1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drei neue Eee PCs: Mit Alu…

...und immer noch nur 1024*600.

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Warum_Nur 02.03.10 - 17:13

    1366*756 oder wenigstens 1280*800 kann doch nicht soviel teurer sein...

  2. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: eeehabenwill 02.03.10 - 17:32

    Genau, das und die Tatsache dass ich schon wieder nur einen VGA-Ausgang sehe, und kein HDMI :-( So wird das nie was mit einem Kauf, sorry Asus, aber ihr seid zu lernresistent.

  3. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: die natter 02.03.10 - 17:45

    genau! mehr auflösung und auch eine lupe, damit man noch was erkennen was bei der auflösung.

  4. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: jensiooo 02.03.10 - 18:03

    1024*800 steht doch auf bild 3 der 11 in der bildserien.

  5. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: ps 02.03.10 - 18:14

    kleinere auflösung kann man ja immer einstellen

  6. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: MrTweek 02.03.10 - 18:32

    Höhere Auflösung macht das Bild in erster Linie schärfer. Kleiner nur wenn du es falsch konfigurierst.

  7. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Resistor 02.03.10 - 18:33

    1024x600 steht da.
    Unter Office 2007 mit den fetten Ribbons sind 600 Zeilen praktisch unbenutzbar, sieht man auf dem Bild auch. Ebenso für lange PDF mit Hochkantbildern und E-Books. Kein Digitaler Anschluß für Beamer/Monitor disqualifiziert das Teil dann endgültig fürs "mobile Büro".
    Aber gut es gibt für 400-450 € Netbooks mit 1280x800 und Digitalausgang, sowie 1080P Tauglichkeit (ION).

  8. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: dhfdsh 02.03.10 - 19:49

    Mein netbook hat 1280x700 und kostet 300€. lenovo ftw

  9. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: spanther 02.03.10 - 20:24

    dhfdsh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein netbook hat 1280x700 und kostet 300€. lenovo ftw

    Ja mein ThinkPad ist auch ein sehr anständig laufendes Gerät ohne Ausfälle etc.! :)

  10. Lernt es endlich

    Autor: uffpasse 02.03.10 - 20:33

    die natter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > genau! mehr auflösung und auch eine lupe, damit man noch was erkennen was
    > bei der auflösung.


    Auflösung und Schriftgröße sind nicht fest miteinander verbunden. Du kannst auf 1920x1080 genauso große Buchstaben haben wie auf 1024x600.

    ====================================
    ==Der Erfolg gibt NIEMANDEM Recht.==
    ====================================

  11. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: uffpasse 02.03.10 - 20:35

    Können die Lenovo-Netbooks denn endlich WPA2?

    ====================================
    ==Der Erfolg gibt NIEMANDEM Recht.==
    ====================================

  12. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Apollo von Fielmann 02.03.10 - 20:50

    Da gibt es was ganz tolles für dich. Nennt sich "Brille".

  13. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: spanther 02.03.10 - 20:50

    uffpasse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Können die Lenovo-Netbooks denn endlich WPA2?

    Also mein ThinkPad kann WPA2! :)

  14. das ist sehr viel teurer weil der GOTT m$...

    Autor: yah bluez 02.03.10 - 20:56

    ...die billigen windos lizenzen nur hergibt
    wenn der bildschirm nicht mehr als 1024x600 pixel hat.

    wie kann man sich am besten bedanken?

    mehr linux verwenden.


    mfg

  15. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Anonymer Nutzer 02.03.10 - 22:46

    eeehabenwill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau, das und die Tatsache dass ich schon wieder nur einen VGA-Ausgang
    > sehe, und kein HDMI :-( So wird das nie was mit einem Kauf, sorry Asus,
    > aber ihr seid zu lernresistent.

    Spiegel-Display kommt noch zusätzlich hinzu. Vielleicht sollten die Hersteller sich nicht so sehr auf die INTEL-Philosophie einschiessen. Erste ION2 Books sind aber auch schon in Sicht ;)

    Frage mich nur wann AMD es endlich fertig bringt es ähnlich stromsparendes Konzept zu entwickeln. Die scheinen wieder einmal zu schlafen, dabei würde es mit Sicherheit Interessenten geben. Schon allein weil deren GPU mehr taugt als der Intel-Dreck.

  16. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Eee 02.03.10 - 23:03

    2 Dinge die mich an der EEE-Reihe stören:
    1. Meist Spiegelndes Display. Mobil sein mit nem Display wo man draussen nix sieht? Selbst im Büro, wenn das fenster seitlich oder hinterm einem ist, stört der spiegelnde Himmel/Sonne.

    2. Immer nur 10". Warum machen sie die selbe Hardware nicht auch in 12" Geräte? Die Akkulaufzeit dürfte dadurch nicht sehr groß geschmälert werden. Ich habe vergeblich ein Netbook mit ewiger Akkulaufzeit gesucht (aka EEE-Reihe), wo ich aber keine Lupe benötige, um darauf mal was zu schreiben. 10" sind einfach zu klein für alles. 12" ist optimal.

  17. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: spanther 02.03.10 - 23:55

    Eee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe vergeblich ein Netbook mit ewiger Akkulaufzeit gesucht (aka
    > EEE-Reihe), wo ich aber keine Lupe benötige, um darauf mal was zu
    > schreiben. 10" sind einfach zu klein für alles. 12" ist optimal.

    Ich hab hier ein ThinkPad, welches 14,1" hat und das empfinde ich als genau richtig :)
    Größe und Vorlieben sind halt immer Ansichtssache ^^

  18. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Gnampf 03.03.10 - 06:15

    Resistor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aber gut es gibt für 400-450 € Netbooks mit 1280x800 und Digitalausgang,
    > sowie 1080P Tauglichkeit (ION).

    Wenn du schon so viel Geld ausgeben willst, kauf nen Subnotebook mit ULV-DualCore.
    Akku hält mindestens genauso lange wie bei nem Atom-Netbook, hast aber mehr Leistung und ne ordentliche Grafik.

    Acer Aspire Timeline 1810TZ -> 480 Euro, DualCore-Prozessor, 2GB RAM (bis 8GB möglich), 11,6"-Display mit 1300er Auflösung, HDMI-Ausgang, GBit-LAN, WLAN mit b/g/n. Kein ION, aber ne Intel HD4500, die bislang allen meinen Anforderungen genügt hat. Man könnte damit sogar spielen.
    Akku hält i.d.R. 8-10h, manchmal sogar 12h.

    Gerät ist nicht größer als ein Netbook (verbaut Acer im selben Gehäuse) und wiegt nur 1,3 Kilo.

    Atom hat sich mit PineView m.E. selbst abgeschossen.

  19. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: unixlinux 03.03.10 - 07:42

    Mein Leovo S10-2 kostet 249 Euro und hat 1280x700 und WPA2 kanns auch.
    LG
    UnixLinux

  20. Re: ...und immer noch nur 1024*600.

    Autor: Anonymer Nutzer 03.03.10 - 08:14

    [ ] Du weisst, was Aufloesung und was Schriftgroesse ist (wie alle Windows-User)

    Bei gescheiten OSes aendert die Aufloesung die Schriftgroesse naemlich nicht - mit steigender Aufloesung wird die Schrift nur schaerfer dargestellt...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. [bu:st] GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. simple system GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kopfhörer, Watches und TVs von Samsung)
  2. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  3. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  4. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen