1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drei neue Eee PCs: Mit Alu…

Toll!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Toll!

    Autor: DVI-I 02.03.10 - 23:38

    Mit VGA. Erde an Asus: Wir leben im Jahr 2010 und nicht 1987!

  2. Re: Toll!

    Autor: tötötö 02.03.10 - 23:57

    Erde an Asus. Wir kaufen eure Netbooks nicht mehr wenn ihr den scheiss VGA Anschluss nicht endlich und für immer gegen ein HDMI tauscht !!!!!!!111einself

  3. Re: Toll!

    Autor: Satei 03.03.10 - 08:02

    Jup!
    Kein ION und HDMI kein neues NB.
    Selbst auf Gigabit Ethernet würde ich verzichten, aber auf die 2 Sachen eben nicht.

  4. Re: Toll!

    Autor: Siciliano 03.03.10 - 09:26

    FACK! kein HDMI = kein neues Notebook

    Intel hat das mit dem ION-Chipsatz gecheckt und baut die Grafikkarte fest in die Atom-CPU ein. Dankeschön, nun wirds wohl definitiv nichts mehr mit einem neuen Gerät :-(

  5. @all

    Autor: Alptraum 03.03.10 - 09:59

    Als wenn das wirklich so wichtig wäre.
    Ein Netbook ist gedacht für unterweg und ums sich an den Fernseher zu schließen.

  6. Re: @all

    Autor: Jeem 03.03.10 - 11:35

    Nö. Ein Netbook ist dafür gedacht, das man bequem damit auf der Couch surfen kann - oder, damit man eine Surfstation für den heimischen Fernseher betreiben kann.

    Schonmal auf die Idee gekommen, das es wurscht ist, wofür ein Netbook "gedacht" war, sondern nur darauf, wofür es effektiv genutzt wird? Ich kenne fast ausschliesslich Couchpotatoes, die sowas nutzen. Davon ist keiner mit so nem Ding unterwegs. Also erzähl nicht rum, wofür ein Netbook "gedacht" ist.

  7. Re: @all

    Autor: Siciliano 03.03.10 - 14:28

    ...wohl wahr ;-)

  8. Re: @all

    Autor: gijohn 03.03.10 - 18:47

    > Ich kenne fast ausschliesslich Couchpotatoes, die sowas nutzen. Davon ist keiner mit so nem Ding unterwegs. Also erzähl nicht rum, wofür ein Netbook "gedacht" ist.

    Kann ich gegenteiliges berichten, liegt aber wohl auch daran, dass ich mich halt gerne an der frischen Luft mit Mitmenschen bewege. Die Netbooks waren damals genau dafür konzipiert und werden nach umfragen auch so genutzt (du lebst also in einer Minderheit und scheinst dich in einer solcher auch nur zu bewegen), bis die Hersteller merkten wie der asiatische Markt auf Glossy abfuhr und darauf umstellte, der Rest der Welt hat dann halt einfach mal mit gelitten. So ist das, wenn der Großteil aller Netbooks im asiatischen Raum verkauft werden und wir aus Netbooksicht nur Dritte-Welt-Land sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Team H&C talents der Höchsmann & Company KG, Berlin
  3. CBR Fashion GmbH, Isernhagen
  4. Wildeboer Bauteile GmbH, Weener

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de