 22:29

    Apple ist schon besser als 70 Prozent der anderen IT-Heini's - die grottenschlechte Qualität von Eizo oder Asus ist für mich schon seit Jahren ein Grund KEINE GERÄTE mehr von diesen Firmen zu kaufen. Bisher haben die Apple Teile wenigstens solange gehalten bis ich aus dem Geschäft raus war. Samsung war auch schon besser - Slider-Handy für Euro 80 mußte ich gleich bei Media Markt umtauschen (dann wurde es halt ein iPhone, so what).

    Apple und Samsung sind keine humanitären Leuchten - Kinderarbeit, Ausbeutung, Gift- und Krebs-Affären. Das Problem ist eher: Es gibt keine Telefone von Siemens mehr und Nokia ist auch vom Aussterben bedroht.

  5. Re: Retina

    Autor: Sivas Garnet 22.10.12 - 22:31

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Qualität - Apple mittelmäßig

    Da würde ich differenzieren. Die Verarbeitungsqualität finde ich gut. Die Materialauswahl und Lebensdauer eher nicht.

  6. Re: Retina

    Autor: MarioWario 22.10.12 - 22:42

    Was man bei Apple schon kritisieren kann ist das sie chronisch an der Unterkante der Spec's designen, hierfür einige Beispiele:
    MB Air's mit 2 - 4 - 8 GB RAM (Der Billig-Notebook-Markt ist seit Ewigkeiten bei 8 GB RAM); iPhone's mit 16 - 32 - 64 GB Flash - oder siehe auch die Prozessor-Migration: Mit normalen Konkurrenzbedingungen gäbe es kein iPod Touch mit Vorjahres-CPU (etwas Scham war wohl noch vorhanden kein 8 oder 16 GB Modell noch anzubieten). Nachhaltiges Produktdesign sieht anders aus (A…loch-Punkte für Apple).

  7. Re: Retina

    Autor: Sivas Garnet 22.10.12 - 22:54

    Komplette Zustimmung. Ich würde mein 3GS noch gerne weiter benutzen, aber es ist mit 256 MB RAM und dem 600 Mhz Prozessor einfach nicht mehr zu gebrauchen. Und da mich Apple dadurch wohl dazu bringen möchte mir in einem gewissen Zeitraum ein neues Handy zu holen tu ich das auch, nur halt keines von Apple ;)

  8. Re: Retina

    Autor: JanZmus 22.10.12 - 22:57

    Sivas Garnet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komplette Zustimmung. Ich würde mein 3GS noch gerne weiter benutzen, aber
    > es ist mit 256 MB RAM und dem 600 Mhz Prozessor einfach nicht mehr zu
    > gebrauchen.

    Was genau soll denn bitte da unbrauchbar sein? Welche Funktionen? Welche Apps?

  9. Re: Retina

    Autor: MarioWario 22.10.12 - 23:03

    Beim Flash-Speicher-Markt war es tatsächlich der Fall das Apple massiv Bestände aufgekauft hat und ebenso Teile die für eine aufwendigere Version des Amazon Fire verwendet werden sollten - leider haben die Jungs dafür nichts auf Fressbrett gekriegt (WTO, etc.).

    Die Kalkulation dürfte sich für Samsung nicht verschlechtern, da die Geräte aus dem eigenen Konzern sehr wahrscheinlich demnächst HiDensity sein werden. Für Samsung's Aktionäre ist die Sache problematischer: Samsung verliert den größten Einzelkunden (der Kursrückgang um 8% war vielleicht erst der Anfang). Zudem ist Apple jetzt (wie auch schon vordereinst) mit LG - dem Samsung Erzfeind zugange - Gerade im Displaygeschäft hilft jeder Margengewinn aus Spezial-Lösungen den Verlust aus dem großen TV-Verlustbringer abzudämpfen. Fies ist auch das Elpida nun der Apple'sche Primus unter den Speicherlieferanten ist, zudem entfällt auch das Nachrüstgeschäft bei festverlöteten Chips ;-)
    BTW Toshiba ist bestimmt auch nicht traurig über die Verschiebung der Produktionsanteile bei SSD-Riegeln, für's MB Air, zulasten von Samsung (war mit einem abgewandelten Design der 830er immer mit von der Partie).

  10. Re: Retina

    Autor: MarioWario 22.10.12 - 23:17

    Mal ein paar Stichworte:
    A) Sicherheits-Updates (für ältere Hand-Computer gibt es von Apple nicht mal mehr Browser-Patches - würde die Sicherheit bestimmt erhöhen)
    B) Performance-Einbruch (das Ding ist mit dem kompillierten OS nicht mehr brauchbar - alte App-Versionen sind über den Store nicht ladbar und die meisten Entwickler kompillieren nur für das neue OS)
    C) Hätte Apple wie die Konkurrenz mehr Speicher in das Modell gepappt wäre heute die Benutzbarkeit nicht so im Keller (war auch mein Fehler ein iPad 1 & ein 3G zu kaufen).

    Das Einzige was gegen ein Nexus spricht ist die untransparente Situation in Sachen Data-Mining, aber selbst hier ist Apple auch schon ein bisschen rostig (Ad-Analytics kann bei IOS6 nicht abgeschaltet werden - Achtung Spyware !!! ).

  11. Re: Retina

    Autor: Vollstrecker 22.10.12 - 23:19

    iOS?

  12. Re: Retina

    Autor: qwertz_00nix 22.10.12 - 23:52

    Also was die Leuchtkraft und Farbbrillianz anbelangt liegt das iPhone Display um Längen hinter den AMOLEDs. Ich habe beide und im direkten Fotovergleich ist das nicht zu leugnen.

  13. Re: Retina

    Autor: anonfag 22.10.12 - 23:56

    +1

  14. Re: Retina

    Autor: burzum 23.10.12 - 01:54

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple ist schon besser als 70 Prozent der anderen IT-Heini's - die
    > grottenschlechte Qualität von Eizo oder Asus ist für mich schon seit Jahren
    > ein Grund KEINE GERÄTE mehr von diesen Firmen zu kaufen.

    Das Du Mist erzählst ist ganz offensichtlich, denn Apple kam und kommt nicht an die Profigeräte von Eizo ran.

    Wobei man eingestehen muß das Apple lernfähig ist und inzwischen keine Schminkspiegel mit TN Panel mehr verbaut, welche, wie Du sicher weißt, total geeignet sind für grafische Arbeiten. Die Bild/Farbqualität der Displays ist in der Tat besser geworden als früher. Vergleich das Applespielzeug aber mal mit z.B. dem Eizo RadiForce MX270W. Auch vermisse ich z.B. Pivot bei dem Applekram aber hey, wen kümmert schon die Ergonomie.

    Das Apple sich aber aus dem Profisegment langsam aber sicher verabschiedet war ja schon vor ein paar Jahren erkennbar, auch den Trend hin zu "hippen" Consumerprodukten. Asche scheffeln sie ja damit ja auch kräftig.

    Wenn Du natürlich ein TN-Panel von Eizo gekauft hast - selbst schuld. Allerdings bieten selbst die im Vergleich zu Apple von Haus aus ohne Aufpreis 5 Jahre Garantie mit Vorortabholservice.

    "Apple gewährt auf sein Thunderbolt Display eine einjährige Garantie mit 90 Tagen kostenlosen Telefon-Support. Wer innerhalb der Garantielaufzeit den 99 Euro teuren AppleCare Protection Plan für das Display erwirbt, dehnt beides auf drei Jahre aus."

    http://www.cnet.de/tests/desktop/41556399/testbericht/page/2/apple_thunderbolt_display_exzellentes_27_zoll_display_fuer_thunderbolt_faehige_macs.htm

    90 Tage TELEFON-Support bei einem Monitor! ;)

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.12 01:56 durch burzum.

  15. Re: Retina

    Autor: kuni_wald 23.10.12 - 06:44

    Also um das ganze mal aufzulösen.

    Trollololololol, Trolllolololo, Trollolololololo

    Hat Spaß gemacht euch auf die Palme zu bringen

  16. Re: Retina

    Autor: JanZmus 23.10.12 - 08:46

    Sivas Garnet schrieb, sein 3GS wäre unbrauchbar. Auf dem 3GS läuft iOS 6, was du schreibst ist also alles hinfällig und falsch.

  17. Re: Retina

    Autor: harrycaine 23.10.12 - 09:35

    > Aber garantiert nicht in einer solchen Auflösung, Brillanz, Leuchtkraft und
    > einem solchen Kontrast. Außerdem sind die Retinas immer sehr gut
    > verarbeitet.

    Wohl kaum...ansonsten ist die unterschiedlichen Herstellungsqualität nicht zu erklären. Einige Displays haben z.B. einen Gelbstich und andere aben eine kühlere Farbtemperatur.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Potsdam, Potsdam Innenstadt
  2. Westermann Gruppe, Braunschweig
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 7,59€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Nutzer beklagen Netzabbrüche beim iPhone 12
    2. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    3. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler

    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher