1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geringes Interesse: Floppt…

wofür braucht man das?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wofür braucht man das?

    Autor: pk_erchner 15.03.15 - 15:02

    ich brauche keine Smartwatch um zu wissen, dass ich mind. wichtige ungelesene Mails hab

    und bei Whatsapp sollte man auch gleich antworten

    Selbstvermessung kann ich mit einem 20Euro Armband

    bleibt der Status-Selbstdarstelltungs-Aspekt und das Appel Fantum

    der interessiert mich auch nicht

  2. Re: wofür braucht man das?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.03.15 - 15:23

    Ich kenn nicht mal jemanden, der für sich so etwas interessiert.
    Ich frag mich, warum so viele Hersteller zwanghaft Smartwatches entwickeln müssen.

  3. Re: wofür braucht man das?

    Autor: holysmoke 15.03.15 - 15:26

    Ja klar, interessiert hier keinen. Darumdie vielen hundert Kommentare unter den Apple Artikeln.

    Lügt euch doch weiter an, mir wurscht.

  4. Re: wofür braucht man das?

    Autor: Peter Brülls 15.03.15 - 15:59

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich brauche keine Smartwatch um zu wissen, dass ich mind. wichtige
    > ungelesene Mails hab
    >
    > und bei Whatsapp sollte man auch gleich antworten
    >
    > Selbstvermessung kann ich mit einem 20Euro Armband
    >
    > bleibt der Status-Selbstdarstelltungs-Aspekt und das Appel Fantum
    >
    > der interessiert mich auch nicht

    Doch, nur das interessiert Dich. Alles andere ist offensichtlich fern Deiner Vorstellungswelt.

  5. Re: wofür braucht man das?

    Autor: hutschat 15.03.15 - 16:09

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > > und bei Whatsapp sollte man auch gleich antworten


    Ähm, und warum sollte man das? Mache ich nie und ich lebe noch...

  6. Re: wofür braucht man das?

    Autor: pk_erchner 15.03.15 - 16:37

    > > ich brauche keine Smartwatch um zu wissen, dass ich mind. wichtige
    > > ungelesene Mails hab
    > >
    > > und bei Whatsapp sollte man auch gleich antworten
    > >
    > > Selbstvermessung kann ich mit einem 20Euro Armband
    > >
    > > bleibt der Status-Selbstdarstelltungs-Aspekt und das Appel Fantum
    > >
    > > der interessiert mich auch nicht
    >
    > Doch, nur das interessiert Dich. Alles andere ist offensichtlich fern
    > Deiner Vorstellungswelt.

    Du meinst Sebstdarstellung ist meine Motivation, weil ich hier schreibe ?

    evtl. ist es doch die Suche nach Erkenntniszuwachs ?

    Offenbar bist Du Dir zu fein oder beleidigt oder keine Ahnung, warum Du nicht versuchst meine kleine Vorstellungswelt zu erweitern ?

    Klär mich auf ?

  7. Re: wofür braucht man das?

    Autor: SelfEsteem 15.03.15 - 16:52

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich brauche keine Smartwatch um zu wissen, dass ich mind. wichtige
    > ungelesene Mails hab
    >
    > und bei Whatsapp sollte man auch gleich antworten
    >
    > Selbstvermessung kann ich mit einem 20Euro Armband
    >
    > bleibt der Status-Selbstdarstelltungs-Aspekt und das Appel Fantum
    >
    > der interessiert mich auch nicht

    Wer in Gottes Namen braucht bitteschoen eine Frittoese daheim? Ich fresse doch nicht jeden Tag Fritten! Verstehe ich nicht! Total unnuetz! Braucht keiner!

    Oder Autos mit Automatikschaltung! Ich kann selber schalten und spare beim Autokauf locker 'nen Tausender! Wird sich nie durchsetzen!

    Oder Herzschrittmacher! Mein Herz ist total gesund - was soll der Scheiss? Haben die Hersteller dieser Dinger keinen Wahrsager, der erkennt, dass ich das Zeug nicht brauche?

    Oder Fussbodenheizungen! Da hol ich mir doch am Grabbeltisch beim C&A lieber noch ein paar Socken fuer 'nen Euro Fuenfzig! Die sind viel flexibler einsetzbar als eine Fussbodenheizung und funktionieren auch ausserhalb der eigenen Wohnung!

    Oder Buecherlaeden! Hallooooo? Amazon???? Wozu sollte ich meinen Arsch aus meinem bequemen Sessel hiefen? Total unnuetz! Wird sich niemals durchsetzen!

    Oder private Schmuddelfilme! Hallloooo? Da sehe ich mir doch lieber die Profis an! Total unnuetz sowas!

  8. Re: wofür braucht man das?

    Autor: pk_erchner 15.03.15 - 16:56

    >
    > Wer in Gottes Namen braucht bitteschoen eine Frittoese daheim? Ich fresse
    > doch nicht jeden Tag Fritten! Verstehe ich nicht! Total unnuetz! Braucht
    > keiner!
    >
    > Oder Autos mit Automatikschaltung! Ich kann selber schalten und spare beim
    > Autokauf locker 'nen Tausender! Wird sich nie durchsetzen!
    >
    > Oder Herzschrittmacher! Mein Herz ist total gesund - was soll der Scheiss?
    > Haben die Hersteller dieser Dinger keinen Wahrsager, der erkennt, dass ich
    > das Zeug nicht brauche?
    >
    > Oder Fussbodenheizungen! Da hol ich mir doch am Grabbeltisch beim C&A
    > lieber noch ein paar Socken fuer 'nen Euro Fuenfzig! Die sind viel
    > flexibler einsetzbar als eine Fussbodenheizung und funktionieren auch
    > ausserhalb der eigenen Wohnung!
    >
    > Oder Buecherlaeden! Hallooooo? Amazon???? Wozu sollte ich meinen Arsch aus
    > meinem bequemen Sessel hiefen? Total unnuetz! Wird sich niemals
    > durchsetzen!
    >
    > Oder private Schmuddelfilme! Hallloooo? Da sehe ich mir doch lieber die
    > Profis an! Total unnuetz sowas!

    jetzt hast Du immer noch keine Anwendung / App auf der Watch genannt, die im entferntesten etwas mit Automatik Autos zu tun hat ...

    ich bin kein bisschen schlauer

  9. Re: wofür braucht man das?

    Autor: User_x 15.03.15 - 17:07

    @SelfEsteem ...nen extra paar socken ist sogar besser als ne fußbodenheinzung... gleich richtig erziehen damit man kein Umweltferkel wird, der sinlos energie verbraucht / wäre ja noch schöner um zu heizen bei gekippten fenstern oder wie? ;)

    @holysmoke... viele kommentare bedeuten nicht unbedingt kaufinteresse. ich hab popcorn und bier. mein interesse gilt dem sinnloskampf hier zur belustigung. :'D

    wieviele von uns sind modebewusst und brauchen das optische zur eigenen seelenaufwertung? das ist die zielgruppe, aber wieviele sind so zum durschschnitt aller übrigen veranlagt? ich trag c&a jeans und fühl mich wohl weil ich weiß was ich wert bin... deswegen belustige ich mixh hiermit weiter... prost ;)

  10. Re: wofür braucht man das?

    Autor: holysmoke 15.03.15 - 17:17

    Nicht unbedingt Kaufinteresse, ja. Aber Interesse am Produkt.
    Alle die das abstreiten weil "viel zu teuer" oder "kann nicht mehr als ein Stein" und dann noch eine ernsthafte Antwort erwarten, kann man, wie du sagst, wirklich nur zur Unterhaltung missbrauchen.
    Aber wenn ich hier kontere landen meine Beiträge auf dem Bolzplatz :( Nur meine *schnief*

  11. Re: wofür braucht man das?

    Autor: Bill Carson 15.03.15 - 17:45

    holysmoke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht unbedingt Kaufinteresse, ja. Aber Interesse am Produkt.

    Nicht im entferntesten. Ich lese die Artikel bzw. Kommentare um zB. zu erfahren, das 1 Tag Akkulaufzeit besser sei als 7 Tage, weil es ein besserer Rhythmus sei. Interessante Einblicke in die Psyche der Interessenten, die sich jetzt schonmal das Teil schön reden!

    #nurmeinemeinung

  12. Re: wofür braucht man das?

    Autor: uselessdm 15.03.15 - 17:48

    Also ich kenne ein paar Leute die schon eine Smartwatch haben oder sich zumindest eine zulegen wollen. Und ich selber kann mir auch vorstellen eine zu besitzen, wenn der Preis stimmt. Einen Markt dafür gibt es bestimmt, aber wie groß der ist kann man jetzt wohl kaum sagen.

  13. Re: wofür braucht man das?

    Autor: DeathMD 15.03.15 - 18:12

    Um smart zu sein, manchen bleibt leider keine andere Möglichkeit...

