1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Sensation im Test…

"best" smartphone right now ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "best" smartphone right now ?

    Autor: jack-jack-jack 14.06.11 - 13:46

    hi

    wollte max. 350 Euro ausgeben (zur Not gebraucht)

    echte Tastatur wäre nett !!!!!

    leichter als 140 gr wäre fein

    mit Zukunft (also offen hinsichtlich Firmwares)

    kein altes Android


    - Iphone4 ist mir eigentlich zu schwer und neu definitiv zu teuer

    - Android Welt ist für mich inzwischen undurchschaubar

    * Updatefähig wäre nett (also kein Acer oder LG ?)

    - HP Palm / Veer ist auch ne Möglichkeit


    http://geizhals.at/deutschland/?cat=umtsover hilft bedingt

    Desire Z ist zu schwer

    Hp Veer ?

    Galaxy S oder Ace (und nach 6 Monaten ein anderes holen ? )

  2. Re: "best" smartphone right now ?

    Autor: DerNamenlose01 14.06.11 - 14:05

    kauf das galaxy s, damit machst nix falsch. 2.3.3 wurde ja auch erst released

  3. Re: "best" smartphone right now ?

    Autor: DeeZiD 14.06.11 - 14:33

    2.3.4 gibt es auch schon und läuft (endlich) wie blöde :D
    Das Galaxy S mit Tastatur gibt es leider nicht für den deutschen Markt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.11 14:34 durch DeeZiD.

  4. Re: "best" smartphone right now ?

    Autor: notgoingtotellmyname 14.06.11 - 14:34

    Schau nach Root-baren Geräten. Dann spielst du einfach CyanogenMod auf und schon hast du kein Problem mehr mit alten Android Versionen.

  5. sehr cooler Tipp

    Autor: jack-jack-jack 14.06.11 - 14:46

    dickes Danke

  6. Re: sehr cooler Tipp

    Autor: Flying Circus 14.06.11 - 16:06

    Achtung: Gerät mit offenem Bootloader nehmen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, daß Custom ROMS erstellt werden. ;-)
    Oh, und Deine Garantie kannst Du dann auch knicken.

    Sprich: Finger weg von Motorola.

  7. Re: "best" smartphone right now ?

    Autor: 74zm 14.06.11 - 19:26

    Ich würde Dir zu einem Nexus S raten. Flinker als GS, GS2, HTC Devices und dank Google ist es das erste Smartphone, das die Updates erhält.

  8. Re: "best" smartphone right now ?

    Autor: CineKie 14.06.11 - 20:05

    Falls du dich mit Windows Phone 7 anfreunden kannst, empfehle ich dir das HTC 7 Pro. Das Gerät wiegt zwar deutlich mehr als 140 Gramm, bietet dafür aber eine gute Hardwarequalität und eine tolle QWERTZ-Tastatur. Und die Updates sollten auch gesichert sein.

    Derzeit kostet das HTC 7 Pro bei Amazon 299,- Euro:

    http://www.amazon.de/HTC-Smartphone-Display-Touchscreen-Megapixel/dp/B004IOD9J8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1308074535&sr=8-1

    Ich nutze das 7 Pro nun schon seit zwei Monaten und bin von dem Gerät sehr angetan. Und das hohe Gewicht stört IMHO nicht im Geringsten!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Regensburg
  4. Haufe Group, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Note 20 im Hands-on: Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter
Galaxy Note 20 im Hands-on
Samsung entwickelt sein Stift-Smartphone kaum weiter

Samsungs Galaxy Note 20 kommt in zwei Versionen auf den Markt, die beide fast gleich groß, aber unterschiedlich ausgestattet sind.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Watch 3 kostet ab 418 Euro
  2. Galaxy Tab S7 Samsung bringt Top-Tablets ab 681 Euro
  3. Galaxy Buds Live Samsung stellt bohnenförmige drahtlose Kopfhörer vor

IT in Behörden: Modernisierung unerwünscht
IT in Behörden
Modernisierung unerwünscht

In deutschen Amtsstuben kommt die Digitalisierung nur schleppend voran. Das liegt weniger an den IT-Abteilungen als an ihren fachfremden Kollegen.
Ein Bericht von Andreas Schulte

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft

Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware