1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Sensation im Test…

HTC Überflüssig Version 5000

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: Unix_Linux 14.06.11 - 12:47

    Langsam wirds lächerlich. Was soll dieser mist ?
    HTC, Samsung und co. bringen fast im Monatsryhtmus ein neues Android Smartphone. Eins gleicht dem anderen. Nur minimale Hard-, Software Änderungen.

    Android Handys werden mittlerweile so inflationär auf den Markt geschmissen, das es mittlerweile nur noch nervt.

  2. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: alwas 14.06.11 - 12:53

    -inflationär- scheint das neue Modewort zu werden was.

  3. Entwickler brauchen Beschäftigung

    Autor: jack-jack-jack 14.06.11 - 12:57

    und verwirrte Nutzer halten sich dann an die Single Device Firmen

    jo,
    ich kanns auch nicht nachvollziehen warum Firmen wie nokia, sony, sony-ericsson, htc ... die potentiellen Käufer mit hyperkomplexen Produktsortiment abschrecken

  4. Re: Entwickler brauchen Beschäftigung

    Autor: Unix_Linux 14.06.11 - 13:09

    Übrigens Samsung hat schon das Galaxy S3 angekündigt. Das wird sicherlich die frischen S2 besitzer erfreuen, dass Ihr Super-Teures handy eine halbwertszeit von 6 Monaten hat.

    Ich persönlich hole mir kein Samsung,HTC LG zeugs mehr. Keine lust auf die Gnade vom Hersteller zu hoffen, dass die ihre 6 Monate alten geräte auch weiterhin supporten.

  5. Re: Entwickler brauchen Beschäftigung

    Autor: Dragos 14.06.11 - 13:12

    Was holst du dir dann.

    Apple, Google, Nokia(WInPhone7) oder was ganz anderes?

  6. Re: Entwickler brauchen Beschäftigung

    Autor: .ldap 14.06.11 - 13:17

    Naja mit dem aktuellen 18 Monate "Update-Versprechen" wird das wohl schon besser. Nur mal sehen, ob sich auch alle daran halten..

    und selbst 18 Monate ist nicht viel. Das 3GS ist jetzt 2 Jahre alt und wird iOS5 noch erhalten!

  7. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: Unix_Linux 14.06.11 - 13:18

    Naja derzeit habe ich ein iPhone 4 und ein Galays S. Ich denke ich werde dann schlussendlich bei Apple bleiben. Allein aufgrund dessen, dass die nicht jeden monat reflexartig irgend ein unausgereiftes zeug auf den markt schmeissen.

    und 2. weil ich sicher sein kann dass apple die geräte auch lange supportet mit updates und co.

    ich bin aber auch sehr gespannt auf die nokia WP7 phones. meine freundin hat ein WP7 phone. trotz anfänglicher skepsis überzeugt mich der microsoft ansatz immer mehr.

    weg vom überladenen frickel android hin zu übersichtlichen schnellem wp7. meine freundin jedenfalls hatte damals dem android die kalte schulter gezeigt. war ihr zu kompliziert. ich denke so werden viele viele casual und die masse an nutzer denken. und später zu nokia-wp7 greifen.

    und seien wir ehrlich. die masse setzt sich schlussendlich immer durch. und wenn etwas zu komplizert und überladen ist wirds vom markt verschwinden (siehe windows mobile).

    ich jedenfalls glaube mittlerweile eher and die zukunft von nokia-wp7 als an frickel android.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.11 13:21 durch Unix_Linux.

  8. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: iWoWaSays 14.06.11 - 13:27

    Ja das ist irgendwie schade... wenn ich mir mal übeleg wie geil das HD2 und Desire sind (die ich beide habe) kommen mir die jetzigen Telefone von HTC wie ein Witz vor...

