Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Android 4.2, Musik…

Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 29.10.12 - 18:21

    Ich benutze Play Music schon länger, v.a. die Synchronisation über alle Geräte ist toll. Das einzige was noch gefehlt hat war der Zugang zum Store.

  2. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: jakselanger 29.10.12 - 18:29

    Gab es die Synchronisation bisher in den USA noch nicht?

  3. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: Sicaine 29.10.12 - 18:31

    Ja weil du es ueber nen Proxy gemacht hast...

    Offiziel kommt es erst.

  4. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: ploedman 29.10.12 - 18:33

    Funktioniert auch ohne Proxy

  5. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: meister_tuete 29.10.12 - 19:07

    Man musste es einmal via Proxy aktivieren und dann ging es auch ohne. Man konnte aber keine Musik kaufen.

  6. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 29.10.12 - 19:31

    Öhm. Ich hatte damals einfach auf der Seite von Google meine Mailadresse hinterlassen und hatte dann eine Einladung bekommen. Nix Proxy.

  7. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: RazorHail 30.10.12 - 00:42

    es geht hier hauptsächlich um dem music store!

  8. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: bastie 30.10.12 - 01:21

    RazorHail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > es geht hier hauptsächlich um dem music store!

    Und die Android-App geht ohne Proxy auch nicht zu laden. Nur auf dem Nexus 7 ist die drauf.

  9. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 30.10.12 - 02:11

    bastie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und die Android-App geht ohne Proxy auch nicht zu laden. Nur auf dem Nexus
    > 7 ist die drauf.

    Das geht nicht?
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.music&hl=de

    Entweder es liegt daran, dass ich Cyanogenmod benutze oder daran, dass ich mich teilweise in Frankreich befinde, aber als ich die Einladung von Google bekommen habe, habe ich danach auch sofort Play Music installiert. Ich hab mein Desire und mein Galaxy Nexus auch schön öfters geflasht und nie ein Problem gehabt danach aus dem Store die App nachzuladen. Standardmässig installiert ist ja nur Music (der blaue Lautsprecher).

  10. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: berlinerbolle 30.10.12 - 10:29

    Das scheint irgendwie (mit) am Telefon zu hängen - auf meinem Razr i ist die App auch drauf, für meine Samsungs bekomme ich die Meldung "lässt sich in Ihrem Land nicht installieren"...

    Wenn ich das richtig sehe, kann ich aber mit der App nur Musik hören - nix mit sync, streaming oder Kauf - oder?

  11. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 30.10.12 - 10:40

    Doch, die App kann auch streamen und syncen. Eine Kauffunktion gibt es zumindest bei mir nicht.

    Wenn man die App zum ersten Mal startet, beginnt sie nach Musik auf dem Gerät zu suchen und irgendwann kommt dann der Bildschirm "Mit Google Music können sie bla und super bla, 20000 Titel.... Möchten Sie ... [Konto auswählen] oder [Nein danke]" (ungefähr so ^^). Wenn man sich dann angemeldet hat, sieht man sofort seine Cloudtitel in der Liste.

    Play Music taucht dann auuch als Syncoption in den Kontoeinstellungen auf.

  12. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: berlinerbolle 30.10.12 - 10:46

    Ist bei mir aber leider nicht so - die App sucht zwar beim ersten Start nach lokaler Musik, aber das war's dann auch. Sync-Optionen in der App oder in meinen Kontoeinstellungen gibt es auch nicht.

    Ich vermute, daß das eventuell an Änderungen von Motorola liegt.

  13. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 30.10.12 - 11:12

    Heisst die App Music (blauer Lautsprecher) oder Play Music (orangener Kopfhörer)? Erstere ist nur ein Musicplayer ohne besondere Funktionen.

    Kannst du oben den Link zum PlayStore aufrufen, den ich gepostet habe (mit dem Handy) und update klicken?

  14. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: root666 30.10.12 - 12:02

    Sicaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja weil du es ueber nen Proxy gemacht hast...
    >
    > Offiziel kommt es erst.

    Blödsinn. Wenn man ein Nexus Device hat geht das schon lange, du kannst nur nichts kaufen. Die app wird bei den Nexusgeräten direkt mit installiert. Ich konnte direkt in den Store und meine Sachen hochladen und mit dem Music Manager synchronisieren.

  15. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: berlinerbolle 30.10.12 - 12:36

    > Heisst die App Music (blauer Lautsprecher) oder Play Music (orangener Kopfhörer)?
    > Erstere ist nur ein Musicplayer ohne besondere Funktionen.

    Ist der orangene Kopfhörer.

    > Kannst du oben den Link zum PlayStore aufrufen, den ich gepostet habe (mit dem
    > Handy) und update klicken?

    App hat sich zwar nochmal installiert, aber neue Optionen habe ich immer noch nicht. Laut App Beschreibung sollte Sync ja funktionieren. Komische Sache.

  16. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 30.10.12 - 13:04

    berlinerbolle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > App hat sich zwar nochmal installiert, aber neue Optionen habe ich immer
    > noch nicht. Laut App Beschreibung sollte Sync ja funktionieren. Komische
    > Sache.

    Daten löschen + Cache leeren unter App-Info probiert?

    Unter ... > Einstellungen drehen sich alle Einstellungen um Musikstreaming. Ist das Menu bei dir leer? Habe Version 4.3.615.

  17. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: berlinerbolle 30.10.12 - 13:07

    > Daten löschen + Cache leeren unter App-Info probiert?

    Schon gemacht...

    > Unter ... > Einstellungen drehen sich alle Einstellungen um Musikstreaming. Ist
    > das Menu bei dir leer? Habe Version 4.3.615.

    Das Menü ist bei mir leer. Kannst Du denn music.google.com mit eingeloggtem google account aufrufen? Bei mir kommt dann der Hinweis, daß der Dienst nur in den USA verfügbar wäre. Ich vermute, daß man das schon erstmal mit Hilfe eines Proxy aktivieren muss (war bei mir bei Google Voice damals auch so).

  18. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: creutzwald1105 30.10.12 - 13:16

    berlinerbolle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Daten löschen + Cache leeren unter App-Info probiert?
    >
    > Schon gemacht...
    >
    > > Unter ... > Einstellungen drehen sich alle Einstellungen um
    > Musikstreaming. Ist
    > > das Menu bei dir leer? Habe Version 4.3.615.
    >
    > Das Menü ist bei mir leer. Kannst Du denn music.google.com mit eingeloggtem
    > google account aufrufen? Bei mir kommt dann der Hinweis, daß der Dienst nur
    > in den USA verfügbar wäre. Ich vermute, daß man das schon erstmal mit Hilfe
    > eines Proxy aktivieren muss (war bei mir bei Google Voice damals auch so).

    Ja, hab ich sogar angepinnt. Die einzige Erklärung, die ich habe, ist, dass ich die Anmeldung vielleicht in Frankreich gemacht habe, ansonsten weiss ich nicht woran es liegt.

  19. Re: Play Music ging doch schon die ganze Zeit?

    Autor: bastie 30.10.12 - 14:28

    creutzwald1105 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das geht nicht?
    > play.google.com
    >
    > Entweder es liegt daran, dass ich Cyanogenmod benutze oder daran, dass ich
    > mich teilweise in Frankreich befinde, aber als ich die Einladung von Google
    > bekommen habe, habe ich danach auch sofort Play Music installiert. Ich hab
    > mein Desire und mein Galaxy Nexus auch schön öfters geflasht und nie ein
    > Problem gehabt danach aus dem Store die App nachzuladen. Standardmässig
    > installiert ist ja nur Music (der blaue Lautsprecher).

    Tatsächlich, du hast Recht!
    Vor einigen Wochen stand bei mir noch: "Diese App kann in deinem Land nicht installiert werden", da konnte ich sie nur (vorinstalliert) mit dem Nexus 7 benutzen.
    Aber jetzt geht es auch in Deutschland. Danke für den Hinweis!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)
  2. Etkon GmbH, Gräfelfing
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  2. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.

  3. Epic Games: Fans frustriert über mehr Grind in Fortnite
    Epic Games
    Fans frustriert über mehr Grind in Fortnite

    Nach dem Start des zweiten Kapitels von Fortnite gibt es Frust in der Community: Es ist nun noch mehr Zeitaufwand oder Geld nötig, um alle Stufen des Battle Pass freizuschalten - und dabei wirbt Epic Games mit "Mehr Spaß, weniger Grinden".


  1. 17:38

  2. 17:23

  3. 16:54

  4. 16:39

  5. 15:47

  6. 15:00

  7. 13:27

  8. 12:55