1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP und Fujitsu: Mechanischer…

HP und Fujitsu: Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019

HP und Fujitsu stehen zu ihren Dockingports. Für die nächsten Jahre fahren beide Hersteller von Business-Notebooks eine Doppelstrategie - anders als Dell und Lenovo. Das hat Vor- und Nachteile.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Dells USB-C Dockingstationen sind absolut grausam 10

    ThomasDresden | 07.02.18 13:21 27.09.20 23:10

  2. Für mich war's das mit Lenovo 2

    elgooG | 08.02.18 09:35 08.02.18 10:34

  3. Dell USB-Dock eine skandalöse Zumutung 2

    Juge | 08.02.18 09:18 08.02.18 09:58

  4. HP Elitebook 1040 G4 3

    DerFux | 07.02.18 13:30 07.02.18 13:49

  5. Displayport 4K10bit60Hz 1

    Faraaday | 07.02.18 13:31 07.02.18 13:31

  6. 2019 und "Für die nächsten Jahre" ... 6

    derdiedas | 07.02.18 12:52 07.02.18 13:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Technology Generalist Business Innovation (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
  3. SAP HCM Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Haßfurt
  4. Developer (m/w/d) Microsoft Dynamics 365 Business Central
    B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München und Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 128,90€)
  2. 63,74€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 72,95€)
  3. 108,79€ inkl. Abzug (Vergleichspreis ca. 129€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de