1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPS-Geräte mit…

Blaupunkt Travelpilot 700 und Kartendaten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blaupunkt Travelpilot 700 und Kartendaten

    Autor: MarcDeSade 18.06.10 - 19:42

    Eine absolute Unverschämtheit die sich Blaupunkt / Teleatlas da leistet.

    Das teuerste Modell von Blaupunkt, das TP 700.
    Und nach 1 1/2 Jahren kann man es wegwerfen.
    Ich habe bei Blaupunkt angefragt (06.2010) wann das nächste Kartenupdate für das Travelpilot 700 heraus kommt.

    Daraufhin kam von Blaupunkt die Antwort: Blaupunkt verkauft keine Kartendaten, hierfür ist alleinig Teleatlas zuständig, Blaupunkt habe damit nichts zu tun.
    Woraufhin ich dann Teleatlas kontaktierte.
    Und von Teleatlas kam die Antwort:
    Überhaupt nicht mehr, für das Travelpilot 500/700 wird es keine Kartenupdates mehr geben, das wurde eingestellt.

    Und somit ist das Navi, das 500€ kostet, nach 1 1/2 Jahren nichts mehr wert, denn der Stand der Kartendaten ist selbst mit der Version von 2009 ein Stand vom 2008.

    Ich kann niemanden empfehlen ein Blaupunkt zu kaufen, denn so geht das nicht.
    Rechtliche Schritte habe ich nun eingeleitet, es geht hier nicht um eines für 99.-

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    iPhone, iPad und Co.: Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7
    iPhone, iPad und Co.
    Apple bringt iOS 14, iPadOS 14, TVOS 14 und WatchOS 7

    Auch ohne neue iPhones lässt es sich Apple nicht nehmen, seine neue iOS-Version 14 zu veröffentlichen. Auch andere Systeme erhalten Upgrades.

    1. Apple One Abos der verschiedenen Apple-Dienste im Paket
    2. Corona Apple hat eigenen Mund-Nasen-Schutz entwickelt
    3. Nach Facebook-Kritik Apple verschiebt Maßnahmen für mehr Privatsphäre