1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Doppelbildschirm…

sieht interessant aus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. sieht interessant aus

    Autor: JE 28.11.21 - 15:33

    Ich arbeite seit März 2020 durchgängig im Homeoffice, habe aber keinen Platz für Monitore. Das könnte eine Lösung sein. Und 499¤ (ohne MwSt) klingt auch halbwegs akzeptabel für zwei Monitore, wobei wir üblicherweise 27-Zöller verwenden..

  2. Re: sieht interessant aus

    Autor: Bananularphone 29.11.21 - 09:20

    Also Arbeiten nur am Laptop stell ich mir furchtbar vor. Es wird doch irgendwo Platz für einen Bildschirm sein? Kann man ja auch "schwebend" auf einem Arm montieren falls der Schreibtisch auch als Esstisch etc. dienen muss.

    Falls ein einigermaßen hochauflösender Fernseher vorhanden ist könnte man ja zur Not sogar darauf arbeiten. Oder mit einem Beamer ...

  3. Re: sieht interessant aus

    Autor: .02 Cents 29.11.21 - 11:20

    Ich kann mir vorstellen direkt an diesen "Bildschirmen" zu arbeiten, wenn man den Laptop auf irgendeinem "Stand" so positionieren kann, dass die Bildschirme so aufgestellt sind, dass man ohne Rückenschaden o.ä. zu nehmen länger davor arbeiten kann. Wenn aber Platz für so einen "Stand" vorhanden ist, fällt es mir schwer mir vorzustellen, dass man da nicht auch 1-2 externe Monitor aufstellen kann. Auch in beengten Verhältnissen ... wenn man Vollzeit arbeitet, verbringt man nur im Bett mehr Zeit , als vor dem Bildschirm Arbeitsplatz ...

    Für mich persönlich reichen 2 Bildschirme auch aus - ich habe die Dinge, an denen ich wirklich arbeite (Entwicklungsumgebungen, DB Client, etc.) auf einem Bildschirm, die Dinge die mich ablenken (EMail, Skype / Teams etc.) auf dem anderen. Und was mein "OCD" dann auch triggern würde, wäre die Tatsache, dass die Slider Bildschirme eher wackelig aussehen, und kleiner aussehen, als der Haupt Bildschirm. Mich würde das massiv nerfen. Ich kann auch mit zwei externen Monitoren nur schlecht arbeiten, wenn die unterschiedlich gross sind ... aber vermutlich "triggert" sowas nicht jeden :)

  4. Re: sieht interessant aus

    Autor: LeeRoyWyt 29.11.21 - 12:12

    .02 Cents schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mich würde das massiv nerfen. Ich kann
    > auch mit zwei externen Monitoren nur schlecht arbeiten, wenn die
    > unterschiedlich gross sind ... aber vermutlich "triggert" sowas nicht jeden
    > :)

    Das ist wirklich ein sehr spezifisches Problem...

  5. Re: sieht interessant aus

    Autor: JE 29.11.21 - 18:36

    Bananularphone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also Arbeiten nur am Laptop stell ich mir furchtbar vor. Es wird doch
    > irgendwo Platz für einen Bildschirm sein? Kann man ja auch "schwebend" auf
    > einem Arm montieren falls der Schreibtisch auch als Esstisch etc. dienen
    > muss.
    >
    > Falls ein einigermaßen hochauflösender Fernseher vorhanden ist könnte man
    > ja zur Not sogar darauf arbeiten. Oder mit einem Beamer ...
    Ja, dachte ich vorher auch, geht aber erstaunlich gut.
    Ich habe halt nur einen kleinen Sekretär von vielleicht einem Meter Breite- die Tiefe reicht für den Laptop, aber das war es. Und Abends muss alles abgebaut werden - den Laptop kann ich einfach zusammenklappen und verstauen, aber mit Monitoren geht das nicht.
    Bildschirm am Arm geht nicht wegen WAF*, Fernseher wäre im Wohnzimmer, da wäre ich nicht ungestört, bzw. nur 2 Stunden am Tag.

    * WAF Wife/Woman Acceptance Factor

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Cloud DevOps Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Softwareentwickler CAx/CAD/PLM (w/m/d)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) am Lehrstuhl für ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  4. IT Consultant Microsoft (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de