Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPD Pocket im Test: Winziger…

Sony Vaio P Serie bleibt also für immer ohne Nachfolger...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony Vaio P Serie bleibt also für immer ohne Nachfolger...

    Autor: cyberdynesystems 18.10.17 - 13:36

    Ich bedaure sehr, dass Sony keine Notebooks mehr herstellt.

    Das Sony Vaio P oder Jahre davor die "Picturebook" Serie waren die kleinsten und noch immer bedienbaren Notebooks ihrer Art.

    Ok, die Vaio P Serie ist mit dem Atom Prozessor echt lahm, aber trotz der geringen Größe konnte man auf der Tastatur mit 10 Fingern schreiben.

    Die zweite Generation war dann dank SSD wenigstens einen Hauch schneller.

    Dennoch war im 8" Zoll Gerät alles was man so brauchte:
    - GPS
    - UMTS / 3G
    - Wifi
    - Bluetooth
    - SD Slot
    - MS Slot
    - 2x USB
    - Webcam
    - Lautsprecher (Piepser... Qualität ist wirklich lausig...)
    - Volle Tastatur und sogar mit 10 Fingern bedienbar
    - wechselbarer Akku
    - 1600x768 Pixel Auflösung auf 8" Zoll.

    Trotz des Alters und der Geschwindigkeit ist das immer noch der beste Reisebegleiter für mich.

    Hier ein Review der zweiten Generation (die auch in mehreren schönen Farben lieferbar war):
    https://www.engadget.com/2010/05/10/sony-vaio-p-series-review/

  2. Re: Sony Vaio P Serie bleibt also für immer ohne Nachfolger...

    Autor: Geigenzaehler 19.10.17 - 09:31

    Ahja, die kleinen Sonys mit Transmeta Crusoe Chips, ich erinner mich. Hatte mal so einen als Dienstlaptop mit Windows 2000 drauf. Allerdings machte da die Hardware einen ziemlich klapprigen Eindruck, verglichen mit dem GPD jetzt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  3. Kreativagentur 1punkt7 GmbH & Co. KG, Berlin, Neubrandenburg
  4. Power Service GmbH, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. und Destiny 2 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Bayern: Eltern wollen Lockerungen beim Handyverbot an Schulen
    Bayern
    Eltern wollen Lockerungen beim Handyverbot an Schulen

    Der Elternverband fordert das Kultusministerium auf, die Regelungen zum Smartphone-Verbot an bayerischen Schulen zu lockern. Das Ministerium will an den bestehenden Regelungen festhalten.

  2. Baden Württemberg: Streit über "Cyberwehr" im Landtag
    Baden Württemberg
    Streit über "Cyberwehr" im Landtag

    Die Landesregierung von Baden-Württemberg will mit einer neu eingerichteten "Cyberwehr" der Wirtschaft helfen. Die Opposition hat zu dem Projekt aber noch viele Fragen. Unklar ist vor allem, wie die Kooperation mit privaten Sicherheitsfirmen laufen soll.

  3. Die Woche im Video: Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter
    Die Woche im Video
    Zweiräder heben ab und ein Luftschiff kommt runter

    Golem.de-Wochenrückblick Eine verkehrsreiche Woche: BMW zeigt Pläne für die Straßen der Zukunft, wir besuchen die Tesla-Montage in Tilburg - und ein Zeppelin hat wenig Glück. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.


  1. 11:49

  2. 11:04

  3. 09:00

  4. 17:56

  5. 15:50

  6. 15:32

  7. 14:52

  8. 14:43