1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google: Nexus-7-Nachfolger…

Unnötig

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unnötig

    Autor: Pwnie2012 03.04.13 - 11:01

    Auf einem 7 Zoll Gerät ist meiner Meinung nach die aktuelle Auflösung genau passend, genauso finde ichFullHD auf geräten wie dem XPeria ZU unnötig, solange man die Augen nicht 2 mm vom Bildshcirm entfernt hält..

  2. Re: Unnötig

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 11:16

    das xperia z überhaupt schon mal angeguckt? oder sogar nen full hd film darauf angeguckt? wenn du da kein unterschied siehst dann hast du sehr sehr schlechte augen

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

  3. Re: Unnötig

    Autor: LH 03.04.13 - 11:28

    Ben Dover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das xperia z überhaupt schon mal angeguckt? oder sogar nen full hd film
    > darauf angeguckt? wenn du da kein unterschied siehst dann hast du sehr sehr
    > schlechte augen

    Unterschied zu was? Zu Telefonen mit besseren Displays als es das Z hat?
    Immerhin gibt es diese.

  4. Re: Unnötig

    Autor: AntonZietz 03.04.13 - 11:36

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf einem 7 Zoll Gerät ist meiner Meinung nach die aktuelle Auflösung genau
    > passend, genauso finde ichFullHD auf geräten wie dem XPeria ZU unnötig,
    > solange man die Augen nicht 2 mm vom Bildshcirm entfernt hält..


    Wie bitte? Schonmal versucht ein ebook zu lesen? Da kann die Auflösung gar nicht hoch genug sein!

    Ich warte immernoch auf eine Auflösung, die mehr als 1000 DPI erreicht, damit man endlich vernünftig am Screen lesen kann (Vergleich: normaler Buchdruck/Zeitungsdruck beginnt bei 2000 DPI).

    Alles andere bringt Augenkrebs!

  5. Re: Unnötig

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 11:41

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ben Dover schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > das xperia z überhaupt schon mal angeguckt? oder sogar nen full hd film
    > > darauf angeguckt? wenn du da kein unterschied siehst dann hast du sehr
    > sehr
    > > schlechte augen
    >
    > Unterschied zu was? Zu Telefonen mit besseren Displays als es das Z hat?
    > Immerhin gibt es diese.

    unterschied zu nur hd displays.
    Was ist für dich ein besseres display? wenns um auflösung und schärfe geht gibts zzt kein besseres full hd display.
    wenn dir echtes schwarz wie bei amoled wichtiger ist als schärfe dann gibt es wohl bessere. ich habe galaxy nexus,s3 und zperia z, und es sieht auf dem zperia z am geilsten aus filme zu gucken. oder sich ne homepage komplett anzeigen zu lassen und zu lesen ohne zoomen zu müssen, oder sich mehr icons und widgets auf dem homescreen darstellen zu lassen.
    amoled und lcd haben ihre vor und nachteile, das ist geschmacksache, für mich wars ne umgewöhnung aber ich bin zufrieden. und full hd lohnt sich auf jeden fall.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

  6. Re: Unnötig

    Autor: katzenpisse 03.04.13 - 11:43

    Pwnie2012 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf einem 7 Zoll Gerät ist meiner Meinung nach die aktuelle Auflösung genau

    Nö, ich will mehr.

  7. Re: Unnötig

    Autor: KleinerKarierter 03.04.13 - 11:45

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pwnie2012 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Ich warte immernoch auf eine Auflösung, die mehr als 1000 DPI erreicht,
    > damit man endlich vernünftig am Screen lesen kann (Vergleich: normaler
    > Buchdruck/Zeitungsdruck beginnt bei 2000 DPI).
    Quelle?

  8. Re: Unnötig

    Autor: Lord Gamma 03.04.13 - 11:58

    Also ich lese gerne E-Books auf einem Kindle, das eine weit geringere Auflösung hat, aber trotzdem wesentlich angenehmer lesbar und auch praktischer (Akku hält ewig, es ist leichter, usw.) als Lesegerät ist.
    Die Auflösung kann bei einem Tablet noch so hoch sein, aber Text wird wohl kaum so schön und angenehm lesbar sein, wie auf einem E-Paper Gerät. Außer vielleicht wenn man meint, die Schriftzeichen so klein wie Stecknadelköpfe haben zu müssen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.04.13 11:59 durch Lord Gamma.

  9. Re: Unnötig

    Autor: anonfag 03.04.13 - 12:11

    +1

  10. Re: Unnötig

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 12:21

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich lese gerne E-Books auf einem Kindle, das eine weit geringere
    > Auflösung hat, aber trotzdem wesentlich angenehmer lesbar und auch
    > praktischer (Akku hält ewig, es ist leichter, usw.) als Lesegerät ist.
    > Die Auflösung kann bei einem Tablet noch so hoch sein, aber Text wird wohl
    > kaum so schön und angenehm lesbar sein, wie auf einem E-Paper Gerät. Außer
    > vielleicht wenn man meint, die Schriftzeichen so klein wie Stecknadelköpfe
    > haben zu müssen.

    noch schöner ists auf echtem papier, aber hier werden äpfel und birnen verglichen, denn man mit nem ebook nicht surfen, spielen chatten usw.
    es ging ja wohl darum ob es bei nem smartphone/tablet ein full hd auflösung sinn macht.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

  11. Re: Unnötig

    Autor: petergriffin 03.04.13 - 12:21

    Additive Darstellungsmedien erscheinen immer Hochauflösunder als Substraktive Medien, da sich die Pixel besser mischen. Ebooks kann man hierbei nicht vergleichen.

  12. Re: Unnötig

    Autor: Lord Gamma 03.04.13 - 12:37

    Ben Dover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > noch schöner ists auf echtem papier, aber hier werden äpfel und birnen
    > verglichen, denn man mit nem ebook nicht surfen, spielen chatten usw.
    > es ging ja wohl darum ob es bei nem smartphone/tablet ein full hd auflösung
    > sinn macht.

    Ja, aber in Anbetracht der angesprochenen Darstellung von Text ist es kaum besser, noch höhere Auflösungen zu haben; es sei denn, man möchte gerne stecknadelkopfgroße Schriftzeichen lesen.

  13. Re: Unnötig

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 12:53

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ben Dover schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > noch schöner ists auf echtem papier, aber hier werden äpfel und birnen
    > > verglichen, denn man mit nem ebook nicht surfen, spielen chatten usw.
    > > es ging ja wohl darum ob es bei nem smartphone/tablet ein full hd
    > auflösung
    > > sinn macht.
    >
    > Ja, aber in Anbetracht der angesprochenen Darstellung von Text ist es kaum
    > besser, noch höhere Auflösungen zu haben; es sei denn, man möchte gerne
    > stecknadelkopfgroße Schriftzeichen lesen.

    wenn ich ein buch lesen will kauf ich mir ein buch oder ein ebook reader.
    wenn ich film gucken will kauf ich mir einen tv.
    wenn ich spielen will kauf ich mir eine konsole oder ein pc.
    wenn ich all das zusammen und auch unterwegs haben will kauf ich mir ein smartphone mit 5zoll und FullHD.

    alle geräte können das natürlich jeweils besser als das smartphone, aber ein smarthone mit full hd kann das alles besser als eins nur mit hd.

    weil du schlechte augen hast brauchst du nicht auf andere zu schließen, ich hab bei der auflösung sowohl bei kleinen als auch großen buchstaben ein klares bild ohne das die buchstaben ausfransen.

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

  14. Re: Unnötig

    Autor: Lord Gamma 03.04.13 - 13:19

    Ben Dover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > weil du schlechte augen hast brauchst du nicht auf andere zu schließen,

    Schließt du das daraus, dass ich von stecknadelkopfgroßer Schrift spreche? Damit ist lediglich gemeint, dass große Pixel bei kleiner Schrift eine größere Rolle spielen. Und zwar rein objektiv. Das sollte eigentlich logisch sein.

    > ich
    > hab bei der auflösung sowohl bei kleinen als auch großen buchstaben ein
    > klares bild ohne das die buchstaben ausfransen.

    Das habe ich auch (jetzt schon).

  15. Re: Unnötig

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 13:32

    ich vergess immer dont feed the troll

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

  16. Re: Unnötig

    Autor: LH 03.04.13 - 14:11

    Ben Dover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist für dich ein besseres display? wenns um auflösung und schärfe geht
    > gibts zzt kein besseres full hd display.

