Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce GTX 965M: Nvidia legt…

Gibt es auch Benchmarks?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: Unix_Linux 04.12.15 - 19:01

    Kwt

  2. Re: Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: ms (Golem.de) 04.12.15 - 19:53

    Bei Notebookcheck, siehe Link.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: Sarkastius 04.12.15 - 21:24

    guten Abend lieber Mark. IT News Leser gehören zu den effizientesten Wesen der Welt. Sie sind so fortgeschritten, dass sie mit einem minimalen Energieaufwand das Optimum herausholen können.
    Im Klartext heißt das, man müsste jetzt ohne einen Link den bequemen Al Bundy Griff aufgeben, da man mit einem einfachen scrollen des Mausrades nicht die Benchmark Ergebnisse einsehen kann. Ich hoffe das wird als konstruktive Kritik verstanden ;-)
    Danke für's Verständnis und noch einen geruhsamen Abend.

  4. Re: Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: Unix_Linux 04.12.15 - 23:45

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Notebookcheck, siehe Link.


    Danke. Guter Chip. Jetzt müssten die Geräte mit dem Chip noch eine leise kühllösung bekommen

  5. Re: Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: Unix_Linux 04.12.15 - 23:49

    Sarkastius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > guten Abend lieber Mark. IT News Leser gehören zu den effizientesten Wesen
    > der Welt. Sie sind so fortgeschritten, dass sie mit einem minimalen
    > Energieaufwand das Optimum herausholen können.
    > Im Klartext heißt das, man müsste jetzt ohne einen Link den bequemen Al
    > Bundy Griff aufgeben, da man mit einem einfachen scrollen des Mausrades
    > nicht die Benchmark Ergebnisse einsehen kann. Ich hoffe das wird als
    > konstruktive Kritik verstanden ;-)
    > Danke für's Verständnis und noch einen geruhsamen Abend.

    In der heutigen Zeit muss man extrem viel Information in sehr kurzer Zeit aufnehmen. Da bleibt kaum zeit sich mit langen Texten zu befassen.

    Ich brauch bei einem neuen Chip nur wenig Information:

    Verfügbarkeit
    Energieeffzienz
    Benchmarks
    Preis

    Alles andere überlese ich nur

  6. Re: Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: D43 04.12.15 - 23:57

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sarkastius schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > guten Abend lieber Mark. IT News Leser gehören zu den effizientesten
    > Wesen
    > > der Welt. Sie sind so fortgeschritten, dass sie mit einem minimalen
    > > Energieaufwand das Optimum herausholen können.
    > > Im Klartext heißt das, man müsste jetzt ohne einen Link den bequemen Al
    > > Bundy Griff aufgeben, da man mit einem einfachen scrollen des Mausrades
    > > nicht die Benchmark Ergebnisse einsehen kann. Ich hoffe das wird als
    > > konstruktive Kritik verstanden ;-)
    > > Danke für's Verständnis und noch einen geruhsamen Abend.
    >
    > In der heutigen Zeit muss man extrem viel Information in sehr kurzer Zeit
    > aufnehmen. Da bleibt kaum zeit sich mit langen Texten zu befassen.
    >
    > Ich brauch bei einem neuen Chip nur wenig Information:
    >
    > Verfügbarkeit
    > Energieeffzienz
    > Benchmarks
    > Preis
    >
    > Alles andere überlese ich nur


    Naja die zeit zum ausführlichen Posten im Forum hast du auch jeden tag, da spar dir doch lieber die mühe und such es dir direkt selber raus...

  7. Re: Gibt es auch Benchmarks?

    Autor: Unix_Linux 04.12.15 - 23:59

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sarkastius schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > guten Abend lieber Mark. IT News Leser gehören zu den effizientesten
    > > Wesen
    > > > der Welt. Sie sind so fortgeschritten, dass sie mit einem minimalen
    > > > Energieaufwand das Optimum herausholen können.
    > > > Im Klartext heißt das, man müsste jetzt ohne einen Link den bequemen
    > Al
    > > > Bundy Griff aufgeben, da man mit einem einfachen scrollen des
    > Mausrades
    > > > nicht die Benchmark Ergebnisse einsehen kann. Ich hoffe das wird als
    > > > konstruktive Kritik verstanden ;-)
    > > > Danke für's Verständnis und noch einen geruhsamen Abend.
    > >
    > > In der heutigen Zeit muss man extrem viel Information in sehr kurzer
    > Zeit
    > > aufnehmen. Da bleibt kaum zeit sich mit langen Texten zu befassen.
    > >
    > > Ich brauch bei einem neuen Chip nur wenig Information:
    > >
    > > Verfügbarkeit
    > > Energieeffzienz
    > > Benchmarks
    > > Preis
    > >
    > > Alles andere überlese ich nur
    >
    > Naja die zeit zum ausführlichen Posten im Forum hast du auch jeden tag, da
    > spar dir doch lieber die mühe und such es dir direkt selber raus...
    Nein der Teil ist nur zu meinem vergnügen, das andere brauche ich für meinen Job.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Berlin
  4. Helixor Heilmittel GmbH, Rosenfeld bei Balingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. 279,90€
  3. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43