1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP Lapdock im Test: Außen ein…

Es ist ein Verhinderungskonzept

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es ist ein Verhinderungskonzept

    Autor: Anonymer Nutzer 07.03.17 - 07:32

    Die irgendwann fällige Entwicklungsstufe wird sein:

    man hat ein x86 Prozessor im Smartphone und darauf läuft Windows 10, welches auf dem Surface jetzt schon funktioniert und ein zusätzliches Telefon-Softwaremodul erhält.
    Alternativ Ubuntu Phone/ Mobile bzw. ein anderes Touch Linux.
    Das dürfte keine große Sache sein.
    Dazu dann entweder ein micro-HDMI Anschluss und USB OTG oder direkt USB 3.0.
    Da klemmt man zu Hause auf dem Schreibtisch seinen Bildschirm und seine Peripherie an und kann ganz normal wie an einem PC arbeiten.

    Die Frage ist, ob MS das will, weil dann vermutlich die vielen schönen Desktop Lizenzen zum großen Teil obsolet werden. Und das ist ja der Markt sehr wichtig, weil man ja damit den ganzen Desktop und Notebook Markt beerdigen würde.
    Apple dito. nur die werden eher iOS samt ARM in die Dekstop Linie bringen, weil die App Unterstützung deutlich besser ist als die Programmauswahl bei OS X. Dazu kann man mit iOS das System komplett verschließen, auch ein Vorteil- für Apple. Dazu die eigenen Prozessoren, die mittlerweile sehr leistungsfähig sind, siehe iPad Pro.
    Es wird wie immer sein, Apple geht vor, weil sie Vorteile davon haben udn MS muss nachziehen.....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG Innovation & Digitalisation, Wien (Österreich)
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt