Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handheld: New Nintendo 2DS XL…

Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig installiert haben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig installiert haben?

    Autor: Apfelbrot 28.04.17 - 11:28

    Weiß Jemand ob ich, wenn ich mir nun den New 2DS XL zusätzlich zu meinem "Normalen" 3Ds XL zulege, ich auch meine Downloadtitel auf beiden Systemen gleichzeitig installiert haben kann?

    Bei meinem 3Ds XL war damals nämlich Mario Kart im Paket als Downloadtitel enthalten.
    Das würde ich dann aber gerne auf beiden Systemen nutzen können.

    Die Anleitung hier beantwortet diese Frage leider nicht.

    http://en-americas-support.nintendo.com/app/answers/detail/a_id/227/~/how-to-transfer-content-between-nintendo-3ds%2C-nintendo-3ds-xl%2C-and-nintendo-2ds

    Aber vielleicht hat hier ja schon Jemand 2 Nintendo 3Ds an einem Account hängen oder etwas dazu gelesen?

  2. Re: Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig installiert haben?

    Autor: My1 28.04.17 - 11:32

    ne das wird nix. es geht nur auf 1 konsole, war schon immer so bei denen, 8und kleiner aber sehr wichtiger hinweis. Du kannst den 2DS/3DS nicht vom Nintendo account Trennen. du kannst nur transferieren, also man kann nicht einfach so den 3DS oder so verkaufen. (tipp 2: bei der switch hat sich das gebessert).

    jedoch wenn du Mario Kart auf beiden systemen nur für Multiplayer braucht, ist es trotzdem kein Problem da iirc alle Mario karts mit (3)DS Download-Spiel ausgestattet sind
    also die anderen laden sich von deinem DS praktisch das zeug was begraucht wird, auf gutdeutsch gesagt.

    Asperger inside(tm)

  3. Re: Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig installiert haben?

    Autor: UP87 28.04.17 - 13:26

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst den 2DS/3DS nicht vom
    > Nintendo account Trennen. du kannst nur transferieren, also man kann nicht
    > einfach so den 3DS oder so verkaufen. (tipp 2: bei der switch hat sich das
    > gebessert).

    Spätestens wenn du das System zurücksetzt wird der Nintendo-Account gelöscht.

    Oder meinst du: Gerät A verkaufen und dann Gerät B kaufen. Ja, das geht leider nicht. Zum Übertragen von Daten und Käufen braucht man beide Geräte.

  4. Re: Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig installiert haben?

    Autor: My1 28.04.17 - 13:30

    UP87 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder meinst du: Gerät A verkaufen und dann Gerät B kaufen. Ja, das geht
    > leider nicht. Zum Übertragen von Daten und Käufen braucht man beide Geräte.

    genau das meine ich. und das war doof gelöst von nintendo. zumindest kann man aber jetzt auf der switch eben unlinken, auch wenns nach wie vor leider nicht remote geht.

    aber ich bezweifle dass bei Reset die NNID gelöscht wird, zu allermindest wenn dieser ohne internet stattfinden kann.

    Asperger inside(tm)

  5. Re: Download Titel auf 2 Konsolen gleichzeitig installiert haben?

    Autor: UP87 28.04.17 - 14:03

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber ich bezweifle dass bei Reset die NNID gelöscht wird, zu allermindest
    > wenn dieser ohne internet stattfinden kann.

    Stimmt eigentlich... guter Punkt... Hatte ja einen System-Transfer gemacht... Ich weiß es nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, München
  2. EHRMANN AG, Oberschönegg
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  4. WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG, Klingenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,31€
  2. 51,99€
  3. (-72%) 16,99€
  4. 21,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

  1. Lufttaxi: Volocopter hebt in Stuttgart ab
    Lufttaxi
    Volocopter hebt in Stuttgart ab

    In Stuttgart ist der Volocopter erstmals in einer europäischen Innenstadt abgehoben. Rund vier Minuten befand sich das Flugtaxi in der Luft. Für kommerzielle Flüge fehlt jedoch noch die Genehmigung.

  2. Pixel: Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt
    Pixel
    Googles neue Kamera-App vom Pixel 4 geleakt

    Programmierer haben sich die geleakte neue Version von Googles Kamera-App genauer angeschaut und einige Verbesserungen in der Benutzerführung entdeckt. Zudem sollen Nutzer die automatischen Hinweise während der Aufnahme abschalten können.

  3. Wikileaks: Assange kommt nicht frei
    Wikileaks
    Assange kommt nicht frei

    Eigentlich endet Julian Assanges Freiheitsstrafe am 22. September. Eine Richterin entschied jedoch, dass er auch nach dem Verbüßen seiner Haftstrafe im Gefängnis bleiben muss.


  1. 15:47

  2. 15:11

  3. 14:49

  4. 13:52

  5. 13:25

  6. 12:52

  7. 08:30

  8. 18:01