Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Maps 5.0 für Android…

Nexus One - 3D Ansicht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: falstaff123 17.12.10 - 12:32

    Habe soeben auf Google Maps 5.0 updated. Geht bei euch auf dem Nexus One die 3D Ansicht? Auch die Kompassfunktion scheint bei mir nicht zu tun. Karten drehen geht auch nicht, nur neigen...

  2. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: trusti 17.12.10 - 12:57

    Kompass geht -> Dafür 2x auf das Icon rechts oben klicken, welches dich sonst zu deinem Standort beamt (erst erscheint ein Kompass, dann ein etwas gedrehter Kompass, dann bist du richtig).

    3D geht -> vielleicht nur in größeren (innen-)Städten?

    Karte Manuell drehen -> Bekomme ich nicht hin, kann das mal jemand erklären?

  3. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: Uschi12 17.12.10 - 13:02

    3D geht bisher nur in den von Google dafür vorbereiteten Städten.
    Berlin und Potsdam habe ich gestern schon in 3D gesehen, Bremen und Frankfurt aber zum Beispiel nicht.
    Weiltweit sollen es 100+ Städte sein.

  4. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: trusti 17.12.10 - 13:02

    Ah! Das Drehen wird vom Nexus One nicht unterstützt. Das geht nur auf:
    Samsung Nexus S
    Samsung Galaxy S
    Motorola Droid
    Motorola Droid 2
    Motorola Droid X
    HTC Incredible
    HTC EVO 4G
    HTC G2

  5. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: Nexus_HD 17.12.10 - 13:32

    trusti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah! Das Drehen wird vom Nexus One nicht unterstützt. Das geht nur auf:
    > Samsung Nexus S
    > Samsung Galaxy S
    > Motorola Droid
    > Motorola Droid 2
    > Motorola Droid X
    > HTC Incredible
    > HTC EVO 4G
    > HTC G2

    Zur Info: Drehen mit zwei Fingern funktioniert auf dem Desire HD-ROM (eViL's NXSense HD v.1.0) auf meinem Nexus One.

  6. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: falstaff123 17.12.10 - 14:00

    Ah ja, Kompass geht! Manuell drehen scheint wirklich nicht zu funktionieren, wobei mir das recht unlogisch erscheint, da ja automatisches drehen geht... Wird die geste nicht erkannt? (Man siehts im Video, wie gedreht werden können sollte)

    3D Ansicht geht auch, man muss recht weit reinzoomen, und einen kurzen Moment warten. Berlin und Zürich scheinen zu gehen, kleinere Städte nicht...

  7. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: trusti 17.12.10 - 14:02

    http://www.google.com/support/mobile/bin/answer.py?answer=1079043

  8. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: trusti 17.12.10 - 14:03

    Ja, die Geste wird nicht erkannt. Die Hardware oder die Treiber können es einfach nicht :-(
    http://www.google.com/support/mobile/bin/answer.py?answer=1079043

  9. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: PULARITHA 17.12.10 - 14:06

    und warum muss man soweit hinein zoomen, damit der 3d modus geht? im video ist es doch auch nicht so!?

  10. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: neocron2 17.12.10 - 15:30

    ich nehme mal an, dass es daran liegt, dass sonst die smartphone hardware nicht hinterher kommt mit der 3d berechnung, wenn du die halbe stadt in der ansicht in 3d darstellst ...

  11. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: PULARITHA 17.12.10 - 15:50

    aber warum ist es dann im video so? also ich benutze ein galaxy s, was also baugleich mit dem neuen nexus s ist, sollte also auch nicht hardware beschränkt sein.

  12. Re: Nexus One - 3D Ansicht?

    Autor: ProfBadAss 17.12.10 - 16:29

    Evt. Gingerbread?

    Aber muss dir zustimmen: man muss wirklich etwas zu nahe ran. Ich hätte lieber etwas Ruckelorgie als dass mir der ganze Bildschirm mit einem Wolkenkratzer zugeklatscht wird, weil ich so nahe ran muss... :)

    @Rotation
    Richtiges Multitouch hat noch nie und wird auch nie richtig funktionieren auf einem N1 oder HTC Desire. Die Hardware unterstützt es offiziell nicht. Man kann froh sein, dass man mit zwei Fingern in die 3D-Ansicht wechseln kann :)

    PULARITHA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber warum ist es dann im video so? also ich benutze ein galaxy s, was also
    > baugleich mit dem neuen nexus s ist, sollte also auch nicht hardware
    > beschränkt sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. AEVI International GmbH, Berlin
  4. Fidor Bank AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Windows 10: Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten
    Windows 10
    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

    Ein neues Logo und neue Angebote: Microsoft will den zukünftigen Microsoft Store mit eigenen und Partnerprodukten befüllen - zusammen mit passenden Angeboten beim Neukauf. Der neue Store kommt wahrscheinlich mit dem Fall Creators Update.

  2. Kabelnetz: Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz
    Kabelnetz
    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

    Der Discounter im Netz von Unitymedia senkt nach wenigen Monaten bereits den Preis für sein 50-MBit/s-Produkt. Doch der Upload bleibt schwach.

  3. Nintendo: Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger
    Nintendo
    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

    Eine neue Welt und Daisy als spielbare Figur: Nintendo kündigt ein großes Update für Super Mario Run an. Gleichzeitig soll das für iOS und Android verfügbare Mobile Game vorübergehend günstiger erhältlich sein.


  1. 13:28

  2. 13:17

  3. 12:25

  4. 12:02

  5. 11:58

  6. 11:34

  7. 11:19

  8. 11:04