Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Honor Holly im Test: 130…

Lumias!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lumias!!

    Autor: ubuntux 17.02.15 - 15:47

    Das Lumia 630 gibts bereits um 99¤. Schneller, stabiler, besser verarbeitet, längere Laufzeit und garantierte Updates auch auf Windows 10. Zu was sollte man sich da so eine Android-China-Gurke kaufen? Lumia 635 oder 535 sind auch alle in dem Bereich. Ein paar Euro mehr und man kriegt bereits ein Lumia 730!

  2. Re: Lumias!!

    Autor: Legacyleader 17.02.15 - 15:56

    Ich hab hier ein Lumia 635 als Firmen Telefon... das Teil muss ich 1 mal die Woche laden hat LTE und wird als Portabler Hotpsot, Telefon und Navi geknechtet.

    Für alles andere ist das Teil leider nicht zu gebrauchen... Browsen ist nicht so pralle. Die Werbung in jeder Free App geht mir auf den Zeiger. Die Auflösung ist mezzo mezzo. Mein Xiaomi Redmi 2 macht zum fast selben Preis fast alles besser (außer die Akku Laufzeit)

    Lumia für 125 Euro bei Amazon Neu! Redmi 2 mit Einfuhr und Versand 150 Euro.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.02.15 15:57 durch Legacyleader.

  3. Re: Lumias!!

    Autor: ubuntux 17.02.15 - 16:14

    Nun ja, ist ja schön wenn sie mit ihrem Redmi zufrieden sind, mir scheint allerdings, dass sie sich einfach bisher weniger mit dem Lumia beschäftigt haben. Also ich finde den IE 11 auf dem 630 keinen schlechten Browser. Navigation ist top, alle gängigen Mesenger (WA, Line, WeChat, Telegram, usw.) sind verfügbar. Denim Update kommt noch im Februar. Der Store wächst beständig - Sonos und Pebble kommen in nächster Zeit hinzu z.B., Werbung wäre mir nicht mehr aufgefallen als unter Android. Zusätzlich gibt es einfach keine penetranten Google Dienste.

  4. Re: Lumias!!

    Autor: bentol 17.02.15 - 16:23

    Habe mich jetzt erst mit der Thematik auseinander gesetzt. Das 630 hat nur 512mb Ram, erhält das Update auf Windows Phone 10 also NICHT in vollem Umfang. Das 535 hat super Leistungsdaten und einen sehr günstigen Preis, leidet aber an einem bis dato nicht behebbaren Defekt des Touchscreens. Habe es selbst ausprobiert (auch nach Updates), das zeigt statt einem berührenden Finger einfach zwei Finger an...habe es selbst ausprobiert. Daher wird gerüchtehalber sogar über einen Rückruf nachgedacht (s.u.).

    Tja, und dann wird es leider schon wieder sehr dünn mit Lumias in der Preisklasse. Da gibt es nicht viel mehr. Vor allem mit 1gb Ram, das man für das Update brauchen wird.

    Meine Freundin ist daher, trotz deutlicher Favorisierung von Windows, wieder bei einem Androiden gelandet.

    Quelle: http://www.drwindows.de/content/5535-lumia-535-touchscreen-sorgt-weiterhin-fuer-probleme.html

  5. Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: ocm 17.02.15 - 16:42

    Das Ding ist mit 2,7 % noch immer ein Nischensystem - sieht man auch an der Unterstützung durch Drittanbieter. Das ständige "aber bald wird vielleicht alles besser" hilft den Besitzern auch nicht weiter.

  6. Re: Lumias!!

    Autor: ubuntux 17.02.15 - 16:52

    Natürlich erhält das 630/635 Windows 10 in vollem Umfang, die Geräte sind sogar als erste bei der Preview dabei! Woher hast du eigentlich solche falschen Infos! 512 MB RAM reichen unter WP voll aus, wichtiger ist hierbei der Snapdragon 400 im Gegensatz zu der Mediatek Krücke im Huawai.

  7. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: ubuntux 17.02.15 - 16:56

    Ich brauch aber nicht 100.000 FurzApps wie es so manche Android Jünger halt unbedingt benötigen. Spiele gibt es genug und sonst fehlt eigentlich auch nichts. So what? Aber du kannst ja gerne an deinem Android rumfrickeln, rooten usw. Mal die App drauf, dann wieder die, dann ist der Speicher voll und das Gerät wird immer langsamer, dann wieder neu aufsetzen, dann neue ROM drauf, dann ist es hin. Nein DANKE! Hatte ich schon mal - NIE WIEDER!

  8. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: JohnnyMaxwell 17.02.15 - 17:00

    ubuntux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich brauch aber nicht 100.000 FurzApps wie es so manche Android Jünger halt
    > unbedingt benötigen. Spiele gibt es genug und sonst fehlt eigentlich auch
    > nichts. So what? Aber du kannst ja gerne an deinem Android rumfrickeln,
    > rooten usw. Mal die App drauf, dann wieder die, dann ist der Speicher voll
    > und das Gerät wird immer langsamer, dann wieder neu aufsetzen, dann neue
    > ROM drauf, dann ist es hin. Nein DANKE! Hatte ich schon mal - NIE WIEDER!

    +1

    Genauso seh ich das auch. Hatte ein Android, hing gefühlte Ewigkeiten auf 2.2 rum, wobei es schon Version 4.1 gab damals, echt zum Kotzen. Und ganz ehrlich? Ich kauf ein Gerät damit es funktioniert, will nicht noch rooten oder sonstwie rumfrickeln. ^^

    Deswegen WP, seit dem Update auf 8.1 flutscht es noch besser, und ich vermisse keinerlei Apps.

    ====================
    Kein Apple-Fanboi - Apple stinkt!!!
    Kein Android-Fanboi - Android ist mittlerweile noch viel schlimmer als Apple. ^^

  9. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: Legacyleader 17.02.15 - 17:46

    Denim gibts fürs Lumia 635 schon... ist vielleicht falsch rüber gekommen aber das Lumia ist nicht schlecht für die Basics, dafür ist der Preis auch mehr als angemessen.

    Manche Sachen gehen eben auf Android besser z.B. Viper4 Android oder eben ein Adblocker. Here Maps gibt es mittlerweile auch für Android (ich bin einer der keine Gapps installiert bei Android)

    Und wenn das Redmi rein von der Leistung her besser abschneidet oder noch mehr bietet und genauso viel kostet.. dann ist das ein klares Gleichnis. Ich bin wirklich der letzte der auf seinem Smartphone zockt oder Whatsappt der sonstiges.

    Telefon, Mail, Falcon Pro und Opera sind die Apps die ich am meisten nutze. Einzig die Akkulaufzeit ist halt bei allen Androids die ich bisher hatte bescheiden...

  10. Re: Lumias!!

    Autor: Anonymer Nutzer 17.02.15 - 18:03

    ubuntux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Lumia 630 gibts bereits um 99¤. Schneller, stabiler, besser
    > verarbeitet, längere Laufzeit und garantierte Updates auch auf Windows 10.

    Das 630 hat einen hohen SAR-Wert von ca. 1,6W/kg, ein relativ körniges Display und nur 512 MB RAM. Mir hat das Gerät leider überhaupt nicht gefallen. Das einzige was halbwegs positiv war war die Kamera und das ClearBlack.

    > Zu was sollte man sich da so eine Android-China-Gurke kaufen? Lumia 635
    > oder 535 sind auch alle in dem Bereich. Ein paar Euro mehr und man kriegt
    > bereits ein Lumia 730!

    Das 535 hat erhebliche Touchscreen-Probleme, einen lahmen Snapdragon 200, eine schlechte Hauptkamera und kann nur Videos mit 480p machen. Das 730 kostet bei Amazon fast doppelt soviel und hat auch nicht wirklich eine, für den Preis, besonders attraktive Hardware.
    Wenn MS ein 5" Gerät, mit der Hauptkamera des 630, der Selfie Kamera des 535, einem Snapdragon 400, mindestens 1GB RAM und einem brauchbaren Display (mind. HD-Ready) mit ClearBlack Technologie für 150-200¤ anbietet, bin ich sofort dabei.

  11. Re: Lumias!!

    Autor: ubuntux 17.02.15 - 18:38

    > Wenn MS ein 5" Gerät, mit der Hauptkamera des 630, der Selfie Kamera des
    > 535, einem Snapdragon 400, mindestens 1GB RAM und einem brauchbaren Display
    > (mind. HD-Ready) mit ClearBlack Technologie für 150-200¤ anbietet, bin ich
    > sofort dabei.

    Tja, da haben sie aber im Grunde das Lumia 730 beschrieben (ok, 4,7 Zoll HD Display statt 5 Zoll, aber dafür höhere ppi und AMOLED - Carl Zeiss Optik nicht zu vergessen), gibt es um ca. 195¤. Noch besser das Lumia 830 um 255¤. Das hat dann sogar optische Bildstabilisierung.

  12. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: violator 17.02.15 - 19:58

    ocm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Ding ist mit 2,7 % noch immer ein Nischensystem - sieht man auch an der
    > Unterstützung durch Drittanbieter. Das ständige "aber bald wird vielleicht
    > alles besser" hilft den Besitzern auch nicht weiter.

    Hört sich fast wie Linux an. ^^

    Nur dass bei Android der Store zum Großteil aus Schrott besteht. Zu jedem Anwendungsfall gibts mindestens 100 Apps, von denen 98 mit Werbung überladener Müll ist, der mehr Rechte haben will als er benötigt.

  13. Re: Lumias!!

    Autor: Anonymer Nutzer 17.02.15 - 20:43

    Ich denke ich bin halbwegs objektiv was WP und Android anbelangt, bei iOS nicht. Ich habs nicht, und die Apple-Philosophie schreckt mich ab ;)

    Das 520 ist ein sehr sehr einfaches Einstiegsgerät. Ich selbst würde es nicht nutzen können. Hatten wir getestet, aber alleine schon der Browser (z.B. Volle Seitendarstellung von Spiegel ist unleserlich) ist für mich nicht ok. Als Telefon+Firmen-Email wäre es ok. )

    Das 630 ist schon ok, aber mich hat z.B. das Fehlen eines Helligkeitssensors sehr gestört.
    Das Display wirkt (für mich) nur bei max. Helligkeitsstufe nicht störend Grobpixelig.
    Die 512 MB RAM stören nicht im Einsatz auf 8.x. Ob es irgendwann mit WP 10 stören wird, weiß ich nicht. Aber ich bin aus meinen Erfahrungen her skeptisch. Ein 625 würde ich dem 630 vorziehen. Die Straßenpreise bestätigen mich da auch ;)

    Das 535 ist für 100-110 Euro Straßenpreis ok, von der Hardware-Specs her.

    Kamera 5/5 mit LED ist ok. 1GB RAM ist zukunftstauglich. 8GB (glaub ich) sollte hoffentlich auch reichen als interner Speicher. App2SD hat beim 520 schon gut funktioniert. Die 200er CPU läuft eigentlich flüssig. Irgendwie hab ich vom Gefühl her damit weniger Probleme für ein WP10 als mit den 512MB RAM eines 630. Eventuell liegt das an meinen BB- und Androiderfahrungen ;)

    Was am 535 doch sehr stört ist das Display, es ist sehr spiegelig. Und Touch ist wirklich sehr unangenehm. Nach dem Update geht es zwar, aber es ist nicht wirklich angenehm zu bedienen. Wir haben ein Gerät und ich hab es etwas getestet, wenn das Touchproblem nicht wäre, würde es bei uns das neue Standardmodell werden.

    Ein 925 ist da deutlich schöner, und fühlt sich schon sehr wertig an. Aber klar, andere Liga - wenn auch z.B. letztes Jahr schon für um die 250 drinnen.

    920 und 930 hab ich auch noch Erfahrungen, aber nicht so viele. Nur kurz in der Hand gehabt. 920 nee. 930 sind imho die Leistungsdaten absolut übertrieben für das OS. Aber das kennen wir ja auch von Android ;) (nur nicht ganz so arg)

    Da ich die Lumias nur aus dem Business her betrachte, spielen Spiele und Apps eher eine untergeordnete Rolle.

    So, nach der Liste von Lumias. Privat nutze ich Android, Nexus 4 und 5.

    Und selbst könnte ich mir kein Lumia für priv. vorstellen. Mir fehlt da einfach zu viel, Anwendungen und die GUI.

    Deshalb macht es meiner Meinung auch nicht so sehr Sinn, wenn du "Lumia!" schreißt ;)

    Schau ich mir die Meldung von heute zu Android <140 Euro an, so würde ich auch heute noch eher das Moto G LTE empfehlen. Auch wenn es ~160 Euro kostet. LTE ist für mich jetzt schon nicht verzichtbar, aber ich hoffe doch mal, dass in nem Jahr (spät. 2) LTE für alle freigeschalten ist, alleine weil die Netzprovider ihr Netz weiter auf LTE ausrichten möchten. (Hoffnung stirbt zuletzt ;) ) Dann ist es größerer Punkt für alle, die nicht nur in der Stadt sich aufhalten. (bzw. selbst dann).

  14. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: Anonymer Nutzer 17.02.15 - 21:33

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ocm schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Ding ist mit 2,7 % noch immer ein Nischensystem - sieht man auch an
    > der
    > > Unterstützung durch Drittanbieter. Das ständige "aber bald wird
    > vielleicht
    > > alles besser" hilft den Besitzern auch nicht weiter.
    >
    > Hört sich fast wie Linux an. ^^
    >
    > Nur dass bei Android der Store zum Großteil aus Schrott besteht. Zu jedem
    > Anwendungsfall gibts mindestens 100 Apps, von denen 98 mit Werbung
    > überladener Müll ist, der mehr Rechte haben will als er benötigt.

    Da würde ich dir für Android natürlich das App- Portfolio von Microsoft empfehlen. Du scheinst ja mit Microsoft's EULA kein Problem zu haben XD

  15. Re: Lumias!!

    Autor: bentol 17.02.15 - 22:29

    Daher habe ich meine "falschen Infos."

    "Microsoft-Manager Joe Belfiore hat auf Twitter klargestellt, dass auch Lumia-Smartphones mit 512 MByte RAM ein Upgrade auf Windows 10 bekommen. Man dürfe allerdings davon ausgehen, dass nicht alle Funktionen verfügbar sein werden. "

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-Windows-10-kommt-auch-aufs-Lumia-520-2543867.html

  16. Re: Lumias!!

    Autor: ubuntux 17.02.15 - 22:50

    bentol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Daher habe ich meine "falschen Infos."
    >
    > "Microsoft-Manager Joe Belfiore hat auf Twitter klargestellt, dass auch
    > Lumia-Smartphones mit 512 MByte RAM ein Upgrade auf Windows 10 bekommen.
    > Man dürfe allerdings davon ausgehen, dass nicht alle Funktionen verfügbar
    > sein werden. "
    >

    Ja, es wird nicht die neueste Kamera App für das Lumia 520 geben oder auch keine Unterstützung für "Hey Cortina" oder den nicht im Chipsatz integrierten Sensorcore. Aber das OS wird trotzdem Wien 10 sein. Nicht wie bei Android 4.1 oder 4.3 und aus.

  17. Re: Lumias!!

    Autor: bentol 18.02.15 - 00:15

    Welche Einschränkungen es für Geräte mit kleinem Ram unter WP 10 gibt, wird die Zukunft zeigen. Ich gehe allerdings davon aus, dass das 630 eines der allerletzten Windows Phones mit so kleinem Ram ist, einfach weil der Trend nach oben geht. Daher wird künftig vermutlich nicht mehr viel Interesse seitens Microsoft bestehen, diese Geräte längerfristig zu unterstützen.
    Ich bin allerdings auch etwas von meinem Gerät desillusioniert, das läuft seit dem Update von WP 8 auf WP 8.1 extrem langsam, ich vermute stark, dass das unter WP 10 noch schlimmer wird. Da hat man auch nichts mehr von den Updates, und das, obwohl die Hardware (Ativ S) damals völlig überdimensioniert war. Außerdem habe ich das Update wegen eines Microsoft-Samsung Streits erst ein halbes Jahr später bekommen.
    Das ist zwar eine spezielle Situation, aber so wie ich wird es vielen mit dem Update auf WP 10 gehen. Falls es auf ihrem Gerät überhaupt läuft, denn es werden ja bei weitem nicht alle ein Update bekommen. Dabei war das in meinen Augen der größte Vorteil von WP. Ein einzelnes Update bekommt man ja bei Android auch meistens. Aber sobald MS in den Hardwaremarkt mit einsteigt, fangen sie an, sich wie Apple zu benehmen, um auch ihre Geräte (und zwar nur ihre eigenen) losschlagen zu können. Das ist jedenfalls mein derzeitiger Eindruck.

    Derzeit muss man wohl ein Custom Rom und ein verbreitetes Android Gerät nehmen, wenn man unbegrenzte Updates will.

    Aber klar, besser, als wie bei Android, wo man mit gravierenden Sicherheitslücken und einem "f*** y**" seitens Google leben muss, ist man mit WP schon bedient.

  18. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: Badewanne 18.02.15 - 01:02

    JohnnyMaxwell schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ubuntux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich brauch aber nicht 100.000 FurzApps wie es so manche Android Jünger
    > halt
    > > unbedingt benötigen. Spiele gibt es genug und sonst fehlt eigentlich
    > auch
    > > nichts. So what? Aber du kannst ja gerne an deinem Android rumfrickeln,
    > > rooten usw. Mal die App drauf, dann wieder die, dann ist der Speicher
    > voll
    > > und das Gerät wird immer langsamer, dann wieder neu aufsetzen, dann neue
    > > ROM drauf, dann ist es hin. Nein DANKE! Hatte ich schon mal - NIE
    > WIEDER!
    >
    > +1
    >
    > Genauso seh ich das auch. Hatte ein Android, hing gefühlte Ewigkeiten auf
    > 2.2 rum, wobei es schon Version 4.1 gab damals, echt zum Kotzen. Und ganz
    > ehrlich? Ich kauf ein Gerät damit es funktioniert, will nicht noch rooten
    > oder sonstwie rumfrickeln. ^^
    >
    > Deswegen WP, seit dem Update auf 8.1 flutscht es noch besser, und ich
    > vermisse keinerlei Apps.

    Macht natürlich Sinn ne 5 Jahre alte Android version mit irgendnem aktuellen WP-OS zu vergleichen. Das waren Zeiten, wo Android und iOS um die Wette abgestürzt sind und Windows und Nokia noch glaube, dass mit den Smartphones und Tablets setzt sich eh nicht durch.

    Der Android store ist voll mit Apps, die man nicht braucht. Aber das sind so dermaßen viele Apps, dass wenn man eine bestimmte sucht, man nicht einfach fündig wird, sondern man findet gleich mehrere Alternativen, quasi immer kostenlos, aus denen man sich die rauspicken kann, die am besten zu einem passt. Ich konnte mir 3-4 der Top Kalender Apps anschauen, bis ich meinen favoriten gefunden habe. Mein Kumpel ist absoluter Windows fan. Browser? nur IE, alles andere ist Mist. Handy? Nokia mit WP, aus Prinzip. Die Appauswahl und Vielfalt ist so dermaßen erbärmlich, dass man einfach Mitleid haben muss den WP-Jüngern. Selbst der Funktionsumfang von Microsoft apps ist in Android größer als bei WP. OneNote schon mal getestet auf beiden? Achja und dann zahlt man noch im Schnitt 4 EUR pro App, um mal ein paar ausprobieren zu können.
    Die ganzen Apps braucht man nicht? Fragt mal leute mit alten Nokiaknochen. Die sagen euch, wer braucht schon Apps? SMS und Telefonieren sind doch ausreichend!

    Der Kumpel ist übrigens sehr stolz, dass er jetzt nicht mehr durch die großen Kacheln scrollen muss, sondern ganz viele kleine hat. Also so wie auf einem Apfel und Androiden.

    Ich wünsche ja Windows 10 alles gute und erwarte es mit Spannung. Aber das Nischendasein von WP ist berechtigt und selbstverschuldet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.02.15 01:04 durch Badewanne.

  19. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: JohnnyMaxwell 18.02.15 - 08:10

    Badewanne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Macht natürlich Sinn ne 5 Jahre alte Android version mit irgendnem
    > aktuellen WP-OS zu vergleichen. Das waren Zeiten, wo Android und iOS um die
    > Wette abgestürzt sind und Windows und Nokia noch glaube, dass mit den
    > Smartphones und Tablets setzt sich eh nicht durch.

    Einmal frickeln, immer frickeln. ^^
    Ne Spaß beiseite, das hat mir für immer und ewig die Lust auf Android versaut, ich würde mir lieber ein iPhone kaufen als ein Android.

    > Mein Kumpel ist absoluter Windows fan.
    > Browser? nur IE, alles andere ist Mist. Handy? Nokia mit WP, aus Prinzip.

    Ok, so masochistisch bin ich nicht veranlagt, ich liebe auch Windows, aber IE geht gar nicht.

    > Die Appauswahl und Vielfalt ist so dermaßen erbärmlich, dass man einfach
    > Mitleid haben muss den WP-Jüngern. Selbst der Funktionsumfang von Microsoft
    > apps ist in Android größer als bei WP. OneNote schon mal getestet auf
    > beiden? Achja und dann zahlt man noch im Schnitt 4 EUR pro App, um mal ein
    > paar ausprobieren zu können.

