1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eee PC 1015PW: Asus' neues…

Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: Crass Spektakel 22.11.10 - 21:40

    Mal ganz ehrlich, nach den ersten Tests des AMD Bobcat, wer will da noch eine Atom-Lösung?

    Bobcat scheint genau so preiswert zu werden ist aber rundherum eine rundere Sache.

    Der einzige Nachteil an Bobcat: 2010 wirds damit wohl noch nichts geben.

  2. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: Knilch 22.11.10 - 22:05

    Du hast es richtig erkannt!
    Bobcat kommt viel zu spät.

    Intel dominiert den Markt bei Net- und Notebooks seit Jahren.
    Was AMD im Mobil-Sektor bislang geboten hat ist absolut erbärmlich. Ich hatte letztens erst ein Turion-Notebook auf dem Tisch, wo Speicher und Festplatte nur noch Kernschrott waren, weil das Teil selbst bei geringer Systemlast so brutal heiß geworden, dass der Besitzer klagte, sich ständig die Oberschenkel zu verbrennen.
    Platte und Daten waren nicht mehr zu retten, der Original-Akku war inzwischen schon durchgebrannt und eines der beiden Speichermodule durfte auch in die Tonne wandern.
    Für nen 3 Jahre altes Notebook standen also mal schnell 180 Euro reine Materialkosten für die Reparatur zu Buche! Da der besitzer nen guter Freund ist, hab ich für die Arbeitszeit nen 6er-Träger Beck's und ne Tafel Schokolade genommen, dafür gabs aber auch nen komplett frisch installiertes System.
    Beim Händler wäre er für dieselbe Kur mindestens 300 Schleifen losgeworden.

    Im Desktop hab ich ja schon seit über 15 Jahren fast nur noch AMD verbaut. Aber im Notebook-Bereich geht bei denen gar nichts.
    Da wird auch Bobcat keine längst auf Ewigkeit vergraulten Käuferschichten zurückholen.

    Eher kommt ARM in den Notebookmarkt und zeigt AMD wie man stromsparende Prozessoren baut..

  3. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: TrollTroll 23.11.10 - 02:36

    Lirgt nicht primär an der Hardware Richtig konfiguriert ist AMD kein Problem, nur wissen die meisten Hersteller nicht wie sie AMD-Notebooks richtig konfigurieren sollten. Inzwischen hat sich das verbessert, vor 3 Jahren waren die Standardeinstellungen von den Herstellern eine Katastrophe.

  4. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: rangnar 23.11.10 - 07:23

    Knilch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ...
    > Eher kommt ARM in den Notebookmarkt und zeigt AMD wie man stromsparende
    > Prozessoren baut..

    Das ist soweit richtig als auch irrelevant. Denn dazu müsste, für die Massen-Troddel (die Masse ist immer dämlich!) Microsoft Windows auf ARM portieren. Hmmpf. Was Microsoft fertig gebracht hat, war die Windows-Portierungen von Alpha, PowerPC und Intanium _einzustellen_. Und wer jetzt glaubt, Microsoft wäre in der Lage Windows auf den ARM zu portieren ... rofl.

    Ja, AMD kommt zu spät. Viel zu spät. Das interessante daran ist, das Intel so lange geschlafen hat, den Atom voran zu bringen, das AMD trotzdem eine Chance hat. Denn das was AMD liefert, Preis-CPU-&-GPU-Leistung bringt Intel nicht. Und steht nicht auf der Roadmap. Intel entwickelt in so jede Richtung, nur nicht in Richtung Bobcat.

  5. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: ------- 23.11.10 - 09:36

    TrollTroll schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lirgt nicht primär an der Hardware Richtig konfiguriert ist AMD kein
    > Problem, nur wissen die meisten Hersteller nicht wie sie AMD-Notebooks
    > richtig konfigurieren sollten. Inzwischen hat sich das verbessert, vor 3
    > Jahren waren die Standardeinstellungen von den Herstellern eine
    > Katastrophe.

    Dann sag mir mal bitte, wie ich mein Samsung R505-Aura (AMD Athlon X2 QL-62 2 x 2,0 GHz) richtig konfigurieren soll, damit ich später noch Kinder zeugen kann. Erster Schritt war Vista runter - Win7 rauf.

  6. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: elCato 23.11.10 - 10:56

    Hallo, kennst du k10stat? Damit kannst du die Spannungswerte und Frequenzen selbst festlegen. Funktioniert bei meinem QL-64 wunderbar (1,4 GHz@0,9 V / 2,1 GHz@0,95 V), hier ist ein ausführliches tut: www.greencomputingportal.de/index.php/artikel/phenom-ii-undervolting-mit-k10stat/

  7. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: Niemand110 23.11.10 - 11:11

    Wem der Atom zu langsam ist, der kann ja die CULVs kaufen - und das schon seit einiger Zeit. Auch da muss man nicht auf AMD warten.

  8. Re: Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat Bobcat

    Autor: hmjam 24.11.10 - 06:47

    AMD- sehe ich genauso

    ARM-Note-/Netbooks: Tja, Potenzial wäre echt dahinter. Ich würde mir wahrscheinlich sofort eins kaufen, ohne lange die Specs zu lesen. :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  2. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  3. WITRON Gruppe, Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main
  4. STRABAG Innovation & Digitalisation, Wien (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 57,80€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
    SSD vs. HDD
    Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

    SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

    1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler