1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Game Gear Micro: Extrakleines…

Könnte von Apple kommen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Könnte von Apple kommen

    Autor: kayozz 03.06.20 - 12:01

    Man nehme ein Gerät und entferne eine wichtige Komponente, z.B. einen Display, auf dem man auch was erkennt.

    Dann verkauf man die Lösung als überteuertes Extra (Lupe für 40 EUR)

    Statt für 80-100 EUR ein größeres Gerät mit allen Spielen zu vermarkten, was durchaus im Sinne der Kunden wäre, wird man so genötigt die gleiche Hardware 4 mal plus ein hässliches Addon zu kaufen.

    Ich wünsche denen, dass die dabei miese machen, auch wenn ich damals mit Master System / Game Gear / Mega Drive statt Nintendo angefangen habe.

  2. Re: Könnte von Apple kommen

    Autor: blaub4r 03.06.20 - 12:27

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man nehme ein Gerät und entferne eine wichtige Komponente, z.B. einen
    > Display, auf dem man auch was erkennt.
    >
    > Dann verkauf man die Lösung als überteuertes Extra (Lupe für 40 EUR)
    >
    > Statt für 80-100 EUR ein größeres Gerät mit allen Spielen zu vermarkten,
    > was durchaus im Sinne der Kunden wäre, wird man so genötigt die gleiche
    > Hardware 4 mal plus ein hässliches Addon zu kaufen.
    >
    > Ich wünsche denen, dass die dabei miese machen, auch wenn ich damals mit
    > Master System / Game Gear / Mega Drive statt Nintendo angefangen habe.

    Wahnsinn.

    Man muss schon viel Langeweile oder Unzufriedenheit mit Ringen um hier irgendwie Apple ins Spiel zu bringen.

    Aber Applaus es hat hier gereicht.

  3. Re: Könnte von Apple kommen

    Autor: Dwalinn 03.06.20 - 13:27

    Eine Variante mit allen games wäre schön aber der Micro Part ist super ein perfekter schlüsselanhänger wie damals der Gameboy Advance Micro

  4. Re: Könnte von Apple kommen

    Autor: ZofiaHollister 03.06.20 - 14:47

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man nehme ein Gerät und entferne eine wichtige Komponente, z.B. einen
    > Display, auf dem man auch was erkennt.

    Wirklich, Irrtum ausgeschlossen?

    Ich hab mich schon so oft geärgert. Ständig musste ich mir das Display zu meinem iPhone extra kaufen weil es nie dabei war. Das dies nur hinterlistige Abzocke ist, davon wusste ich nichts. Aber nicht mit mir, die hören von meinem Anwalt.

  5. Re: Könnte von Apple kommen

    Autor: Garius 04.06.20 - 20:18

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Variante mit allen games wäre schön aber der Micro Part ist super ein
    > perfekter schlüsselanhänger wie damals der Gameboy Advance Micro
    Schon richtig, nur hat der GBA Micro einen Modulschacht gehabt. Mit dem hätte ich mir den GG Micro in allen Farben geholt. Aber ohne Schacht für zumindest SD, hat das Gerät keinen Nutzen für mich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. griep Verwaltungs GmbH, Wiesbaden
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08