1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hybridkonsole: Nintendo…

Bitte ein Pro!

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte ein Pro!

    Autor: Grover 11.07.19 - 16:36

    - Bitte eine Pro in der Größe der aktuellen.
    - Mit etwas größerem Bildschirm ohne die schwarzen Ränder.
    - 1080
    - etwas bessere Cpu/ Gpu gegen Framdrops
    - mehr Speicher

  2. Re: Bitte ein Pro!

    Autor: Kleiber 11.07.19 - 19:11

    Ich glaube das wird der gleiche Ablauf wie mit der Nintendo DS. Die 3DS kam erst später. Denke das Nintendo jetzt erst mal eine Weile dabei läßt bis die Verkäufe nachlassen.

  3. Re: Bitte ein Pro!

    Autor: OxKing 11.07.19 - 22:22

    1080p wird die auch dann wohl nicht bekommen wenn sie den Bildschirm größer machen.
    Die 720p Auflösung spart viel Rechenleistung und damit Akku.
    Ich glaube also nicht daran dass eine Pro 1080p bekommen wird.
    Zumindest nicht wenn die irgendwann nächstes Jahr kommen wird.

    Gruß,
    OxKing
    -------

  4. Re: Bitte ein Pro!

    Autor: 13ones 12.07.19 - 08:00

    OxKing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1080p wird die auch dann wohl nicht bekommen wenn sie den Bildschirm größer
    > machen.
    > Die 720p Auflösung spart viel Rechenleistung und damit Akku.
    > Ich glaube also nicht daran dass eine Pro 1080p bekommen wird.
    > Zumindest nicht wenn die irgendwann nächstes Jahr kommen wird.

    Ich finde auch ehrlich gesagt dass 720p auf der größe in Ordnung ist und sich die Leute nur auf Zahlen aufhängen. Genauso wie der ganze 4k Hype der mmn. gar keinen sinn macht außer man sitzt weniger als 1 meter vor nem 55+ zoll Fernseher.

    Wenn der neue Chip für Stabilere Fps und effizienteren Stromverbrauch sorgt ist das schon viel wert.

    Ich will ehrlich gesagt auch keine Pro es hat mich schon bei der Playstation aufgeregt da die neuen games dann auf der normalen ps4 schlecht liefen da die nur noch für die pro optimierten.

    Lieber ne Komplett neue Generation oder so wie beim "new 3ds" exklusiv games die nur auf der verbesserten hardware laufen aber abwärtskompatibel ist.

  5. Re: Bitte ein Pro!

    Autor: LH 12.07.19 - 10:45

    Kleiber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube das wird der gleiche Ablauf wie mit der Nintendo DS. Die 3DS kam
    > erst später. Denke das Nintendo jetzt erst mal eine Weile dabei läßt bis
    > die Verkäufe nachlassen.

    Der Nintendo 3DS war keine Pro-Version des Nintendo DS, sondern eine komplett neue Generation, ähnlich dem Wechsel von der Wii U auf die Switch.
    Ein passenderes Beispiel wäre die Veröffentlichung des "New Nintendo 3DS", welcher tatsächlich ein HW-Upgrade des 3DS war.

  6. Re: Bitte ein Pro!

    Autor: Z101 12.07.19 - 12:56

    Grover schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Bitte eine Pro in der Größe der aktuellen.
    > - Mit etwas größerem Bildschirm ohne die schwarzen Ränder.
    > - 1080
    > - etwas bessere Cpu/ Gpu gegen Framdrops
    > - mehr Speicher

    Eine neue leistungsstärkere Switch Version wird, wenn überhaupt, frühestens Ende nächsten Jahres erscheinen, vermutlich um die gleiche Zeit wie dieses Jahr die Lite-Version.

    Die stille Revision der Switch die evt. noch dieses Jahr kommt wird für den Endverbraucher vermutlich keine merkbaren Auswirkungen haben, so etwas gab es bei jeder Konsole von jedem Hersteller, neuere Bauteile verwenden um Kosten zu sparen, die aber keinen relevanten Effekt auf die Leistung haben.

    Selbst wenn z.B. dadurch die Akkulaufzeit theoretisch verlängert werden könnte, könnte Nintendo einfach die Batterie entsprechend verkleinern um Kosten zu sparen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Nextron Systems GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  2. Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen
  3. AKDB, Villingen-Schwenningen, Regensburg
  4. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.149 (mit Rabattcode "POWERSUMMER20" - Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. LG 65SM82007LA NanoCell für 681,38€, Acer Chromebook 15 für 359,21€, DELL S...
  3. (u. a. Transport Fever 2 für 23,99€, Milanoir für 4,50€, Anno 1602 History Edition für 9...
  4. 50€-Gutschein für 44€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Silicon: Eigene Mac-GPU statt AMD- oder Nvidia-Grafik
Apple Silicon
Eigene Mac-GPU statt AMD- oder Nvidia-Grafik

Geforce und Radeon fliegen raus - zumindest in Macs mit Apple Silicon statt Intel x86.

  1. ARM-Plattform Apple Silicon soll Thunderbolt unterstützen
  2. Developer Transition Kit Apples A12Z trotz Emulation flotter als Snapdragon 8cx

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
      3D-Druck
      3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

      Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

    2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
      Valve
      Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

      In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

    3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
      Entwicklung
      Microsoft beendet Windows-Support für PHP

      Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


    1. 17:20

    2. 15:21

    3. 14:59

    4. 14:17

    5. 12:48

    6. 12:31

    7. 12:20

    8. 12:06