Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPU: Einzelne MacBook Pro mit…

Was machen denn die Lüfter?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was machen denn die Lüfter?

    Autor: hyperlord 26.11.16 - 15:48

    Das ganze Fehlerbild spricht ja sehr für eine Überhitzung der GPU. Wenn Apple Glück hat, ist es nur ein Problem bei der Lüftersteuerung - wenn die Lüfter aber bereits Vollgas geben, dürfte es sich wieder um einen Konstruktionsfehler handeln wie schon beim 2011 MBP.

  2. Typisch

    Autor: Trollifutz 26.11.16 - 16:04

    hyperlord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ganze Fehlerbild spricht ja sehr für eine Überhitzung der GPU. Wenn
    > Apple Glück hat, ist es nur ein Problem bei der Lüftersteuerung - wenn die
    > Lüfter aber bereits Vollgas geben, dürfte es sich wieder um einen
    > Konstruktionsfehler handeln wie schon beim 2011 MBP.

    Bei Apple muss es halt schick aussehen. Die Funktion ist dabei absolut zweitrangig...

  3. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: nicoledos 26.11.16 - 16:24

    Auch Apple kann sich nicht gegen die Physik wehren. Immer kompakter bringt nun mal nichts, wenn man die Wärme nicht weg bekommt.

    Aber natürlich ist Adobe schuld, wenn die Grafikanwendung die theoretische Leistung der GPU auch abruft. Als Lösung kommt ein FW-Patch, der die Hardware auf Atom-Leistung drosselt. Hauptsache die Komponenten stehen im Prospekt.

  4. Re: Typisch

    Autor: maze_1980 26.11.16 - 16:25

    Wahtscheinlich ist der Benutzer schuld, und er hat das Gerät in einer staubigen Umgebung betrieben und daher ist die Kühlung mit Staub zu und nicht mehr ausreichend. Ein einfacher Mainboardtausch löst das Problem kostengünstig (¤2500).

  5. Welche Lüfter

    Autor: mhstar 26.11.16 - 18:41

    mussten wegrationalisiert werden, weil sonst das Macbook um 1.8 mm dicker geworden wäre.

  6. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: devman 26.11.16 - 18:56

    hyperlord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ganze Fehlerbild spricht ja sehr für eine Überhitzung der GPU. Wenn
    > Apple Glück hat, ist es nur ein Problem bei der Lüftersteuerung - wenn die
    > Lüfter aber bereits Vollgas geben, dürfte es sich wieder um einen
    > Konstruktionsfehler handeln wie schon beim 2011 MBP.

    Die hätten den 3,5mm Klinke weglassen müssen, das ist der Konstruktionsfehler :-/

  7. Re: Typisch

    Autor: bla 26.11.16 - 21:59

    Wie lange ist das neu MBP jetzt schon auf dem Markt? Ein oder zwei Wochen?
    Die staubige Umgebung mußt du mir mal zeigen, bei der der Lüfter so schnell zustaubt!

  8. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: Anonymer Nutzer 26.11.16 - 22:19

    Die Braten sich ein Ei auf der Grafikeinheit ^^

  9. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: _Pluto1010_ 26.11.16 - 22:43

    Ihr seit alles Hater.. kommt bitte wieder runter.

  10. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: kazhar 26.11.16 - 23:09

    nicht hater, sondern heater :-P

  11. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: grslbr 26.11.16 - 23:27

    Nicht seit, sonder Saïd!

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV?

  12. Re: Typisch

    Autor: unbuntu 26.11.16 - 23:28

    Beim nächsten Macbook wird der Lüfter bestimmt weggelassen, damit das Gerät wieder 1mm dünner werden kann. ;)

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  13. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: maverick1977 27.11.16 - 01:13

    _Pluto1010_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr seit alles Hater.. kommt bitte wieder runter.

    Warum Hater? Die Tatsachen sprechen doch wohl für sich, oder etwa nicht? Apple ist hier der Hater, der seine Kunden hasst, gerne endlich bankrott gehen würde, wenn die dämliche Kundschaft diesen Schrott nicht immer wieder kaufen würde. ;o)

  14. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: MüllerWilly 27.11.16 - 02:52

    hyperlord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn die
    > Lüfter aber bereits Vollgas geben, dürfte es sich wieder um einen
    > Konstruktionsfehler handeln

    Ich denke nicht. Kein Notebook der Welt kann dauerhaft auf 100% Leistung laufen. Dafür reicht die Kühlung nicht. Die Software muss rechtzeitig runter schalten.

  15. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: Kakiss 27.11.16 - 06:41

    _Pluto1010_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr seit alles Hater.. kommt bitte wieder runter.


    Denke den Thread braucht man nicht zu ernst nehmen, ich finde ihn durchaus amüsant :)

    Kazhar schrieb'
    --------------------------------------------------------------------------------
    >nicht hater, sondern heater :P

    Der war jetzt echt gut^^

  16. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: slead 27.11.16 - 11:20

    MüllerWilly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich denke nicht. Kein Notebook der Welt kann dauerhaft auf 100% Leistung
    > laufen. Dafür reicht die Kühlung nicht. Die Software muss rechtzeitig
    > runter schalten.


    Das würde ich so nicht unbedingt sagen. Gute Geräte können tagelang bei 100% laufen.
    Ich habe ein Ideapad y580...lief fast 40 Stunden bei maximaler Leistung....ohne Probleme.

  17. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: Loxxx 27.11.16 - 12:06

    Ach, sieh an... da hat sich seit meinem letzten Mac Pro 2006 ja NIX verändert. :)

  18. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: Kondratieff 27.11.16 - 12:26

    devman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hyperlord schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ganze Fehlerbild spricht ja sehr für eine Überhitzung der GPU. Wenn
    > > Apple Glück hat, ist es nur ein Problem bei der Lüftersteuerung - wenn
    > die
    > > Lüfter aber bereits Vollgas geben, dürfte es sich wieder um einen
    > > Konstruktionsfehler handeln wie schon beim 2011 MBP.
    >
    > Die hätten den 3,5mm Klinke weglassen müssen, das ist der
    > Konstruktionsfehler :-/

    :D

  19. Ruinieren die Frisur!

    Autor: Nikolai 27.11.16 - 13:30

    Und wurden daher vorsichtshalber deaktiviert.

    Mal im Ernst: Apple braucht doch häufig mehrere Anläufe um Ihre Hardware korrekt zum Laufen zu bekommen... Noch ein/zwei Korrekturen und alles wird gut... dann kommt das Nachfolgemodell.

  20. Re: Was machen denn die Lüfter?

    Autor: Ebola 27.11.16 - 14:56

    kazhar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicht hater, sondern heater :-P


    Die neuen Mac Books sind eben HEIß!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden
  2. ITEOS, verschiedene Standorte
  3. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test: Picasso passt
Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test
Picasso passt

Vier Zen-CPU-Kerne plus integrierte Vega-Grafikeinheit: Der Ryzen 5 3400G und der Ryzen 3 3200G sind zwar im Prinzip nur höher getaktete Chips, in ihrem Segment aber weiterhin konkurrenzlos. Das schnellere Modell hat jedoch trotz verlötetem Extra für Übertakter ein Preisproblem.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  2. Ryzen 3000 Agesa 1003abb behebt RDRAND- und PCIe-Gen4-Bug
  3. Ryzen 5 3600(X) im Test Sechser-Pasch von AMD

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29