Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exynos 5 Octa: Tablet…

Den sehe ich schon im Galaxy S4...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: entonjackson 09.01.13 - 20:35

    ... und freu mich drauf. Auch dass der Stromverbrauch gesenkt werden konnte ist gut. Damit kommt man dem Traum mit dem Handy den Desktop abzulösen schon näher.

  2. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: Themenzersetzer 09.01.13 - 21:29

    Aber nur wenn man konsumiert.
    Alles andere ist unrealistisch.

    Photoshop / Videobearbeitung / Programmieren / etc. auf 5" bis 6"?

  3. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: BLi8819 09.01.13 - 21:38

    Smartphone - Dockingstation - 23'' Monitor
    Das ist das Ziel.

  4. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: Trollfeeder 09.01.13 - 21:51

    Genau!

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  5. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: pythoneer 09.01.13 - 22:06

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Smartphone - Dockingstation - 23'' Monitor
    > Das ist das Ziel.

    Ubuntu Phone OS :)

  6. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: Themenzersetzer 09.01.13 - 23:07

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Smartphone - Dockingstation - 23'' Monitor
    > Das ist das Ziel.


    Das macht Sinn, aber nicht mit Android.

    Ubuntu ist da schon besser.

  7. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: BLi8819 10.01.13 - 00:18

    Aber vll. mit Bada (oder was auch immer) mit e17?

  8. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: Christo 10.01.13 - 07:36

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber vll. mit Bada (oder was auch immer) mit e17?


    oder mit Firefox OS. (CSS media queries)

  9. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: EqPO 10.01.13 - 08:33

    Oder einfach Android. Das ist schon fertig.

  10. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: ryazor 10.01.13 - 09:07

    Bisher tatsächlich nicht.
    Worin genau siehst du aber die Hürden, dass es in Zukunft nicht vielleicht doch mal ein Photoshop, ein Eclipse oder ein Crysis X auf einem Android gibt, wenn die Ressourcen entsprechend da sind? Meines Erachtens ist es eine Frage der Hardware und der entsprechenden Software. Vorausgesetzt, der Docking-Station Ansatz setzt sich durch, werden sicher auch entsprechende GUI-Erweiterungen kommen, vielleicht gibt es ja sogar in Zukunft GTK, Qt oder WxWidgets auf den üblichen Mobile-OS.

    Warum Android (oder iOS oder WP) da generell ungeeignet sein soll, ist mir schleierhaft.

  11. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: Der schwarze Ritter 10.01.13 - 09:18

    Weil ein Desktop grundsätzlich und immer leistungsfähiger sein wird als ein Smartphone, allein schon der Größe und der damit verbundenen Ableitungsmöglichkeiten von Temperaturen.

  12. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: ryazor 10.01.13 - 09:26

    Säubere mal die Glaskugel ;)
    Es geht mit den Absatzzahlen von PCs schon sehr bergab. Wer sagt, dass es in fünf oder zehn Jahren noch Desktop-PCs gibt, wie sie heute existieren? Vor zehn Jahren kam GTA:VC heraus, wer damals gesagt hat, dass es in zehn Jahren auf deinem Handy flüssig und mit sehr hoher Auflösung läuft, wäre wohl ziemlich ausgelacht worden.

  13. Wie die Zeit vergeht ;-)

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.13 - 09:30

    > Worin genau siehst du aber die Hürden, dass es in Zukunft nicht vielleicht
    > doch mal ein Photoshop, ein Eclipse oder ein Crysis X auf einem Android
    > gibt, wenn die Ressourcen entsprechend da sind?

    Photoshop:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=air.com.adobe.pstouch
    (allerdings eine abgespeckte Version)

    zumindest Projektkompatibel mit Eclipse:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.aide.ui

  14. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: Der schwarze Ritter 10.01.13 - 09:32

    Das stimmt, in der Zwischenzeit ist der PC aber nicht stehen geblieben und es gibt Spiele wie Skyrim oder Crysis, welche heute wiederum nicht auf Handys/Tablets laufen. Der Desktop ist in seiner Weiterentwicklung immer ein Stück leistungsfähiger als entsprechende mobile Geräte. Klar werden die Absatzzahlen zurückgehen, weil viele Heimanwender ihren Bedarf mit den kleinen Geräten decken können (warum auch nicht?), aber verschwinden wird der Desktop erst mal nicht. Das hat er die letzten 15 Jahre nicht getan, das wird er auch die nächsten 15 wohl nicht. Einsatzzwecke gibts immer.

  15. Re: Den sehe ich schon im Galaxy S4...

    Autor: BLi8819 10.01.13 - 18:18

    Aber wie schon genannt für große Monitore nicht zu gebrauchen. Deshalb haben wir ja über Alternativen nachgedacht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Clariant SE, Sulzbach (Taunus)
  2. AZTEKA Consulting GmbH, Freiburg
  3. K+G Konzeption und Gestaltung Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG, Münster
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand und Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand)
  2. 295,99€ (Vergleichspreis ca. 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  3. (einzeln für 99€, 2er-Set für 198€ und 3er-Set für 297€)
  4. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

  1. Nach Chemnitz-Äußerungen: Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen
    Nach Chemnitz-Äußerungen
    Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

    Nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen muss Verfassungsschutzpräsident Maaßen seinen Posten räumen und wird zum Staatssekretär befördert. Im NSA-Ausschuss war er durch unbelegte Vorwürfe gegen US-Whistleblower Edward Snowden aufgefallen.

  2. Videoportal: Youtube Gaming wird abgeschafft
    Videoportal
    Youtube Gaming wird abgeschafft

    Die Nutzer finden die Trennung zwischen Youtube und Youtube Gaming zu verwirrend, jetzt zieht das Videoportal die Konsequenzen: Spieleinhalte sind künftig im normalen Angebot zu finden - mit ein paar spannenden Extras.

  3. Glasfaser: Wohnungsbaugesellschaften machen selbst FTTH
    Glasfaser
    Wohnungsbaugesellschaften machen selbst FTTH

    Ohne Glasfaser anzubieten, brauchen sich Firmen bei Wohnungsbaukonzernen kaum noch bewerben. Als eigener Akteur beim Netzausbau ist deren Bundesverband deshalb auch gegen das Diginetz-Gesetz.


  1. 19:02

  2. 18:30

  3. 18:24

  4. 17:45

  5. 15:11

  6. 15:00

  7. 13:40

  8. 13:20