1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handheld: Produktionsstopp…

Ausgerechnet die bessere Version

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Fantasy Hero 13.07.17 - 18:08

    Beide Versionen vom New 3DS haben die gleiche Auflösung. Da die Pixel der kleinen Variante dichter sind ist das Bild auch leicht schärfer.

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  2. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Z101 13.07.17 - 18:32

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beide Versionen vom New 3DS haben die gleiche Auflösung. Da die Pixel der
    > kleinen Variante dichter sind ist das Bild auch leicht schärfer.

    Halte den XL einfach ein bisschen weiter vom Auge weg, kommt auf dasselbe Ergebnis XD

    Ich denke der Bildschirm des New3DS war sowieso etwas zu klein.

  3. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Spiritogre 13.07.17 - 18:40

    Wer kauft sich freiwillig den normalen (New) 3DS? Der Schirm ist einfach zu winzig.

  4. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Anonymer Nutzer 13.07.17 - 18:51

    Der kleine ist mir zu klein. Da tun mir die Hände weh. Der XL ist viel schöner. Pixeldichte hin oder her, ich mag ein großes Bild haben ohne mir das Ding direkt vor die Nase halten zu müssen und auch das liefert dann nur der XL.

  5. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Fantasy Hero 13.07.17 - 20:08

    Spiritogre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer kauft sich freiwillig den normalen (New) 3DS? Der Schirm ist einfach zu
    > winzig.

    Ich und das mir Absicht. :D

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516

  6. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: katze_sonne 13.07.17 - 20:26

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fantasy Hero schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Beide Versionen vom New 3DS haben die gleiche Auflösung. Da die Pixel
    > der
    > > kleinen Variante dichter sind ist das Bild auch leicht schärfer.
    >
    > Halte den XL einfach ein bisschen weiter vom Auge weg, kommt auf dasselbe
    > Ergebnis XD
    Sorry, dafür sind meine Arme zu kurz ¯\_(ツ)_/¯

    (nee mal im Ernst: Ich hatte mal einen DS Lite. Ist das einzige portable Gerät mit Bildschirm, dass es jemals geschafft hat, mir das "Fliegengitter" auf die Netzhaut zu brennen. Hab nach der Benutzung an weißen Wänden immer dieses hässliche Raster gesehen. Deswegen hab ich den auch verkauft, das war echt unangenehm -> und nein, Helligkeit runterschrauben hat auch nicht geholfen)

  7. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: ManuPhennic 13.07.17 - 20:28

    Finde die Auflösung beim Nintendo DS sowieso viel zu gering. Wenn man den ganzen Tag am Smartphone hängt und dann mal ein 39¤+ Spiel am DS spielen möchte, ist das ein einziger Pixelbrei, da sehen selbst 1,99¤ Handy-Games besser aus

  8. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Tigtor 13.07.17 - 20:37

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beide Versionen vom New 3DS haben die gleiche Auflösung. Da die Pixel der
    > kleinen Variante dichter sind ist das Bild auch leicht schärfer.


    Habe mir auch schon überlegt mit einen aktuellen DS zuzulegen, allerdings blieb ich bei der Frage hängen: Was spielt man darauf? Das was so im Laden aktuell runsteht scheint mir ja doch eher für die jüngeren Generation gedacht zu sein.
    Daher Frage an alle: Gibt es hier Empfehlungen die man sich auch als älteres Semester mal an schauen kann?

    1000-7

  9. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: countzero 13.07.17 - 21:26

    Grundsätzlich sollte man sich nicht zu schade sein, auch mal was scheinbar "für Kinder gemachtes" zu spielen. Gerade bei den Spielen von Nintendo selbst kann man eigentlich nicht viel falsch machen.

    Zelda-Spiele kann man alle empfehlen, vor allem gibt es die bisher besten Versionen von Ocarina of Time und Majoras Mask, wenn man die noch nicht kennt.

    Auch komplexe und umfangreiche JRPGs sind massig vorhanden, wenn man sowas mag.

    Ansonsten fand ich Resident Evil Revelations und Street Fighter 4 ziemlich beeindruckend. Auch der Port von Metal Gear Solid 3 soll gut sein. Diese Spiele gibt es zwar alle auch auf anderen Konsolen, aber dass sie spielerisch identisch zu den "großen" Versionen sind und auch grafisch fast mithalten können (bis auf die Auflösung natürlich) fand ich schon klasse.

  10. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Kakiss 13.07.17 - 21:26

    Tigtor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fantasy Hero schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Beide Versionen vom New 3DS haben die gleiche Auflösung. Da die Pixel
    > der
    > > kleinen Variante dichter sind ist das Bild auch leicht schärfer.
    >
    > Habe mir auch schon überlegt mit einen aktuellen DS zuzulegen, allerdings
    > blieb ich bei der Frage hängen: Was spielt man darauf? Das was so im Laden
    > aktuell runsteht scheint mir ja doch eher für die jüngeren Generation
    > gedacht zu sein.
    > Daher Frage an alle: Gibt es hier Empfehlungen die man sich auch als
    > älteres Semester mal an schauen kann?

    Monster Hunter oder Bravely Default (im Grunde Squares "Klassik Final Fantasy").
    Dann Zelda Ocarina of Time, Majoras Mask oder a Link between Worlds.
    Metal Gear Solid, Resident Evil und jetzt gehen mir die Ideen aus ^^
    Ich hab allein an Monster Hunter 3&4 an die 500 Stunden.
    Die Spiele sind japano typisch oft bunter, vom Schwierigkeitsgrad und Gameplay hat man beim 3DS aber eine doch sehr gewaltige Auswahl.

    Die Fire Emblem Titel muss ich irgendwann auch noch testen, vorerst teste ich demnächst aber zum ersten mal ein Dragon Quest (den achten).

    Ich hab den alten 3DS und den New XL.
    Das Pro-Schiebepad war beim alten durchaus echt geil, vermisse ich etwas... Auf die Größe und das 3D-Tracking will ich aber nicht mehr verzichten.
    Es gibt einige Titel wie Zelda, die habe ich fast ausschliesslich in 3D gespielt.

    Der Vorteil am kleinen 3DS ist, den kann man wirklich in der Hosentasche mitnehmen.
    Hab ich aber nie getan, aus Furcht ihn kaputt zu machen, schon Kratzer sind pfui :)

  11. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Tigtor 13.07.17 - 21:32

    JRPGs auf dem DS wäre mal ein Versuch wert, Zelda kenne ich noch vom N64 reizt mich daher nicht mehr. MGS und RE hatte ich schon genug seit PS1

    1000-7

  12. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Tigtor 13.07.17 - 21:34

    Monster Hunter und Link between worlds schau ich mir mal an.

    1000-7

  13. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: countzero 13.07.17 - 21:35

    Mir gefällt das schärfere Bild und die kleineren Abmessungen. Wenn man sich anstrengt, passt der kleinere 3DS sogar in die Hosentasche:-)

    Auch die wechselbaren Blenden fand ich gut. Zwei dünne Stücke aus Plastik in Holzoptik für 20¤ waren aber im Nachhinein etwas teuer.

  14. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: divStar 14.07.17 - 00:47

    Also vorweg: ich denke sehr wohl, dass Nintendo mit dem 3DS usw. einen Markt hat etc. Der wird wohl in Ordnung sein, sonst würde er sich überhaupt nicht verkaufen.

    Qualitativ erinnert mich aber der große Bildschirm an eine PSP (PlayStation Portable) - da gab es zwar gute Spiele; die sahen aber fast alle mies aus.
    Ich habe mir dann nach einigen Jahren der starken Nutzung (die PSP lebt aber immer noch) eine PSVita zugelegt. Die Grafik dort (Dead Or Alive 5+, Project Diva F 2nd, irgendso ein Smash Brothers-Klon und noch ein paar Spiele) ist wirklich super und die Darstellung gestochen scharf. Trotzdem sind die Analogpads z.B. für mich eigentlich unbenutzbar weil sie zu ungünstig liegen.

    Bei einigen Spielen kommt es aber kaum auf Grafik und/oder hohe Pixeldichte an - auf dem DS wird es wohl eher zutreffen als auf eine PS*, denn deren Spiele leben oft auch von der Darstellung. Aber man hat ja die Wahl - ich bin mit der Vita zufrieden.
    Andererseits stimmt es schon: HIT oder Lineage 2 Revolution (und einige andere Spiele) auf nem SHIELD-Android-Tablet zum Beispiel sehen mindestens genau so gut wenn nicht besser aus.

  15. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: körner 14.07.17 - 00:54

    Spiritogre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer kauft sich freiwillig den normalen (New) 3DS? Der Schirm ist einfach zu
    > winzig.

    Ich auch. Wenn man eh nur 2 Games zocken will (bei mir Zelda), weil einen der Rest nicht interessiert, warum Geld für die größere Version ausgeben?

  16. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Fantasy Hero 14.07.17 - 07:24

    Tigtor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Habe mir auch schon überlegt mit einen aktuellen DS zuzulegen, allerdings
    > blieb ich bei der Frage hängen: Was spielt man darauf? Das was so im Laden
    > aktuell runsteht scheint mir ja doch eher für die jüngeren Generation
    > gedacht zu sein.
    > Daher Frage an alle: Gibt es hier Empfehlungen die man sich auch als
    > älteres Semester mal an schauen kann?


    Animal Crossing: New Leaf
    Dead or Alive Dimensions
    Donkey Kong Country Returns 3D
    Luigi's Mansion 2
    Mario & Luigi: Dream Team Bros.
    Mario & Luigi: Paper Jam Bros.
    Mario Kart 7
    Mario Party: Island Tour
    Mario Tennis Open
    New Super Mario Bros. 2
    Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant
    Professor Layton und die Maske der Wunder
    Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney
    Starfox 64 3D
    Pokemon
    Monster Hunter
    Xenoblades Chronicles
    Super Mario 3D Land
    Tales of the Abyss
    The Legend of Zelda: A Link Between Worlds
    The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D
    The Legend of Zelda: Majoras Mask
    Bravely Default
    Final Fantasy Explorers
    Kirby: Triple Deluxe
    Paper Mario: Sticker Star
    Super Smash Bros. for Nintendo 3DS
    Yoshi's New Island

    http://ogdb.eu/index.php?section=userdetails&userid=7516



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.17 07:27 durch Fantasy Hero.

  17. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Daem 14.07.17 - 08:27

    Klare Empfehlung: Monster Hunter!

    Btw, Frage an die anderen Hunter hier: kommt ihr mit dem (alten) 3DS in MH zurecht? Für mich war die Kamerasteuerung so mies, dass ich mir einen zweiten Stick dazugekauft (importiert) habe.

    [nintendoeverything.com]

    Auf der PSP war das Steuerkreuz noch über dem linken Stick, sodass man noch halbwegs gleichzeitig laufen und Kamera lenken konnte. Auf dem 3DS war das für mich einfach zu dumm



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.07.17 08:27 durch Daem.

  18. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Wurstbrot 14.07.17 - 09:10

    Spiritogre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer kauft sich freiwillig den normalen (New) 3DS? Der Schirm ist einfach zu
    > winzig.

    Ich, aus folgenden Gründen und völlig freiwillig:
    - Bild schärfer
    - passt in die Hosentasche
    - Cover lassen sich wechseln

    Mein Sohn hat den New 3DS XL und ich finde den kleineren New 3DS besser.

  19. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: Wanderdüne 14.07.17 - 09:59

    Wurstbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spiritogre schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer kauft sich freiwillig den normalen (New) 3DS? Der Schirm ist einfach
    > zu
    > > winzig.
    >
    > Ich, aus folgenden Gründen und völlig freiwillig:
    > - Bild schärfer
    > - passt in die Hosentasche
    > - Cover lassen sich wechseln
    >
    > Mein Sohn hat den New 3DS XL und ich finde den kleineren New 3DS besser.

    Jep, das sehe ich ganz genau so.

  20. Re: Ausgerechnet die bessere Version

    Autor: dxp 14.07.17 - 10:58

    Etwas OT:
    Wackelt bei euch beim "kleinen" New 3DS auch das Slidepad? Und zwar nicht horizontal, sondern leicht vertikal. Stört ein wenig, da somit das "sliden" etwas kratzig und unsauber funktioniert.
    Habe vorher einen XL besessen, bei dem war das Slidepad absolut fest.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DIS AG, Berlin-Wedding
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  4. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin, Brandenburg an der Havel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (Arthouse Cnma, RTL Crime, StarzPlay jeweils 3 Monate für 0,99€/Monat)
  2. 649,00€ (Vergleichspreise ab 718,99€)
  3. (aktuell u. a. MSI Optik MAG271CP Gaming-Monitor für 279,00€, Corsair Gaming Void Pro 7.1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

  1. Renault City K-ZE: Dacia plant City-Elektroauto
    Renault City K-ZE
    Dacia plant City-Elektroauto

    Dacia will 2021 oder 2022 ein kleines Elektroauto auf den Markt bringen. Es könnte sich dabei um eine verbesserte Version des Renault City K-ZE handeln, der derzeit für China gebaut wird.

  2. Covid-19: Apple nimmt Umsatzprognose wegen Corona-Virus zurück
    Covid-19
    Apple nimmt Umsatzprognose wegen Corona-Virus zurück

    Apple hat wegen des in China grassierenden Corona-Virus seine Umsatzprognose für das laufende Quartal gesenkt.

  3. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.


  1. 07:39

  2. 07:22

  3. 18:11

  4. 17:00

  5. 16:46

  6. 16:22

  7. 14:35

  8. 14:20