Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPD Pocket 2: Neuer 7-Zoll…

Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: motzerator 31.07.18 - 16:26

    Ich bin ja mal gespannt, ob solche interessanten Geräte auch irgendwann von solide finanzierten Unternehmen ganz normal mit Garantie und Gewährleistung und vor allem "Geld gegen Ware" in den normalen Handel geraten.

    Crowdfunding? Da lasse ich mich nicht drauf ein!

  2. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: ichbinsmalwieder 31.07.18 - 16:35

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ja mal gespannt, ob solche interessanten Geräte auch irgendwann von
    > solide finanzierten Unternehmen ganz normal mit Garantie und Gewährleistung
    > und vor allem "Geld gegen Ware" in den normalen Handel geraten.

    Glaube ich nicht.
    Kann mir nicht vorstellen, dass es dafür einen nennenswerten Markt gibt, sodass sich das für normalen Handel lohnen würde.
    Netbooks kauft auch kein Mensch mehr.

  3. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Stiffler 31.07.18 - 16:39

    "Gibt's schon", aus Deutschland geliefert ...
    https://www.geekbuying.com/item/One-Netbook-One-Mix-Yoga-Pocket-Laptop-Z8350-8GB-128GB-Silver-400751.html - 400Euro

  4. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: ichbinsmalwieder 31.07.18 - 16:57

    Stiffler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Gibt's schon", aus Deutschland geliefert ...
    > www.geekbuying.com - 400Euro

    Woher es geliefert wird, ist uninteressant.
    Wichtig ist, dass der Verkäufer seinen Sitz in Deutschland hat und damit deutsches Recht (Gewährleistung usw.) gilt.

  5. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Stiffler 31.07.18 - 17:00

    > Woher es geliefert wird, ist uninteressant.
    nicht ganz, dann fällen der Zoll und die langen Lieferzeiten weg ...
    Außerdem gibt es auf dem deutschen Markt kein vergleichbares Gerät ...

    > Wichtig ist, dass der Verkäufer seinen Sitz in Deutschland hat und damit deutsches Recht (Gewährleistung usw.) gilt.
    Das Risiko trägt man natürlich selber .. aber auch das ist mir persönlich egal ..

  6. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Lapje 31.07.18 - 17:13

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Netbooks kauft auch kein Mensch mehr.

    Also ich möchte mein X121e von Lenovo nicht mehr missen. Für Leute wie mich, die unterwegs nur schreiben wollen/müssen ein absolut tolles Gerät - auch wenn es schon 7 Jahre auf dem Buckel hat. Die Leistung des E350 von AMD ist dafür ausreichend, die Tastatur gut und Bildschirm schön hell. Wenn man nur damit schreibt bleibt das Ding quasi passiv, SSD rein und das Teil ist lautlos.

    Von der Wartung her kann sich Apple ein ganzes Brot abschneiden: Untere Klappe auf und man kommt ohne Probleme an Speicher, Festplatte und sogar WLAN-Modul (2 Slots, davon nur einer belegt). Darüber hinaus verfüg das Teil noch über Bluetooth und SIM-Slot. In der Gebrauchsanleitung steht sogar drinn, wie man Display und Tastatur ohen großen Aufwand selbst tauschen kann. Für mich vorbildlich.

    Die Laufzeit mit dem kleinen Akku ist super, 6-7 Stunden ohne Probleme, bei Energiesparmodus sogar noch etwas länger. Mit Zweitakku kommt man so also den ganzen Tag aus.

    Und das damals für 360 Euro neu. Ich liebe dieses Teil!

  7. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Wuestenschiff 31.07.18 - 17:31

    In der Schweiz beim grössten Elektronik Händler verfügbar:

    https://www.digitec.ch/de/s1/product/gpd-pocket-us-layout-7-wuxga-intel-atom-x7-z8750-8gb-ssd-notebook-7193865

    Sogar mit Austellungsgerät

  8. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Hotohori 31.07.18 - 17:43

    Alternative in DE auch bei: [www.dragonbox.de]

    Die werden sicher auch irgendwann den Pocket 2 anbieten.

  9. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: demon driver 31.07.18 - 21:22

    Stiffler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Gibt's schon", aus Deutschland geliefert ...
    > www.geekbuying.com - 400Euro

    Das sieht mir aber äßuerlich eher nach dem alten Modell aus.

  10. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: demon driver 31.07.18 - 21:26

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinsmalwieder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Netbooks kauft auch kein Mensch mehr.

    Das liegt daran, dass es keine vernünftigen mehr gibt.

    > Also ich möchte mein X121e von Lenovo nicht mehr missen. Für Leute wie
    > mich, die unterwegs nur schreiben wollen/müssen ein absolut tolles Gerät -
    > auch wenn es schon 7 Jahre auf dem Buckel hat. Die Leistung des E350 [...]

    Das gab's ja auch mit Core i3-2367M, damit würde ich das Gerät heute noch kaufen, d.h. gleich morgen früh, hätte es denn 9 bis 10" statt 11,6".

  11. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: demon driver 31.07.18 - 21:27

    Wuestenschiff schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Schweiz beim grössten Elektronik Händler verfügbar:
    >
    > www.digitec.ch

    Auch das ist aber doch äußerlich ganz klar das Vorgängermodell?

  12. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: ChMu 31.07.18 - 22:06

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wuestenschiff schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > In der Schweiz beim grössten Elektronik Händler verfügbar:
    > >
    > > www.digitec.ch
    >
    > Auch das ist aber doch äußerlich ganz klar das Vorgängermodell?

    Es ist das aktuelle Model. Das neue gibts ja noch gar nicht, wie soll das also angeboten werden? Weihnachten vieleicht. Ich habe auch den Pocket1, ganz normal bei Amazon gekauft, ein tolles Geraet mit einer fuer das Geld unglaublich guten Build Qualitaet und einem sehr guten Bildschirm. Macht alles was es soll. Hat ebenfalls eine aktiven Luefter. Es gibt ein passendes Linux dafuer, hat dann aber das Problem, das die Batterie Laufzeit weit unter 8h geht.

  13. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: unterhosendieb 01.08.18 - 07:30

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin ja mal gespannt, ob solche interessanten Geräte auch irgendwann von
    > solide finanzierten Unternehmen ganz normal mit Garantie und Gewährleistung
    > und vor allem "Geld gegen Ware" in den normalen Handel geraten.
    >
    > Crowdfunding? Da lasse ich mich nicht drauf ein!

    Du kannst die Teile auch aus einem deutschen Shop beziehen. Und zwar folgender:
    https://www.dragonbox.de/de/

    Dort hatte ich auch mein WIN GPD gekauft. Da werden einem auch mal Zusatzfragen beantwortet (offenes Bios) und passende Files für das Gerät (Treiber und co) gibt es auf der Website.

  14. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: ichbinsmalwieder 01.08.18 - 13:00

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinsmalwieder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Netbooks kauft auch kein Mensch mehr.
    >
    > Also ich möchte mein X121e von Lenovo nicht mehr missen. Für Leute wie
    > mich, die unterwegs nur schreiben wollen/müssen ein absolut tolles Gerät -
    > auch wenn es schon 7 Jahre auf dem Buckel hat. Die Leistung des E350 von
    > AMD ist dafür ausreichend, die Tastatur gut und Bildschirm schön hell. Wenn
    > man nur damit schreibt bleibt das Ding quasi passiv, SSD rein und das Teil
    > ist lautlos.
    >
    > Von der Wartung her kann sich Apple ein ganzes Brot abschneiden: Untere
    > Klappe auf und man kommt ohne Probleme an Speicher, Festplatte und sogar
    > WLAN-Modul (2 Slots, davon nur einer belegt). Darüber hinaus verfüg das
    > Teil noch über Bluetooth und SIM-Slot. In der Gebrauchsanleitung steht
    > sogar drinn, wie man Display und Tastatur ohen großen Aufwand selbst
    > tauschen kann. Für mich vorbildlich.
    >
    > Die Laufzeit mit dem kleinen Akku ist super, 6-7 Stunden ohne Probleme, bei
    > Energiesparmodus sogar noch etwas länger. Mit Zweitakku kommt man so also
    > den ganzen Tag aus.
    >
    > Und das damals für 360 Euro neu. Ich liebe dieses Teil!

    Das ist ja auch kein Netbook!
    Meine Frau hat die Variante mit i3-CPU, das ist in der Tat ein gutes Gerät; habe ich ihr mal geschenkt.
    Mit 4GB RAM, 11,6"-Bildschirm und 320GB-Festplatte, also KEIN Netbook, sondern normales Notebook.

    Netbooks hatten üblicherweise lahme Atom-CPUs, 1GB RAM, max 10"-Bildschirm mit niedriger Auflösung und meist nur grottenlahme eMMC-Speicher mit max 32 GB.
    Unbrauchbar für praktisch alles; selbst zum Surfen zu lahm.

  15. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: DY 01.08.18 - 15:03

    es gibt doch einen deutschen Händler für den Rechner, verstehe das Problem nicht.