  9. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: Testdada 14.06.11 - 13:31

    Ich gebe dir recht, dass HTC und Samsung zur Zeit sehr viel Kaputt machen durch ihre Produktpolitik. Man meinte HTC und Samsung hätten ihre Lektion mit Desire und Galaxy S gelehrt, dass es sich lohnt, viel Aufwand in ein einziges Modell zu setzen. Stattdessen wird wieder viel halbgarer Mist Produziert.

    Aber nichts destotrotz bezweifle ich, dass Microsoft der Lachende dritte sein wird. Vielmehr wird Apple davon profitieren. Microsoft hat einfach noch zu viel Rückstand und kann noch nicht mal dort Punkten, wo Apple schwächen hat (zB Flash-Unterstützung).

    Ich persöhnlich würde jedoch niemals zu MS oder Apple greifen, schon alleine wegen deren Firmenpolitik nicht.

    Ich hoffe Google kann mit HTC und Samsung irgendwann mal eine Gemeinsames und Sinnvolles Portfolio aufbauen, das allen Konsumenten zugute kommt.

  10. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: alesphere 14.06.11 - 13:34

    Testdada schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe Google kann mit HTC und Samsung irgendwann mal eine Gemeinsames
    > und Sinnvolles Portfolio aufbauen, das allen Konsumenten zugute kommt.

    Allen kann man es doch nie recht machen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.11 13:34 durch alesphere.

  11. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: Testdada 14.06.11 - 13:38

    ... aber vielen :-)

  12. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: y.m.m.d. 14.06.11 - 13:52

    Ich bin mit meinem "neuen" (ca. 1 Monat jetzt) Galaxy S sehr zufrieden :)
    Man muss die neuen Geräte ja nicht umbedingt kaufen. Ich habe für 350¤ ein super Smartphone bekommen das, ausgenommen dem Dual-Core vielleicht, nichts zu wünschen lässt. Und selbst auf den kann man IMHO noch locker verzichten.

    Ich kann damit HD Videos ruckelfrei sehen, alle gängigen Android Games zocken (auch die "HD" Games) sowie Emulatoren für alles <= PSX. Ich kann Videos vom PC über WLAN auf mein Handy streamen, per HSDPA ziemlich bequem auf meinen Remote-Desktop verbinden. Ich stelle schon hohe Ansprüche und stoße trozdem bisher an keine Grenzen der Hardware, also wofür jetzt schon ein S2/Sensation?

    Edit: Das ist genauso sinnfrei wie die zwanghaft immer höher aufgelöseten Displays bei gleichgroßen Geräten. Im direkten Vergleich empfinde ich die 480p Geräte (wie das Galaxy S) als angenehmer und schärfer als feiner aufgelöste (z.B. das aktuelle iPhone).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.11 13:57 durch y.m.m.d..

  13. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: alesphere 14.06.11 - 13:56

    Ich frage mich ja eh was die Dual Core bringen sollen im Smartphone, wenn man nicht damit zockt...

    Ich hätte lieber ein Smartphone welches ein paar Tage mitmacht ohne Steckdose (wobei der Akku von meinem Samsung Omnia 7 mit 2 Tagen schon gut dabei ist).

  14. Re: HTC Überflüssig Version 5000

    Autor: Testdada 14.06.11 - 14:03

    Genau dort klinken sich ja die Dualcores ein: Mehr leistung bei gleichbleibendem Verbrauch. Und wenn die Entwicklung kommen wird, wird man wahrscheinlich auch bald downsizen, d.h. Gleichviel Leistung bei weniger Verbrauch mit nem Dualcore.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.11 14:05 durch Testdada.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für IT-Helpdesk
    ASYS Group - ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  2. Experte (m/w/d) Enterprise Service Management
    operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Wolfsburg
  3. IT-Netzwerkspezialist/-in (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Steuern, München, Nürnberg
  4. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Schock GmbH, Regen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 359,99€ (versandkostenfreie Lieferung ab 13.12.)
  2. 289,90€ (Bestpreis)
  3. 329€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de