  14. Re: wofür braucht man das?

    Autor: SelfEsteem 15.03.15 - 18:39

    Bill Carson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nicht im entferntesten. Ich lese die Artikel bzw. Kommentare um zB. zu
    > erfahren, das 1 Tag Akkulaufzeit besser sei als 7 Tage, weil es ein
    > besserer Rhythmus sei. Interessante Einblicke in die Psyche der
    > Interessenten, die sich jetzt schonmal das Teil schön reden!

    WTF? Hat das ernsthaft einer geschrieben, oder ist das grad etwas bewusste Uebertreibung?

  15. Re: wofür braucht man das?

    Autor: holysmoke 15.03.15 - 18:59

    Ich zweifle an deiner Aussage. Aber das ist ja egal.

    Klar wären 7 Tage wünschenswert, weil man ja gerne Reserve hat. Aber im Alltag glaube ich spielt das wirklich keine Rolle. Zumindest für mich, ich ziehe meine Swatch Abends immer aus, statt das ich sie irgendwo weg lege kommt dann die Apple Watch eben an den Strom.
    Der Psychologe in mir flüstert mir das du einfach noch nicht weisst, das du die Uhr willst. haha

  16. Re: wofür braucht man das?

    Autor: holysmoke 15.03.15 - 19:01

    haha

    Vielleicht helfen auch Smarties.

  17. Re: wofür braucht man das?

    Autor: Bill Carson 15.03.15 - 19:19

    Das hat wirklich einer geschrieben, allerdings nicht zu diesem Artikel.

    #nurmeinemeinung

  18. Re: wofür braucht man das?

    Autor: Bill Carson 15.03.15 - 19:40

    Das man sich bei der Nutzung einer Uhr zurückhalten muss, damit der Akku bis Abends hält, ist in meinen Augen eine technologische Peinlichkeit. 'Smart' würde ich das Gesamtpaket nicht bezeichnen.

    Vor diesem Hintergrund interessiert mich eben nicht das Produkt sondern wie gesagt eher die Denke der Käufer. Eine Uhr brauche ich selber nicht.

    #nurmeinemeinung

  19. Re: wofür braucht man das?

    Autor: holysmoke 15.03.15 - 19:55

    Also ich verrate dir mal was ich mir dazu denke: Am Anfang spielen alle damit rum. Da kann der Akku noch so gross sein, der reicht nicht. Mit der Zeit pendelt sich das dann ein, wie bei der Smartphone-Nutzung.
    Wenn man sie nur als Uhr nutzt hält sie ja deulich länger als ein Tag.

    Bis jetzt gibt es noch keine Praxisberichte, darum möchte ich noch nicht über die Akkulaufzeit lachen...

  20. Re: wofür braucht man das?

    Autor: Peter Brülls 15.03.15 - 19:55

    hutschat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peter Brülls schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > pk_erchner schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    >
    > > > und bei Whatsapp sollte man auch gleich antworten
    >
    > Ähm, und warum sollte man das? Mache ich nie und ich lebe noch...

    Du fragst den falschen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, München
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. finanzen.de, Berlin
  4. TECLAC Werner GmbH, Fulda

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. (-40%) 23,99€
  3. 4,65€
  4. 4,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

  1. Kickstarter: Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten
    Kickstarter
    Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten

    The Mars-Atlas ist ein interessantes Buch: Es zeigt detaillierte Karten vom Mars statt der Erde. Mehr als 2.000 Standorte sind darauf zu sehen. Auch eine digitale Applikation wird angeboten, auf der Hobbyforscher ein 3D-Modell des Mars erkunden können - ähnlich wie bei Google Mars.

  2. 5G: Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland
    5G
    Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland

    Das schlechteste Mobilfunknetz in Österreich sei immer noch besser als das beste Netz in Deutschland, hat Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck behauptet. Auch Messungen bestätigen das.

  3. TLS: Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware
    TLS
    Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware

    Sicherheitsforscher haben private Schlüssel für TLS-Zertifikate veröffentlicht, die Netgear mit seiner Router-Firmware verteilt. Der Hersteller hatte nur wenige Tage Reaktionszeit. Die Forscher lehnen die Praktiken von Netgear prinzipiell ab, was zur Veröffentlichung geführt hat.


  1. 17:20

  2. 17:07

  3. 16:45

  4. 15:59

  5. 15:21

  6. 13:38

  7. 13:21

  8. 12:30