1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eee PC 1215N im Test…

Was ist ein Netbook?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist ein Netbook?

    Autor: Enquête 03.08.10 - 12:30

    Das muss man sich wirklich fragen.

    Eigentlich nichts weiter als ein Marketingname für langsame und mittelschnelle Notebooks, u. U. mit Atom-CPU - aber nicht zwingend.

    Anfangs waren Netbooks ja mal kleine Mobilgeräte, kleiner als Notebooks und größer als Smartphones.

  2. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Xstream 03.08.10 - 12:35

    Enquête schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das muss man sich wirklich fragen.
    >
    > Eigentlich nichts weiter als ein Marketingname für langsame und
    > mittelschnelle Notebooks, u. U. mit Atom-CPU - aber nicht zwingend.

    genau das sind und waren sie schon von anfang an

    > Anfangs waren Netbooks ja mal kleine Mobilgeräte, kleiner als Notebooks und
    > größer als Smartphones.

    nein das sind eher subnotebooks

  3. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: niemalsnetbook 03.08.10 - 12:44

    Eins haben Netbooks noch gemein: Sie sind alle unheimlich dick.
    Verstehe nicht, warum die Hersteller das nicht etwas schlanker hinbekommen...??

  4. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: hüü 03.08.10 - 12:51

    asus 1018p. nur 0,7" dick. aber du hast recht, die meisten netbooks sind zumindest hinten recht pummelig.

  5. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Xstream 03.08.10 - 12:53

    naja dünner ist halt teurer, sony hätte da z.b. das vaio x im angebot ab ca. 1300€

  6. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Definator 03.08.10 - 13:08

    Netbook = Notebook ohne CD/DVD-Laufwerk mit kleinem Display

  7. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: XT2 03.08.10 - 13:11

    Dann wäre mein 12" XT2 von Dell ein Netbook. Es ist aber ein Subnotebook.

  8. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 03.08.10 - 13:18

    ein Unterseenotizbuch?

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  9. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Replay 03.08.10 - 13:19

    Netbooks waren einst mal Subnotebooks mit geringer Leistung, die reicht, um halt im Netz zu surfen (wie der Name Netbook ja schon andeutet) und relativ günstig zu haben waren.

    Ich habe mir damals den ersten eeePC gekauft und bis vor kurzem regelmäßig benutzt. Für 299 Euro war das Ding damals erstaunlich.

    Die heutigen Netbooks wollen immer mehr richtige Subnotebooks oder gar Notebooks sein, was mit dem eigentlichen Sinn dieser kleinen Kistchen nichts mehr zu tun hat. Heute definiert der Begriff Netbook ein Gerät mit relativ genau definierter Ausstattung.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  10. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: froschke 03.08.10 - 14:06

    wen interssiert wie die kiste heißt? wenn es klein, leicht, mobil und bezahlbar ist freut mich das. ob das ding dann netbook, notebook oder subnotebook heißt ist mir egal. die grenzen verwischen bei der technischen entwicklung sowieso: früher hatten die netbooks 7 zoll displays - heute gibt es geräte in 12 mit entsprechender heutiger netbookhardware (sprich atom und co.)

  11. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Replay 03.08.10 - 14:19

    Wem das interessiert? Dem Käufer? Er braucht, wenn er so'n Ding möchte, nur nach Netbook schauen und kann alles, was Note- oder Subnotebook heißt, ignorieren. Was bedeutet, daß sich ein Netbook-Interessent nicht seitenlang durch technische Angaben quälen muß, weil sich die Netbooks technisch nur relativ wenig unterscheiden und den eigentlichen Einsatzzweck, das Surfen im Netz, allesamt einwandfrei erledigen können.

    Daher finde ich es irgendwie dämlich, daß es ein Quasi-Gamernetbook gibt, auf dem ja kaum ein halbwegs aktuelles Spiel läuft. PC-Spiele benötigen meist stramme Hardware.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  12. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 03.08.10 - 14:40

    vielleicht sollen nur Browserspiele mit viel Flash laufen, was ja auch gern mal die Prozessorlast auf 100% treibt ;)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  13. Re: Oh mein Gott....

    Autor: Anonymer Nutzer 03.08.10 - 14:49

    ist doch einfach Net Book. Für das Surfen ausreichend (wenn keine Intel-Grafik)
    Oder wat det Net Book, nisch halbes und nisch ganzes?

    Na ja, was sollst. Es gibt ja auch iPod, iPad, iPhone usw..

    Was mir stinkt ist dass die immer noch Schminkspiegel verbauen. Komischerweise sah es bei den ersten Geräten diesbezüglich anders aus. Und schaut man sich Umfragen an, so kommen Matte Displays auf 80-90%. Seltsam dass die Hersteller da nicht mitdenken. Kann allerdings auch sein dass die Tussies in Asien das brauchen und die deshalb diesen Mist produzieren.