    Doch, das HTC One. Dessen Display ist in jedem Punkt besser. Bessere Farben, dank IPS nicht so Blickwinkelabhängig usw.

    Das Z ist doch eine echte Enttäuschung mit diesem Display. HD alleine reicht nicht.

  17. Re: Unnötig

    Autor: LH 03.04.13 - 14:17

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie bitte? Schonmal versucht ein ebook zu lesen? Da kann die Auflösung gar
    > nicht hoch genug sein!

    Die meisten eBook Reader haben gar keine so hohe Auflösung. Der Kindle Paper White, und alle Geräte mit gleichem Display, hat nur 212 ppi, die Vorgänger hatten nur 167 ppi.
    Das ist aber kein Problem, da die andere Technik, welche hinter diesen Displays steht (eInk) keine hohe ppi-Zahl erfordert, um ein angenehmes Schriftbild zu zeigen.

    > Ich warte immernoch auf eine Auflösung, die mehr als 1000 DPI erreicht,
    > damit man endlich vernünftig am Screen lesen kann (Vergleich: normaler
    > Buchdruck/Zeitungsdruck beginnt bei 2000 DPI).

    Das hängt alles von der Technik ab, auch beim Druck. Das kann man nicht pauschalisieren. Je nach Technik hat man am Ende völlig unterschiedliche Ergebnisse und Werte.
    So glauben viele das ein Tintenstahldrucker bei einer Farbseite mit 600 dpi ein besseres Ergebniss liefern müsste als ein entsprechendes Display, doch das ist nicht korrekt. Ein Tintenstrahldrucker druckt pro Punkt mehrere Dots, daher ist die eigentliche "Auflösung" geringer.
    Zudem kann auch die Bildqualität bei Displays schwanken. So haben Pentile Matrix und RGB Matrix Displays zwar die gleiche DPI Zahl, aber eine deutlich unterschiedliche Bildqualität durch die unterschiedlichen Subpixel.

    Man kann das alles schlicht nicht an einer Zahl festmachen.

  18. Re: Unnötig

    Autor: Chrizzl 03.04.13 - 14:18

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... (Vergleich: normaler
    > Buchdruck/Zeitungsdruck beginnt bei 2000 DPI).

    Du meinst da aber die Rasterauflösung, oder? Also nachdem die Daten durch den RIP geschickt wurden...

    Druckdaten selbst werden normalerweise in 300dpi angelegt.

  19. Re: Unnötig

    Autor: Ben Dover 03.04.13 - 14:33

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ben Dover schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist für dich ein besseres display? wenns um auflösung und schärfe
    > geht
    > > gibts zzt kein besseres full hd display.
    >
    > Doch, das HTC One. Dessen Display ist in jedem Punkt besser. Bessere
    > Farben, dank IPS nicht so Blickwinkelabhängig usw.
    >
    > Das Z ist doch eine echte Enttäuschung mit diesem Display. HD alleine
    > reicht nicht.

    Ich habe noch kein vergleich zu einem one (das ja immer noch nicht wirklich erhältlich ist)
    es gibt mehre diplay panels beim xz, das jdc panel welches ich habe ist ips und gut.
    und mal ein bisschen den blödsinn filtern der rumgeht...

    Sent from my camp fire using Google SmokeSignals

  20. Re: Unnötig

    Autor: violator 03.04.13 - 23:29

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich warte immernoch auf eine Auflösung, die mehr als 1000 DPI erreicht,
    > damit man endlich vernünftig am Screen lesen kann (Vergleich: normaler
    > Buchdruck/Zeitungsdruck beginnt bei 2000 DPI).

    Ja genau, gerade Zeitungsdruck, bei dem mal so gar nicht auf Qualität geachtet wird soll 2000 dpi haben?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren

  1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
    3D-Druck
    3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

    Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

  2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
    Valve
    Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

    In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

  3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
    Entwicklung
    Microsoft beendet Windows-Support für PHP

    Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


  1. 17:20

  2. 15:21

  3. 14:59

  4. 14:17

  5. 12:48

  6. 12:31

  7. 12:20

  8. 12:06