  16. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Lapje 02.08.18 - 14:35

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Das gab's ja auch mit Core i3-2367M, damit würde ich das Gerät heute noch
    > kaufen, d.h. gleich morgen früh, hätte es denn 9 bis 10" statt 11,6".

    Ja, war aber deutlich teurer und ich denke da sieht es mit Akkuleistung und Kühllautstärke anders aus...

  17. Re: Kommen die auch irgendwann mal normal in die Läden?

    Autor: Varnica 03.08.18 - 13:54

    Hey

    Ich habe mir die Dinger auch mal angeschaut und muss sagen, dass die schon cool sind aber ehrlich gesagt ist der Preis einfach viel zu hoch..wer soll sich denn sowas bitte kaufen :D
    Also ich hatte mich auch nach einem neuen PC umgeschaut.
    Dabei habe ich dann auch relativ viele Angebote im Netz gefunden, da greife ich doch nicht auf den zurück der einfach mal viel mehr kostet :D

    Zum Beispiel habe ich bei https://www.outletadressen.com/outlet-baden-wuerttemberg/ eine Liste von Outlets gefunden welche man sich in Sachen PCs und sowas auf jeden Fall anschauen kann. Dadurch spart man dann noch mehr Kohle :)

    LG

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 194,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pie: Google und die verschollenen Android-Zahlen
Pie
Google und die verschollenen Android-Zahlen

Bis Oktober 2018 hat Google jeden Monat Zahlen zur Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen veröffentlicht. Daran ließ sich unter anderem ablesen, wie schnell sich eine neue Version am Markt durchsetzt. Seit gut einem halben Jahr schweigt Google aber - was ist da los?
Von Tobias Költzsch

  1. Google Neue Android-Q-Beta bringt App-Blasen
  2. Security Patch Google beseitigt im April Qualcomm-Sicherheitslücken
  3. Android 10 Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q

Leistungsschutzrecht: Das Lügen geht weiter
Leistungsschutzrecht
Das Lügen geht weiter

Selbst nach der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform gehen die "Lügen für das Leistungsschutzrecht" weiter. Auf dieser Basis darf die Regierung nicht final den Plänen zum Leistungsschutzrecht zustimmen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Urheberrechtsreform Was das Internet nicht vergessen sollte
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Audiogesteuerte Aktuatoren: Razers Vibrationen kommen aus Berlin
Audiogesteuerte Aktuatoren
Razers Vibrationen kommen aus Berlin

Hinter Razers vibrierenden Kopfhörern, Mäusen und Stühlen steckt eine Firma aus Berlin: Lofelt produziert die Aktuatoren, die durch Audiosignale zur Vibration gebracht werden. Die Technik dahinter lässt sich auch auf andere Bereiche anwenden, wie wir uns anschauen konnten.
Von Tobias Költzsch

  1. Onlineshop Razer schließt belohnungsbasierten Game Store
  2. Raptor 27 Razer stellt seinen ersten Gaming-Monitor vor
  3. Turret Razer stellt offizielle Tastatur und Maus für Xbox One vor

  1. Lokaler Netzbetreiber: Inexio baut Glasfaser, auch wenn es sich nicht lohnt
    Lokaler Netzbetreiber
    Inexio baut Glasfaser, auch wenn es sich nicht lohnt

    Der Glasfaser-Ausbau bis an die Straßenecke kostet 2.000 Euro pro Kunde, bis ins Haus sind rund 5.000 Euro fällig. Dennoch setzt Inexio verstärkt auf FTTH, auch wenn sich dem Kunden dafür nicht viel mehr berechnen lässt.

  2. Volkswagen: 5G bietet flexible Software-Betankung in der Produktion
    Volkswagen
    5G bietet flexible Software-Betankung in der Produktion

    Volkswagen will mit 5G in der Produktion flexibel große Datenmenge in die Fahrzeuge einspielen. Campusnetze könnten auch zusammen mit Netzbetreibern laufen.

  3. Amazon vs. Google: Youtube kommt auf Fire TV, Prime Video auf Chromecast
    Amazon vs. Google
    Youtube kommt auf Fire TV, Prime Video auf Chromecast

    Fire-TV-Geräte erhalten erstmals eine offizielle Youtube-App von Google. Dafür integriert Amazon eine Chromecast-Unterstützung in die Prime-Video-App. Andere Streitpunkte zwischen Amazon und Google bleiben hingegen bestehen.


  1. 19:10

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 16:31

  5. 15:32

  6. 14:56

  7. 14:41

  8. 13:20