    Ich finde ASUS war schon mal deutlich innovativer.

  14. Re: Oh mein Gott....

    Autor: Replay 03.08.10 - 14:56

    Schminkspiegel sind schlicht billiger. Daher ist es egal was der Kunde wünscht, der hat ja sowieso kaum die Wahl.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  15. Re: Oh mein Gott....

    Autor: NettBuch 03.08.10 - 14:58

    Mein Lenovo S10 hat mit UMTS etwas über 200€ gekostet. DAS nenn ich ein Netbook! Läuft wie ne eins das Ding! Und ich hab damals auf meinem P3 schon mit GIMP gearbeitet und kann auch auf dem IdeaPad super Fotos bearbeiten. Höchstens Videoschnitt und 3D-Games sind eng, sowie dieses sch*** Flash! Sonst läuft alles HAMMER! Und so soll es ein! Mein Centrino 2 Book wurde gar nicht mehr benutzt, das hab ich Verwandten geschenkt. Für "große" Sachen, hab ich noch meinen Athlon Desktop zu Hause, wobei das Netbook gefühlt bei vielen Anwendungen spritziger ist...

  16. Re: Oh mein Gott....

    Autor: geekee 03.08.10 - 15:00

    NettBuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Lenovo S10 hat mit UMTS etwas über 200€ gekostet. DAS nenn ich ein
    > Netbook! Läuft wie ne eins das Ding! Und ich hab damals auf meinem P3 schon
    > mit GIMP gearbeitet und kann auch auf dem IdeaPad super Fotos bearbeiten.
    > Höchstens Videoschnitt und 3D-Games sind eng, sowie dieses sch*** Flash!
    > Sonst läuft alles HAMMER! Und so soll es ein! Mein Centrino 2 Book wurde
    > gar nicht mehr benutzt, das hab ich Verwandten geschenkt. Für "große"
    > Sachen, hab ich noch meinen Athlon Desktop zu Hause, wobei das Netbook
    > gefühlt bei vielen Anwendungen spritziger ist...


    Guter Junge ;)

  17. Re: Oh mein Gott....

    Autor: NettBuch 03.08.10 - 15:11

    geekee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NettBuch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mein Lenovo S10 hat mit UMTS etwas über 200€ gekostet. DAS nenn ich ein
    > > Netbook! Läuft wie ne eins das Ding! Und ich hab damals auf meinem P3
    > schon
    > > mit GIMP gearbeitet und kann auch auf dem IdeaPad super Fotos
    > bearbeiten.
    > > Höchstens Videoschnitt und 3D-Games sind eng, sowie dieses sch*** Flash!
    > > Sonst läuft alles HAMMER! Und so soll es ein! Mein Centrino 2 Book wurde
    > > gar nicht mehr benutzt, das hab ich Verwandten geschenkt. Für "große"
    > > Sachen, hab ich noch meinen Athlon Desktop zu Hause, wobei das Netbook
    > > gefühlt bei vielen Anwendungen spritziger ist...
    >
    > Guter Junge ;)


    Weißte was? Ich find die Dinger GEIL! Ach SmartPhones! Hab mir als Kind immer schon das "schlaue Buch" von Tick, Trick und Track gewünscht! Jetzt kann ich überall alles machen! Und das noch ohne 3000€ ausgeben zu müssen! Mein Android-SmartPhone und mein Netbook haben zusammen knapp 400€ gekostet und ich hab alles, was ich brauche.

  18. Re: Oh mein Gott....

    Autor: Gehirnwähler 03.08.10 - 15:17

    Verdammt, da krieg ich ja fast EIN iPad XD

    ^^


    Nee, ich hab schon mehr investiert aber das auch beruflich bedingt :)

  19. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: tztzz 03.08.10 - 15:29

    Definator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Netbook = Notebook ohne CD/DVD-Laufwerk mit kleinem Display

    ein toughbook ist also ein netbook ?

  20. Re: Was ist ein Netbook?

    Autor: hgfdsasdg 03.08.10 - 16:04

    tztzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Definator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Netbook = Notebook ohne CD/DVD-Laufwerk mit kleinem Display
    >
    > ein toughbook ist also ein netbook ?


    "Toughbook" is keine Typenbezeichnung! It's a brand name!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (m/w/d)
    STRABAG AG, Stuttgart, Köln
  2. Junior Information Security Manager (m/w/d)
    NOVENTI HealthCare GmbH, München
  3. Inhouse SAP Teamleiter & SAP S / 4HANA Projektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Weil am Rhein
  4. DevOps Engineer - Build Pipeline (w/m/d)
    DeepL GmbH, Köln, Paderborn (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 10,99€
  3. (u. a. Standard Edition für 69,99€, Deluxe Edition für 89,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de