Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Android 4.2 für das…

Nexus S: Fuck you Google

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nexus S: Fuck you Google

    Autor: barforbarfoo 14.11.12 - 20:40

    Meine Kiste ist 1,5 Jahre alt und es gibt keine Updates mehr, was soll der Scheiß ?

  2. Re: Nexus S: Fuck you Google

    Autor: RazorHail 15.11.12 - 08:40

    das nexus s ist 2 jahre alt (nur weil du es dir vor 1,5 jahren gekauft hast, heißt es net, dass es dann raus gekommen ist ;) )
    aber ich kann dich verstehen

  3. Re: Nexus S: Fuck you Google

    Autor: tuxsuisse 15.11.12 - 09:38

    Hallo

    Nach 2 Jahren ist es keine Schande ein Costum Rom drauf zu spielen, wenn du unbedingt ein Update auf 4.2 haben möchtest.

    gegenüber den anderen Herstellern, ist 2 Jahre gar nicht mal so schlecht.

    Ich als HTC Desire benutzer kann da nur ein Lied singen. Nach ca 6 Monaten gab es kein Update mehr. Dies war wirklich eine Schande.

    Übrigens: mein HTC Desire hat immer noch aktuelle Software installiert, allerdings wird diese nicht mehr von HTC ausgeliefert.

  4. Re: Nexus S: Fuck you Google

    Autor: boiii 15.11.12 - 10:06

    Was ist denn aktuell ein stabiles aktuelles ROM für das Desire? Data2SD/Data2W?

    Ich hab noch ein altes mit Sprung in der Scheibe, welches ich aber gerne als Ersatz auf Android >4.0.4 flashen möchte.

  5. Re: Nexus S: Fuck you Google

    Autor: barforbarfoo 15.11.12 - 18:14

    tuxsuisse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo
    >
    > Nach 2 Jahren ist es keine Schande ein Costum Rom drauf zu spielen, wenn du
    > unbedingt ein Update auf 4.2 haben möchtest.

    Wenn ich da Bock drauf hätte, hätte ich mir kein Nexus gekauft.

  6. Re: Nexus S: Fuck you Google

    Autor: tuxsuisse 15.11.12 - 19:39

    >>Was ist denn aktuell ein stabiles aktuelles ROM für das Desire? Data2SD/Data2W?

    bitteschön:
    http://www.your-android.de/customrom-ubersicht-htc-desire-1240


    >>Wenn ich da Bock drauf hätte, hätte ich mir kein Nexus gekauft.

    Stimmt, ich bin auch der Meinung, dass man zu wenig lange Updates erhällt. Aber so ist dies halt. Die Ressourcen werden auf die neuen Geräte verteilt.

    Ausserdem funktioniert ja 4.04 gut, und kann noch sehr gut benutzt werden.
    Da kannst du noch eine ganze weile glücklich damit sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. M & R Kreativ GmbH, Saarbrücken
  3. Ingentis Softwareentwicklung GmbH, Nürnberg
  4. DIRINGER & SCHEIDEL GmbH & Co. Beteiligungs KG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 10,89€
  3. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Adobe: Die Flash-Ära endet 2020
    Adobe
    Die Flash-Ära endet 2020

    Adobe kündigt das Ende von Flash an. In drei Jahren wird es keine Fixes und Sicherheitsupdates für das Browser-Plugin mehr geben, von dem sich viele längst verabschiedet haben.

  2. Falscher Schulz-Tweet: Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News
    Falscher Schulz-Tweet
    Junge Union macht Wahlkampf mit Fake-News

    Im Gesetz gegen Hasskommentare warnte die Koalition vor der Gefahr durch strafbare Falschnachrichten. Nun liefert die bayerische Junge Union selbst ein Beispiel.

  3. BiCS3 X4: WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip
    BiCS3 X4
    WDs Flash-Speicher fasst 96 GByte pro Chip

    Vier statt drei Bit je Zelle: Der BiCS3 X4 genannte Flash-Speicher von Western Digital kommt so auf hohe 768 GBit. Vorerst wird der Hersteller aber nur Prototypen präsentieren.


  1. 21:02

  2. 18:42

  3. 15:46

  4. 15:02

  5. 14:09

  6. 13:37

  7. 13:26

  8. 12:26