1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP Mini 5103 im Test: Netbook…

Was soll sier bitteschön hohen Ansprüchen genügen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll sier bitteschön hohen Ansprüchen genügen?

    Autor: renegade334_ausgeloggt 12.11.10 - 11:12

    Bei mir istim Schädel nichts angekommen, was hier den hohen Ansprüchen genügen soll.

    RAM:
    Bei Windows 7 wird ein Programm ganz bestimmt nie mehr als 400MB auf dem RAM allokieren können, da erstens so viel Speicher des System nicht in die Auslagerungsdatei ausgelagert werden können. Zweitens die Grafikkarte noch was abnimmt. Ich habe unter Windows 7 x64 noch nie mehr vom System auslagern können, dass wesentlich weniger als 600MB vom System im Speicher blieben. Ich habe bei mir sogar umter Ubuntu mit meinen 2GB RAM, da noch ab und zu weitere 2GB ausgeswappt werden müssen.

    CPU:
    Ein Atom-Prozessor kann niemals hohen Ansprüchen genügen. Egal wie viele Kerne er hat. Der Flaschenhals liegt irgendwo. Ihr wisst es. Nämlich in dem Tempo eines einzelnen Threades. Ich möchte mal gerne sehen, dass GTA4 auf einer ION-Plattform läuft ohne zu laggen. http://www.youtube.com/watch?v=IEgPtLcmb9A
    Wenn man in der großen Stadt ist, dann wird es noch lahmer, denke ich.

    Grafik:
    Ich muss hier sagen, dass dies der übelste Schrott ist. Games laufen äußerst lahm, wenn sie überhaupt starten.

  2. Re: Was soll sier bitteschön hohen Ansprüchen genügen?

    Autor: Julus 12.11.10 - 11:46

    Dir ist aber schon klar das ein Netbook primär nicht zum Spielen gedacht ist?
    Also sch.... auf die Grafik-Performance.
    Allerdings halte ich das Gerät für überteuert und 768 Pixel vertikal sollten auch schon drin sein.

    ---------------------------------
    http://julus.meinbrutalo.de/

    .

  3. Re: Was soll sier bitteschön hohen Ansprüchen genügen?

    Autor: Niemand110 12.11.10 - 11:51

    Hohe Ansprüche ungleich Spiele, zumindest fpr Nicht-Kiddies

  4. Re: Was soll sier bitteschön hohen Ansprüchen genügen?

    Autor: renegade334 12.11.10 - 14:43

    Julus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dir ist aber schon klar das ein Netbook primär nicht zum Spielen gedacht
    > ist?
    > Also sch.... auf die Grafik-Performance.
    > Allerdings halte ich das Gerät für überteuert und 768 Pixel vertikal
    > sollten auch schon drin sein.

    Hast mich nicht verstanden. Hohe Ansprüche ist nicht nur Spielen. Bei mir unter Ubuntu habe ich regelmäßig über 20-30 Fenster offen und somit volle 2GB im RAM und ein gutes GB im Auslagerungsspeicher. Wie ich 1GB RAM unter Win7 reichen würden, ist mir echt ein Rätsel. Es langt nicht, nur ein paar Anwendungen laufen zu lassen. Kalender, Mail-Client und Chat-Clients sollen auch immer laufen. Neben Webbrowser, Fenster wo ich arbeite usw.

    Und zum Thema CPU: Da kann man keine Anwendungen ausführen, dass es flüssig aussieht

    Ich habe ein Dual Pentium ULV mit 1,3GHz. Demnächst will ich kein Gerät mit unter 4GB RAM kaufen. Das ist ein Gelübde. Weiß auch nicht, ob die 1,6GHz beim Zacate langen würden.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.10 14:45 durch renegade334.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung (m/w/d) Sales Systems (eCommerce)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, München
  2. IT-Infrastructure-Engineer*in (m/w/d)
    Landkreis Tübingen, Tübingen
  3. Senior Digital Business Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Storage Architekt (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (u. a. Fallout 76 für 12,50€, Wolfenstein II: The New Colossus für 11€, Dishonored: Death of...
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de