Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. GPD Pocket im Test: Winziger Laptop für Wenigtipper

Sony Vaio P Serie bleibt also für immer ohne Nachfolger...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony Vaio P Serie bleibt also für immer ohne Nachfolger...

    Autor: cyberdynesystems 18.10.17 - 13:36

    Ich bedaure sehr, dass Sony keine Notebooks mehr herstellt.

    Das Sony Vaio P oder Jahre davor die "Picturebook" Serie waren die kleinsten und noch immer bedienbaren Notebooks ihrer Art.

    Ok, die Vaio P Serie ist mit dem Atom Prozessor echt lahm, aber trotz der geringen Größe konnte man auf der Tastatur mit 10 Fingern schreiben.

    Die zweite Generation war dann dank SSD wenigstens einen Hauch schneller.

    Dennoch war im 8" Zoll Gerät alles was man so brauchte:
    - GPS
    - UMTS / 3G
    - Wifi
    - Bluetooth
    - SD Slot
    - MS Slot
    - 2x USB
    - Webcam
    - Lautsprecher (Piepser... Qualität ist wirklich lausig...)
    - Volle Tastatur und sogar mit 10 Fingern bedienbar
    - wechselbarer Akku
    - 1600x768 Pixel Auflösung auf 8" Zoll.

    Trotz des Alters und der Geschwindigkeit ist das immer noch der beste Reisebegleiter für mich.

    Hier ein Review der zweiten Generation (die auch in mehreren schönen Farben lieferbar war):
    https://www.engadget.com/2010/05/10/sony-vaio-p-series-review/

  2. Re: Sony Vaio P Serie bleibt also für immer ohne Nachfolger...

    Autor: Geigenzaehler 19.10.17 - 09:31

    Ahja, die kleinen Sonys mit Transmeta Crusoe Chips, ich erinner mich. Hatte mal so einen als Dienstlaptop mit Windows 2000 drauf. Allerdings machte da die Hardware einen ziemlich klapprigen Eindruck, verglichen mit dem GPD jetzt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Mauth.CC GmbH, Mauth
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. ORSAY GmbH, Willstätt
  4. Dataport, Rostock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

    1. Gaming: Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen
      Gaming
      Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen

      Fehlende Provisionen für In-App-Käufe und andere Gründe haben Apple veranlasst, die Steam Link App von Valve nicht im App Store zu belassen. Apples Marketingchef Phil Schiller hat in mehreren Medien dazu Stellung bezogen.

    2. Illegales Streaming: Vodafone erwartet bald Entscheidung zu Sperrung von Kinox.to
      Illegales Streaming
      Vodafone erwartet bald Entscheidung zu Sperrung von Kinox.to

      Im Frühsommer ist die mündliche Verhandlung des Widerspruchs angesetzt, den Vodafone gegen die Sperrung von Kinox.to eingelegt hat. Vodafone könne nach geltendem Recht nicht verpflichtet werden, Urheberrechtsverletzungen im Internet durch Sperren einzudämmen.

    3. FTTH/B: Bundesland verwirklicht Glasfaserausbau mit Stadtwerken
      FTTH/B
      Bundesland verwirklicht Glasfaserausbau mit Stadtwerken

      Kommunale Unternehmen erreichen den Glasfaser-Ausbau schneller und besser. Schleswig-Holstein liegt bundesweit an der Spitze und erklärt, wie das geschafft wurde. Doch es gibt noch Bedarf an Verbesserungen.


    1. 15:53

    2. 14:55

    3. 14:18

    4. 13:11

    5. 11:35

    6. 11:11

    7. 13:08

    8. 12:21