    DAS klingt als ob du noch nie WP in der Hand gehabt hats, klar Apps kosten, aber Punkt 1) gibt es das meiste als Testversion, Punkt 2) 4¤ ist übertrieben, 0,99¤ trifft es eher. Ausserdem was die Vielfalt angeht, ich hab noch nix vermisst, kenne den überladenen Mist bei Android, und klar, alles kostenlos (bzw. größtenteils) nur sind die Werbeeinblendungen größer als die App an sich.

    Klar, ab und an nervt es das manche interessante App nicht auf WP gibt, aber wirklich tragisch ist das nicht.

    Aber unterm Strich ist es einfach Geschmackssache.

    > Die ganzen Apps braucht man nicht? Fragt mal leute mit alten Nokiaknochen.
    > Die sagen euch, wer braucht schon Apps? SMS und Telefonieren sind doch
    > ausreichend!

    Also ich hab mittlerweile das dritte Lumia, bin unfassbar zufrieden damit, hab mittlerweile den halben Freundeskreis überzeugt davon, alle hochzufrieden. Ähnliches Ökosystem zu iOS, es funktioniert einfach. Keiner davon vermisst was, die hatten alle die Schnauze voll von der Updatepolitik bei Android, vom Gefrickel mit CM, usw.

    > Der Kumpel ist übrigens sehr stolz, dass er jetzt nicht mehr durch die
    > großen Kacheln scrollen muss, sondern ganz viele kleine hat. Also so wie
    > auf einem Apfel und Androiden.

    DAS ist einfach Geschmackssache, und wenn er darauf STOLZ ist hat er andre Probleme als Icons und Kacheln. ^^

    Stolz kann ich bei vielen Sachen sein, aber ganz bestimmt nicht auf Kacheln vs. Icons. :p

    > Ich wünsche ja Windows 10 alles gute und erwarte es mit Spannung. Aber das
    > Nischendasein von WP ist berechtigt und selbstverschuldet.

    Berechtigt? Nein.
    Selbstverschuldet? Ja.... sie waren einfach viel zu spät dran, ich denke wenn Android und WP umgedreht erschienen wären, dann sähe es für Android so aus wie es für WP jetzt aussieht. Leider wird sich daran aber auch nichts mehr ändern, außer Google stampft Android ein, und die ganzen Apple Hasser steigen auf WP um, aber das geschieht nur in einem Paralleluniversum. :D

    Das ist wie mit WhatsApp, wird keiner ablösen auch wenn er schneller, besser, sicherer, usw. wäre, er war als erstes da. Punkt!

    ====================
    Kein Apple-Fanboi - Apple stinkt!!!
    Kein Android-Fanboi - Android ist mittlerweile noch viel schlimmer als Apple. ^^

  20. Re: Ladenhüter (2,7 % Marktanteil)

    Autor: nicoledos 20.02.15 - 18:43

    > Berechtigt? Nein.
    > Selbstverschuldet? Ja.... sie waren einfach viel zu spät dran, ich denke
    > wenn Android und WP umgedreht erschienen wären, dann sähe es für Android so
    > aus wie es für WP jetzt aussieht. Leider wird sich daran aber auch nichts
    > mehr ändern, außer Google stampft Android ein, und die ganzen Apple Hasser
    > steigen auf WP um, aber das geschieht nur in einem Paralleluniversum. :D
    >

    MS zu spät dran? Seit Win CE mehrmals angesetzt um auf mobilen Geräten Fuß zu fassen. Die Leute wollten einfach kein MS auf ihren Telefonen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, nördliches Ruhrgebiet
  3. DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.

  2. Elektromobilität: Singapur zieht Busse dem Tesla-Lifestyle vor
    Elektromobilität
    Singapur zieht Busse dem Tesla-Lifestyle vor

    Elon Musk hat der Regierung von Singapur vor einiger Zeit vorgeworfen, gegen Elektroautos zu sein. Der Tesla-Chef wolle bloß Lifestyle verkaufen, kontert der Umweltminister des Stadtstaates. Seine Regierung suche lieber Lösungen für die Klima- und Verkehrsprobleme.

  3. Fluggastdatenspeicherung: Vielflieger scheitert vor Gericht
    Fluggastdatenspeicherung
    Vielflieger scheitert vor Gericht

    Ein europäischer Fluggast hat gegen das BKA geklagt: Dieses solle seine Fluggastdaten nicht speichern, verarbeiten und übermitteln. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden lehnte die Klage jedoch mit dem Verweis auf andere Datensammlungen ab.


  1. 17:41

  2. 16:34

  3. 15:44

  4. 14:42

  5. 14:10

  6. 12:59

  7. 12:45

  8. 12:30