1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HTC Sensation im Test…

(S)AMOLED, (S)AMOLED...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. (S)AMOLED, (S)AMOLED...

    Autor: Freiheit statt Apple 14.06.11 - 12:38

    Schade, schade, dass mit dem Display.
    Aber liegt wohl einfach daran, dass HTC hier Samsung ausgeliefert ist... Samsung verwendet ihre AMOLED-Panels wohl lieber in ihren eigenen Geräten, als sie an HTC zu verkaufen. Deswegen musste damals beim alten Desire ja das Display irgendwann von AMOLED auf LCD umgestellt werden, weil Samsung die Panels ins (alte) Galaxy verbaut hat, anstatt sie an HTC zu liefern.
    Natürlich eine Nachvollziehbare Taktik von Seiten Samsungs... aber der Verliere ist der Kunde, weil er sich nun zwischen gutem Display (bei Samsung) oder guter Software & Gehäuse (bei HTC) entscheiden muss.

  2. Re: (S)AMOLED, (S)AMOLED...

    Autor: ggggggggggg 14.06.11 - 13:04

    wahrscheinlich weniger Taktik, sondern einfach die starke Nachfrage der eigenen Produkte.
    So bleibt einfach keine Kapazität mehr in den Fabriken um Panels für andere Hersteller zu produzieren.

  3. Re: (S)AMOLED, (S)AMOLED...

    Autor: Dragos 14.06.11 - 13:16

    AMOLED-Panels sind nicht so wichtig.

    Das Display von mein Desire HD ist super zu erkennen bei Sonneneinstrahlungen.
    und die meiste Zeit hab ich die HElligkeit auf ungefähr 10%(25 für Entwickler).

  4. Re: (S)AMOLED, (S)AMOLED...

    Autor: Bill S. Preston 14.06.11 - 15:14

    Dragos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AMOLED-Panels sind nicht so wichtig.
    >
    > Das Display von mein Desire HD ist super zu erkennen bei
    > Sonneneinstrahlungen.
    > und die meiste Zeit hab ich die HElligkeit auf ungefähr 10%(25 für
    > Entwickler).


    Bin auch Desire HD Besitzer und kann nur zustimmen. Ausserdem habe ich gerade das Sensation eines Freundes in der Hand und finde das Display richtig gut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Software Engineer (m/w/d) Customer Service - IT-Systeme
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  2. Systemadministrator/in (m/w/d)
    DYNACAST Deutschland GmbH, Bräunlingen
  3. Softwareentwickler / Fachinformatiker für Automatisierungstechnik (m/w/d)
    3Tec automation GmbH u. Co. KG, Herford
  4. Anwendungsbetreuer Klinische Applikationen (m/w/d)
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt

Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
Plasma, LCD, OLED und mehr
LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
Eine Analyse von Elias Dinter

  1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
  2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
  3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht