1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geforce RTX 3000 Mobile: Die…

Nicht nur Gaming Laptops

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht nur Gaming Laptops

    Autor: RacingPhil 27.01.21 - 09:06

    Ich habe mir vor ein paar Jahren ein Dell XPS15 gekauft (i7, 4k, 16gb ram...) das Moped war damals relativ teuer und für mich ein MacBook Nachfolger da ich eine Zeit lang viele Windows Anwendungen nutzen musste.
    Das teil ist trotz einer dedizierten GraKa ja sehr weit weg von einem Gaming Laptop. Kühltechnisch aber eine absolute Fehlkonstruktion. Unter hoher Last (CPU und GPU) werden die (Linear?)Spannungswandler so heiß dass sie die Leistung reduzieren und damit wird die Karre nach wenigen Minuten super langsam. Der gesamte Bereich der Stromversorgung wird weder aktiv noch passiv gekühlt.

  2. Re: Nicht nur Gaming Laptops

    Autor: John2k 27.01.21 - 10:11

    RacingPhil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe mir vor ein paar Jahren ein Dell XPS15 gekauft (i7, 4k, 16gb
    > ram...) das Moped war damals relativ teuer und für mich ein MacBook
    > Nachfolger da ich eine Zeit lang viele Windows Anwendungen nutzen musste.
    > Das teil ist trotz einer dedizierten GraKa ja sehr weit weg von einem
    > Gaming Laptop. Kühltechnisch aber eine absolute Fehlkonstruktion. Unter
    > hoher Last (CPU und GPU) werden die (Linear?)Spannungswandler so heiß dass
    > sie die Leistung reduzieren und damit wird die Karre nach wenigen Minuten
    > super langsam. Der gesamte Bereich der Stromversorgung wird weder aktiv
    > noch passiv gekühlt.

    Versuch es mal mit Throttlestop.
    Da kann man so einige Werte einstellen und die CPU sich ordentlich bändigen. Danach bleibt die Kiste kühl.

  3. Re: Nicht nur Gaming Laptops

    Autor: FreiGeistler 27.01.21 - 14:18

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Versuch es mal mit Throttlestop.
    > Da kann man so einige Werte einstellen und die CPU sich ordentlich
    > bändigen. Danach bleibt die Kiste kühl.

    Spannungswandler sind fixe Hardware auf dem Mainboard. Wenn die unterdimensioniert/schlecht gekühlt sind, kann auch undervolting nur in sehr engen Grenzen helfen .

    @Phil: Kannst du die mit Heatpads/einem Stück Blech verbinden, die Wärme an die Heatpipe ableiten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mannheim
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Raum Heilbronn
  4. NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme