1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Finanzierung per Apple Card…

Klingt nach der typisch deutschen Masche

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt nach der typisch deutschen Masche

    Autor: hpary 08.06.20 - 08:24

    Man bekommt 0% APR, aber nur wenn man die Karte für keine anderen Käufe verwendet. Dann müsste man zuerst den 0% Kredit abbezahlen, um den 13-24% Kredit abzahlen zu können (FIFO Prinzip).

    Das wird in Deutschland von consorsfinanz und anderen zusammen mit Händlern angeboten, weil die meisten das nicht verstehen und Zinsen zahlen. Nur die wenigen Nichtnutzer der Karte profitieren, aber wer sich wegen 0% auf 1000¤ eine Kreditkarte holt, ist sicher nicht reich und gut informiert. (minimale Ersparnis überwiegt den Aufwand).


    Natürlich kann man sagen, dass Kredite generell arme Leute dazu animieren sollen, mehr auszugeben als sie haben, aber diese Kreditkartenmasche ist nochmal eine Stufe darunter.Gut für Apple und die Shareholder, aber absolut abscheuliches Raubtierkapitalistenverhalten.

  2. Re: Klingt nach der typisch deutschen Masche

    Autor: sofries 08.06.20 - 08:39

    Man merkt dass du dich mit der Apple Card anscheinend nicht viel beschäftigt hast und einfach pauschal falsche Schlussfolgerungen ziehst. Die Finanzierung wird bei Apple dahingehend gelöst, dass dir nur die monatlichen Raten in Rechnung gestellt werden und nicht der gesamte Betrag. Die werden dann zusammen mit deinen restlichen Umsätzen des Monats zusammengefasst und solange du die pünktlich begleicht (was bei der Apple Card entweder automatisch geschieht oder manuell, dafür aber mit rechtzeitiger Benachrichtigung) Fallen keine Kosten an. Auf der Apple Finanzierungseite wird das auch noch mal relativ transparent erläutert.

    Wenn dein 1150¤ iPhone also 50¤ im Monat kostet und du 120¤ so ausgegeben hast, musst du nur 170¤ bezahlen um deine Karte auszugleichen und nicht gleich 1270¤.

  3. Re: Klingt nach der typisch deutschen Masche

    Autor: emdotjay 08.06.20 - 11:42

    Angenommen ich brauche 2000¤ für ein Apple Produkt.
    Aber ich brauche es sofort da mein Gerät eingegangen ist.

    Für einen Kredit bei einer Bank habe ich im Schnitt 4% Zinsen p.a. ....

    Ich meine 4% Zinsen gespart ist jetzt auch nicht wenig, wären 80¤.

    Das man irgendwann den Überblick verliert, wenn man keine Disziplin hat und sich alles auf pump kauft, ist logisch.

    Gilt das Angebot eigentlich nur wenn man direkt bei Apple kauft?
    Ich meine Saturn Mediamarkt bieten seit Jahren das gleiche System an, jetzt zuschalten und ohne Zinsen Jahrelang abezahlen.

    Wobei wenn ich für die Preisgestaltung verantwortlich wäre ich die Zinsen versteckt in den Grundpreis einberechnet hätte. Dann wäre nämlich jeder der Dumme zb den Fernseher bar bezahlt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Minebea Intec, Aachen
  3. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt
  4. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 4,19€
  3. 35,99€
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme