Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor Holly im Test: 130…
  6. Thema

Lumias!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: Anonymer Nutzer 22.02.15 - 14:52

    JohnnyMaxwell schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Genauso seh ich das auch. Hatte ein Android, hing gefühlte Ewigkeiten auf
    > 2.2 rum, wobei es schon Version 4.1 gab damals, echt zum Kotzen. Und ganz
    > ehrlich? Ich kauf ein Gerät damit es funktioniert, will nicht noch rooten
    > oder sonstwie rumfrickeln. ^^
    >
    > Deswegen WP, seit dem Update auf 8.1 flutscht es noch besser, und ich
    > vermisse keinerlei Apps.

    Solange man nur Nutzer ist, triff das alles zu(ich nutze selbst ein Lumia)...aber
    wehe du versucht mal eine App selbst zu stricken. Dann merkst du erst wie
    vernagelt WP ist. Da kommen völlig irrwitzige Sperren, die die meisten
    Nicht-Coder überhaupt nicht kennen.

    Als willkürliches Beispiel nenne ich mal folgendes:
    Ja.....man kann auch ein Windows Phone "Jailbreaken"(*) es gibt da
    auch durchaus diverse Tools. Aber selbst auf einem "ge-jailbreakten"
    Windows Phone lassen sich nur maximal 10 unzertifizierte Apps
    per Sideloading installieren. Und WP hat noch viel mehr solcher
    irren Dinger auf Lager.

    (*)
    btw.
    wer sich zum Thema "Windows Phone Jailbreaken" ein bisschen informieren
    will...hier ist eine IMO recht interessante Site:

    http://windowsphonehub.in/jailbreak/

    aber bitte lasst die Finger von den WP-Jailbreak-Tools (besonders von
    denen aus China), wenn ihr nicht wisst, was ihr tut. Denn ein
    Windows Phone "aufzumachen", ist etwas ganz anderes, als
    mit einem Tool wie "oneClick" ein Android-Dingens zu rooten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.15 14:56 durch Pergamon.

  2. Re: Lumias!!

    Autor: Anonymer Nutzer 23.02.15 - 16:09

    ubuntux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Lumia 630 gibts bereits um 99¤. Schneller, stabiler, besser
    > verarbeitet, längere Laufzeit und garantierte Updates auch auf Windows 10.
    > Zu was sollte man sich da so eine Android-China-Gurke kaufen? Lumia 635
    > oder 535 sind auch alle in dem Bereich. Ein paar Euro mehr und man kriegt
    > bereits ein Lumia 730!

    das Lumia 630 hat nur 854x480 bei 4,5", da hilft auch kein Windows Phone OS mehr bei solch schlechter PPI

    da würde noch eher das 530 empfehlen mit nur 4" bei gleicher Auflösung und ca. 80 Euro

  3. 512 MB sollte man vermeiden

    Autor: Anonymer Nutzer 25.02.15 - 12:06

    512 MB sollte man schon vermeiden, egal welches OS.

    Obwohl: Für nur 512 MB laufen die Luminas nicht schlecht.

    In den USA gab es wohl 520 Luminas in Sonderaktionen für $29.
    Da kann man nichts mehr sagen.

    Die Luminas werden jetzt wohl "aufgerüstet" auf 1 GB.

    Sobald Windows 10 auf dem Markt ist dürfte es wohl auch eine Flut von günstigen Windows Phones geben, von den bekannten Verdächtigen.

    Viele Normalo-Anwender ohne Unterstützung von Experten aus dem Freundeskreis hakeln doch so ziemlich mit Android - selbst mit so tollen Telefonen wie dem HTC One M8.

    Solche Kandidaten wohl sind mit einem aktuellen Windows Phone wesentlich besser bedient.

  4. Re: Lumias!!

    Autor: it-Profis 28.02.15 - 08:58

    Ach und da laufen meine Android-Apps drauf?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, verschiedene Standorte
  2. BASF SE, Ludwigshafen
  3. DEKRA SE, Stuttgart
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

Acer Predator Thronos im Sit on: Der Nerd-Olymp
Acer Predator Thronos im Sit on
Der Nerd-Olymp

Ifa 2019 Ob wir es nun den eisernen Thron oder den Sitz der Götter nennen: Der Predator Thronos von Acer fällt auf dem Messestand des Herstellers schon auf. Golem.de konnte den skurrilen Stuhl ausprobieren. Er ist eines Gaming-Kellers würdig.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Nitro XV273X Acer baut ersten Monitor mit IPS-Panel und 240 Hz
  2. Acer Beim Predator-Notebook fährt die Tastatur wie eine Rampe aus
  3. Geräte für Mediengestalter Acer gibt Verfügbarkeit der Concept-D-Laptops bekannt

  1. Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV
    Google
    Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

    Der Cloud-Gamingdienst Stadia von Google soll laut inoffiziellen Informationen im kommenden Jahr auch auf Android TV landen. Das Smart-TV-System ist in einigen Mediaplayern und Fernsehern vorinstalliert.

  2. GNU-Gründer: Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück
    GNU-Gründer
    Richard Stallman tritt von MIT- und FSF-Position zurück

    Nach verstörenden Äußerungen zu einem der Opfer Jeffrey Epsteins tritt der Gründer des GNU-Projekts, Richard Stallman, von seiner Position beim MIT und dem FSF-Vorstand zurück.

  3. Fossil: Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben
    Fossil
    Google soll hybride Smartwatch-Technologie gekauft haben

    Beim 40-Millionen-Dollar-Deal mit Fossil Anfang 2019 hat Google offenbar Technologie und Entwickler rund um eine hybride Smartwatch gekauft. Fraglich ist, ob Google die Technik tatsächlich für eine eigene Uhr verwenden wird - bislang macht es weniger den Anschein.


  1. 10:31

  2. 10:16

  3. 10:06

  4. 09:30

  5. 09:06

  6. 09:03

  7. 08:37

  8. 07:43