Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Foxconn: "iPhone 5 wird…

die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: fratze123 21.06.12 - 12:31

    klar, da sieht das s3 natürlich alt aus, da es dank reinem kunststoffgehäuse jetzt schon wesentlich leichter ist als als das aktuelle iphone...

  2. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Yoless 21.06.12 - 13:12

    Wow, da gibts tatsächlich noch Jemanden, der auf Kunststoffgehäuse steht, damit ein paar Gramm gespart werden...

  3. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Gu4rdi4n 21.06.12 - 13:13

    Yoless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, da gibts tatsächlich noch Jemanden, der auf Kunststoffgehäuse steht,
    > damit ein paar Gramm gespart werden...


    Das Gehäuse des Galaxy Nexus z.B. spricht mich 100 mal mehr an als der schwere Glasbrocken 4s...

  4. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: lottikarotti 21.06.12 - 13:14

    Schwer? O.O

    R.I.P. Fisch :-(

  5. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: keiner 21.06.12 - 13:15

    Yoless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow, da gibts tatsächlich noch Jemanden, der auf Kunststoffgehäuse steht,
    > damit ein paar Gramm gespart werden...

    Und welche Vorteile bietet nun ein "Nicht-Kunststoffgehäuse"??

  6. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Gu4rdi4n 21.06.12 - 13:18

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schwer? O.O


    Jo, für dieses winzige ding deutlich zu schwer.

    Das nexus wiegt mit 4,65" display nochmal 5 gramm weniger als das 4ass

  7. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Quantumsuicide 21.06.12 - 13:23

    Muss sagen, hatte das Nexus noch nie in der Hand - lese nur immer das PC sehr hochwertig sein soll.
    Selber S2 Besitzer - finde das Gewicht/Volumen-Verhältnis absolut top und auch die Haptik mindestens gleichwertig dem iP4 - wenn man sich im Kopf mal von der Dummheit "Kunststoff = Schlecht" löst, gibts es kein Argument für ein so kleines und so schweres Gerät.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.06.12 13:24 durch Quantumsuicide.

  8. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Rapmaster 3000 21.06.12 - 13:25

    keiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und welche Vorteile bietet nun ein "Nicht-Kunststoffgehäuse"??

    In den Köpfen von Trollen ergibt sich beim Umgang damit ein wohligeres Gefühl, denn Metall ist nunmal härter als "Plastik", selbst wenn der hochwertigste Hightech-Kunststoff verbaut wird, den die Menschheit je entwickelt hat. ;)

  9. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Gu4rdi4n 21.06.12 - 13:30

    Das SGN hat keine Verarbeitungsmängel!

    Es knarzt nichts und alles sitzt bombenfest.

    Man merkt nur an der Temperatur des Handys (welche im übrigen wesentlich angenehmer als bei glas oder metall ist) dass es Kunststoff ist.

    Es sieht aus wie eine Aluverkleidung. Es fühlt sich wertig an und ist leicht.
    Zudem ist es noch robuster als Alu und Glas.

    Nur Vorteile!


    was will man mehr?

  10. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: keiner 21.06.12 - 13:35

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > keiner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Und welche Vorteile bietet nun ein "Nicht-Kunststoffgehäuse"??
    >
    > In den Köpfen von Trollen ergibt sich beim Umgang damit ein wohligeres
    > Gefühl, denn Metall ist nunmal härter als "Plastik", selbst wenn der
    > hochwertigste Hightech-Kunststoff verbaut wird, den die Menschheit je
    > entwickelt hat. ;)

    In Bezug auf ein metallisches Gehäuse, Alu, etc. mag dies ja eventuell (je nach eigener Präferenz) noch zutreffen, aber eben nicht in Bezug auf Glas...

    iPhone 4S vs. Samsung Galaxy S II Drop Test
    http://www.youtube.com/watch?v=elKxgsrJFhw

  11. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: lottikarotti 21.06.12 - 13:43

    Das sind natürlich exorbitante Dimensionen mit denen wir uns hier tagtäglich herumschlagen müssen. Meine Hose hängt auf der linken Seite immer 20cm weiter unten, weil mein iPhone so ein verdammtes Schwergewicht ist.. *facepalm* na ja, hauptsache es passt in meine Hosentasche :-D Hoffe Apple verkauft zukünftig einen entsprechenden Gürtel, damit die Hose nicht mehr rutscht.

    R.I.P. Fisch :-(

  12. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Anonymer Nutzer 21.06.12 - 14:22

    Na solange Deine Hose nur wegen dem IPhone rutscht und nicht wegen etwas anderem, ist ja alles ok! :D

  13. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Sukram71 21.06.12 - 14:29

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > klar, da sieht das s3 natürlich alt aus, da es dank reinem
    > kunststoffgehäuse jetzt schon wesentlich leichter ist als als das aktuelle
    > iphone...

    Also wenn man so mit Kumpels zusammen sitzt und nimmer mal das
    Iphone 4 in die Hand und dann ein Samsung Galaxy S2 oder S3,
    dann ist das schon wirklich ein *erheblicher* Unterschied.

    Da ist Samsung klar im Vorteil. Auch wenns nicht so edel aussieht.

  14. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Trollfeeder 21.06.12 - 14:59

    Naja dafür hat, für iPhone Fans scheinbar ,ein 4,3" Display ungefähr die Größe einer Domtür, wenn man manche so hört.^^ Man übertreibt halt gern auf beiden Seiten.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  15. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Gu4rdi4n 21.06.12 - 15:07

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja dafür hat, für iPhone Fans scheinbar ,ein 4,3" Display ungefähr die
    > Größe einer Domtür, wenn man manche so hört.^^ Man übertreibt halt gern auf
    > beiden Seiten.


    Naja, wenn du mit nem Display rumläufst der nicht größer als 1cent ist, dann kommen dir 4,3" gigantisch vor.

    Aber 3,5" reichen doch xDDD

  16. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: BenediktRau 21.06.12 - 15:29

    Quantumsuicide schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss sagen, hatte das Nexus noch nie in der Hand - lese nur immer das PC
    > sehr hochwertig sein soll.
    > Selber S2 Besitzer - finde das Gewicht/Volumen-Verhältnis absolut top und
    > auch die Haptik mindestens gleichwertig dem iP4 - wenn man sich im Kopf mal
    > von der Dummheit "Kunststoff = Schlecht" löst, gibts es kein Argument für
    > ein so kleines und so schweres Gerät.


    Bin Galaxy Nexus Besitzer, es sieht hochwertig aus, die Front ist vom Design her das beste was ich bisher am Smartphone-Markt gesehen habe, Gewicht/Volumen ist perfekt und es liegt besser in der Hand und am Ohr als ein iPhone 4, es ist sicherlich auch stabiler als ein Glas-iPhone 4 und jeder Apple-Fan, der mir erzählt, ach es fühlt sich doch viel "wertiger" an, dem sei sein Spaß mit dem Gerät gegönnt, ich würde sowas nicht kaufen.

  17. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: linuxuser1 21.06.12 - 15:34

    Gu4rdi4n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lottikarotti schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schwer? O.O
    >
    > Jo, für dieses winzige ding deutlich zu schwer.
    >
    > Das nexus wiegt mit 4,65" display nochmal 5 gramm weniger als das 4ass


    Was wiegt denn das Galaxy Ass 3. SCNR

  18. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: keiner 21.06.12 - 15:39

    linuxuser1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gu4rdi4n schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Das nexus wiegt mit 4,65" display nochmal 5 gramm weniger als das 4ass
    >
    > Was wiegt denn das Galaxy Ass 3. SCNR

    So macht das "Wortspiel" leider nur wenig Sinn... 4 Ass vs. Ass 3...
    Btw: Lt. Samsung-Page sind es 133g

  19. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: JanZmus 21.06.12 - 15:52

    Gu4rdi4n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das SGN hat keine Verarbeitungsmängel!
    >
    > Es knarzt nichts und alles sitzt bombenfest.
    >
    > Man merkt nur an der Temperatur des Handys (welche im übrigen wesentlich
    > angenehmer als bei glas oder metall ist) dass es Kunststoff ist.
    >
    > Es sieht aus wie eine Aluverkleidung. Es fühlt sich wertig an und ist
    > leicht.
    > Zudem ist es noch robuster als Alu und Glas.
    >
    > Nur Vorteile!
    >
    > was will man mehr?

    Also grundsätzlich haben große Displays ja viele Vorteile, aber z.B. beim Nexus... wenn ich das locker in der rechten Hand halte, und will einen Button ganz oben links drücken, da komme ich einfach nicht hin. Entweder, ich muss die andere Hand dazu nehmen, oder ich muss umgreifen (kleinen Finger vom unteren Rand weg) und das Phone mit den anderen Fingern meinem Daumen "entgegenklappen". Das nervt mich und das würde mich auch bei einem entsprechend großen iPhone nerven. Ich habe normal große Hände und es kein mir keiner erzählen, dass er nicht weiß, was ich meine.

  20. Re: die 2-3 gramm weniger des neuen touchscreens sollen jetzt das killerfeature sein?

    Autor: Gu4rdi4n 21.06.12 - 15:55

    Also ich hab auch normal große hände und muss sagen ich erreiche auf dem display alles mit dem Daumen was ich will.

    Wenn ich gegenüberliegende obere ecke erreichen will, muss ich das Handy zwar etwas in der hand "kippen" aber es geht einhändig.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen im Allgäu / Nürnberg
  2. University of Applied Sciences Europe GmbH, Hamburg
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  4. Universal Music GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40