Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Huawei Ascend G615 im Test…

Super! Finde ich besser als das Nexus 4...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super! Finde ich besser als das Nexus 4...

    Autor: it5000 21.01.13 - 20:56

    Ja, ja jetzt kommen gleich wieder stimmen dass das Nexus 4 ja viel viel besser sei. Ja Updates sind bei einem Nexus-Gerät besser gelöst. Und das Nexus 4 mag auch schneller sein etc. Was ich an am Huawei besser finde:

    - SD-Slot, mit ner 32-GB-Karte hat man weit mehr Speicher als beim großen Nexus 4
    - Gehäuse aus Plastik (Ja, ja angeblich nicht wertig) viel bruchfester
    - Akku ist wesentlich besser

    Dazu ein Preis (UVP!) von 300 Euro! TOP! Man denke das Gerät kann gut im Preis noch fallen.. echt super. Bin zwar bis jetzt mit meinen SGS II noch sehr zufrieden, sollte es mal aufgeben wird es wohl ein Huawei werden..

  2. Re: Super! Finde ich besser als das Nexus 4...

    Autor: DerNamenlose01 21.01.13 - 22:15

    ich habe das nexus 4. aber du hast recht, der preis des G615 wird wohl auch noch leicht sinken und für ~280¤ gibt es dann wohl kaum ein besseres gerät.
    ich hätte gerne noch ein wenig mehr ram in dem gerät gesehen, 1,5gb oder so

    man muss nur abwarten wie huawei mit den updates umgeht und ob die community es gut annimmt.

  3. Re: Super! Finde ich besser als das Nexus 4...

    Autor: tschnz 26.01.13 - 14:44

    Das Gerät ist auf dem asiatischen Markt unter dem Namen Huawei Honor 2 (u9508) bekannt. Dort gibts das optional mit 2 oder 1GB RAM, zudem mit leichter Abweichung von Display und Akku. Ansonsten ist es 1zu1 Baugleich - und kostet dort umgerechnet 225¤.
    Ich finde es schade, dass so etwas dem deutschen Markt vorenthalten wird und dann eine abgespeckte Version, teurere Version des Geräts hier erscheint. Das Honor 1 gabs bei uns ja auch schon.

    Klar, dass die Kaufkraft hier höher ist, finde es einfach nur schade, dass das Honor 2 nicht hier erscheint...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. adesso AG, verschiedene Standorte
  2. über InterSearch Executive Consultants GmbH & Co. KG, Rhein-Main-Gebiet
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Social Bots: Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen
    Social Bots
    Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

    Können Social Bots im Internet so viel Ärger und Verwirrung stiften, dass es wahlentscheidend wird? Politiker sind besorgt, obwohl das Phänomen kaum erforscht ist.

  2. Fire OS 5.2.4.0 im Test: Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche
    Fire OS 5.2.4.0 im Test
    Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche

    Erstmals seit der Markteinführung des Fire TV hat Amazon dem Streaming-Gerät eine neue Oberfläche verpasst - die von der Netflix-App kaum noch zu unterscheiden ist. Wir haben sie uns angesehen und wünschen uns die alte Version zurück.

  3. 5K-Display: LG Ultrafine 5K mit Verbindungsproblemen zum Mac
    5K-Display
    LG Ultrafine 5K mit Verbindungsproblemen zum Mac

    Apple bewirbt das Display LG Ultrafine 5K im eigenen Onlineshop als ideale Ergänzung zum neuen Macbook Pro, doch zahlreiche Nutzer klagen über eine schlechte Abstimmung mit dem Notebook. Teilweise schaltet sich das Display unvermittelt ab.


  1. 09:40

  2. 09:03

  3. 07:59

  4. 07:39

  5. 07:23

  6. 18:19

  7. 17:28

  8. 17:07