1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP Stream: Notebook mit AMDs…

ungefähre Akkulaufzeit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ungefähre Akkulaufzeit?

    Autor: stscon 19.08.14 - 10:56

    Wie lang ist denn "kurz"?

    2h => Elektroschrott
    5h => akzeptabel
    dazwischen => hmmmm

  2. Re: ungefähre Akkulaufzeit?

    Autor: ms (Golem.de) 19.08.14 - 12:02

    3-4 Stunden bei normaler Nutzung (WLAN, surfen etc) schätze ich.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: ungefähre Akkulaufzeit?

    Autor: Freiheit 19.08.14 - 15:19

    Alles unter ~9h ist doch Mumpitz. Da muss man schon sicherheitshalber immer das Netzteil mitschleppen.

  4. Re: ungefähre Akkulaufzeit?

    Autor: LH 19.08.14 - 15:27

    Freiheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles unter ~9h ist doch Mumpitz. Da muss man schon sicherheitshalber immer
    > das Netzteil mitschleppen.

    Solche Geräte sind ja eher billiger PC Ersatz für Leute, die eigentlich kaum einen PC brauchen, aber für die ein Tablet nicht in Frage kommt (z.B. weil sie eben doch EINE Anwendung ab und an nutzen wollen, die es da nicht gibt. Oder denen ein Tablet zu klein ist.).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.08.14 15:27 durch LH.

  5. Re: ungefähre Akkulaufzeit?

    Autor: ilovekuchen 19.08.14 - 17:06

    Freiheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles unter ~9h ist doch Mumpitz. Da muss man schon sicherheitshalber immer
    > das Netzteil mitschleppen.

    Grundsätzlich stimme ich da vollkommen zu und schließe mit dem Argument, dass deswegen alles außer Macbook Air(Ultrabooks kommen NICHT auf 9h Nutzung, mal die Lenovos mit großem Akku die sehr sehr gut sind ausgenommen) für 95%der Nutzer nutzlos ist:)

    Realistisch gesehen kaufen aber 95%der Nutzer ein notebook weil sie damit schicker auf der Couch sitzen wollen und da spielt der Akku keine Rolle und damit isses egal ob das Ding 2h (Als NOtebook Elektroschrott wie oben geschrieben) oder 4h (immernoch Schrott zur mobilen Nutzung nicht geeignet, damit kommt niemand durch einen Tag) Akkulaufzeit rum kommt.

    Wenn das Ding also flüssig läuft und vor allem passiv also schön leise ist wieso nicht? Auf der CPU laufen alle Anwendungen die privat gebraucht werden problemlos denn viel hat sich in den letzten Jahren nciht getan, auch für Zocker nicht da ist 3-4Jahre alte Hardware immernoch gut genug. Danke hierfür an die Konsolen die lahm geworden sind:D

  6. Re: ungefähre Akkulaufzeit?

    Autor: Dadie 19.08.14 - 20:49

    Freiheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles unter ~9h ist doch Mumpitz. Da muss man schon sicherheitshalber immer
    > das Netzteil mitschleppen.

    Es gibt Laptop Netzteile die sind nicht signifikant größer als ein normales USB-Netzteil, Stichwort Dart (http://finsix.com/dart/). Wer immer eine Steckdose in seiner Nähe hat, der kommt auch mit einer Akkulaufzeit von <9h gut klar.

    Wer wirklich ein mobiles Gerät benötigt, dass nie versagen soll, kauft sich IMO auch kein Consumer-Gerät. Beliebt sind hier IMO Thinkpad oder Pro/Elite Book, mit entsprechenden Addons und HighCap-Akkus kommt man locker auf 24+h Akku Laufzeit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    Max-Planck-Institut für Biogeochemie, Jena
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    LEICHT Küchen AG, Waldstetten
  3. Senior Consultant IT-Projekte und -Support im Produktions- und Officeumfeld (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  4. Senior Software Entwickler:in (m/w/d)
    DKMS gemeinnützige, Tübingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (mit Intel Core i7-11700F + AMD Radeon RX 6800 XT für 2.500€)
  2. 1.249€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  3. (u. a. Mount & Blade 2: Bannerlord für 28,49€, Cities: Skylines für 2,99€, Cities Skylines...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q95TCT 65 Zoll QLED für 1.294€ inkl. Direktabzug, bis zu 300€ Direktabzug...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen