1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Framework Laptop im…

OpenCore und MacOS ;-)

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. OpenCore und MacOS ;-)

    Autor: Sandeeh 28.01.22 - 12:39

    Bin gespannt, wann die ersten Anleitungen hierzu auftauchen und ein aktuelles MacOS damit real nutzbar + modular/erweiterbar ist. An die CPU Power des M1 wird es aber nicht herankommen...

    Sandeeh

  2. Re: OpenCore und MacOS ;-)

    Autor: ilovekuchen 28.01.22 - 12:53

    Sandeeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin gespannt, wann die ersten Anleitungen hierzu auftauchen und ein
    > aktuelles MacOS damit real nutzbar + modular/erweiterbar ist. An die CPU
    > Power des M1 wird es aber nicht herankommen...
    >
    > Sandeeh


    Wieso willst du das Gerät verkruppeln indem du apple silicon der selling point, wenn auch kein riesen großer gleicht er so einige Schwächen aus. Als MacBook M1 sogar günstig.
    Die Power ist aber 2022 nicht so richtig weit vorne und VM vielleicht in unserem feld ein Thema.

    Ich verstehe auch wieso als OSX noch vorne war Leute sich hackintosh gebaut haben um 10 e schlechte Hardware auszugleichen aber jetzt ist es anders herum gerade finde ich.

  3. Re: OpenCore und MacOS ;-)

    Autor: FreiGeistler 28.01.22 - 15:18

    @iLovekuchen: Satzstellung du lernen musst.

  4. Re: OpenCore und MacOS ;-)

    Autor: tomatentee 31.01.22 - 13:23

    Sandeeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin gespannt, wann die ersten Anleitungen hierzu auftauchen und ein
    > aktuelles MacOS damit real nutzbar + modular/erweiterbar ist. An die CPU
    > Power des M1 wird es aber nicht herankommen...
    >
    Ich weiß nicht woher die Behauptung immer kommt, dass der M1 so wahnsinnig Leistungsstark wäre. Er ist effizient, ja. Die Performance ist je nach Szenario hit-or-miss.

    > https://www.pcworld.com/article/393822/tested-how-apples-m1-chip-performs-against-intel-11th-gen-and-amd-ryzen-4000.html

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter*in (m/w/d) Zeitmanagement
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. SAP Senior Inhouse Consultant MM/LE (m/w/d)
    OMIRA GmbH, Ravensburg
  3. Sachbearbeiter (m/w/d) Filial-Hotline
    Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. (Senior) IT Professional Client Systems (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dune, Godzilla vs. Kong, The Suicide Squad, The Boss Baby)
  2. 87,39€ (Bestpreis mit MediaMarkt. Vergleichspreis 98,47€)
  3. 150,42€ (Bestpreis mit MediaMarkt. Vergleichspreis 179€)
  4. 344€ (Vergleichspreis 383€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de