Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Experimentelle Firmware…

Noch immer zu ruckelig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.02.13 - 19:06

    ...hoffendlich ändert sich das noch.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: mav1 27.02.13 - 19:36

    Stimmt, aber schau die mal die Hardware des Xperia E an, da ruckelt Android noch mehr.

  3. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 27.02.13 - 19:51

    Warum zeigt Sony das dann auf so einem alten Gerät?
    Zumal mir auffällt, dass Mobilfunk scheinbar noch nicht bei Firefox OS implementiert zu sein scheint.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: michi5579 27.02.13 - 20:21

    Es auf einem alten Gerät zu zeigen macht durchaus Sinn. Schließlich ist Firefox OS ja auch füs Low-End Segment gedacht und da wird die Hardware nicht viel besser sein. Es geht vielmehr darum auf so billiger Hardware ein System zu schaffen das darauf halbwegs flüssig und komfortabel laufen kann, ganz im Gegensatz etwa zu Android, das selbiges ganz und gar nicht beherrscht.

  5. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Bujin 27.02.13 - 21:35

    Firefox OS ist für Low-End Geräte in Afrika gemacht. Deshalb.

  6. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Themenzersetzer 27.02.13 - 21:50

    Kein Wunder, dass es für Low-End-Geräte ist, so schlecht wie das OS ist.

  7. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: MarioWario 27.02.13 - 22:36

    na, immerhin sind die schon schlauer als die Jungs von Ubuntu (ausgerechnet die beiden Nexus Phones auszuwählen - vielleicht nur um Android-Core-Entwickler zu interessieren, jedenfalls bestimmt nicht mangels Software-Updates für Nexus-Geräte).

    Die SONY guys mit ihren Smartphones gefallen mir neben HTC und Huawei in der Android-Welt am Besten - Samsung ist offenbar nur rund (bei der Software) mit Google's Hlfe (finde es schon merkwürdig Top-Hardware mit inkonsistenter Software !?!). Bei Sony ist die ANT+-Unterstützung und das wetterfeste Design was mich anturnt - da könnte Apple mal ein wenig in Richtung praxisrelevanter Features nachrüsten.

  8. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Schnarchnase 27.02.13 - 23:25

    Oh, ein Zeitreisender. Kannst du mir bitte die Lottozahlen von Samstag verraten?

  9. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Sirence 28.02.13 - 10:08

    Das Gerät ist nicht alt sondern nagelneu. Es ist nur ein Low-End Gerät.

  10. Re: Noch immer zu ruckelig...

    Autor: Themenzersetzer 28.02.13 - 11:56

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh, ein Zeitreisender. Kannst du mir bitte die Lottozahlen von Samstag
    > verraten?

    Dazu reicht sich das Video anzuschauen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NFON AG, Berlin
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Dortmund
  3. LogPay Transport Services GmbH, Eschborn
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 264€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. FTTC: Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
    FTTC
    Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

    Und wieder ist eine große Menge von Haushalten mit FTTC versorgt. Seit dem 9. Januar kamen mehr als 358.000 Vectoring-Haushalte der Deutschen Telekom hinzu.

  2. Win 2: GPD stellt neuen Windows-10-Handheld vor
    Win 2
    GPD stellt neuen Windows-10-Handheld vor

    Nach dem Gaming-Handheld GPD Win hat der chinesische Hersteller den Nachfolger Win 2 vorgestellt, der mit einem größeren Display, größerem Akku und einem Core-M-Prozessor kommen soll. Finanziert wird das Gerät über Crowdfunding - das Finanzierungsziel wurde bereits nach wenigen Stunden erreicht.

  3. Smartphone: Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden
    Smartphone
    Kreditkartenbetrug bei Oneplus-Kunden

    Wer ein Oneplus-Smartphone gekauft hat, dem wurden in den vergangenen Wochen häufig noch weitere Dinge von der Kreditkarte abgebucht - die aber gar nicht erworben wurden. Oneplus scheint derzeit selbst nicht genau zu wissen, was auf der eigenen Webseite Probleme macht.


  1. 18:28

  2. 17:50

  3. 16:57

  4. 16:19

  5. 13:04

  6. 12:22

  7. 12:00

  8. 11:34