1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Microsoft und Nokia…

Ich seh das etwas anders

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich seh das etwas anders

    Autor: RobertZingelmann 03.09.13 - 12:34

    Ich bin der Meinung, dass auch HTC oder Samsung im WP Markt mitmischen können. Aber es wird auf der Seite einfach nur halbherzig gearbeitet.

    Die Geräte bieten einfach keinen Mehrwert gegen die Lumia Reihe, zudem gab es von HTC gerade mal zwei Modelle auf WP8 basis. Samsung hatte gerade mal nur eines.

    Auch den Marktanteil sehe ich stärker wachsen bei WP die 3,5 Prozent kenne ich gerade nicht. (gesamt Markt gemeint?)

    Ich habe erst gestern eine Statistik zu den Marktanteilen für verschiedene Länder gesehen, da hat WP größtenteils Marktanteile zw. 6-9% Ich denke 15% Share zu erreichen wird bis 2018 möglich sein.

    Ich sehe in meinem Bekanntenjreis wie sich immer mehr Leute ein gerät mit WP8 holen, vorallem Nutzer, die von einem Handy das erste Mal auf ein Smartphone wechseln, aber auch Leute, die von Apple bzw. Android in Richtung WP wechseln.

  2. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: nykiel.marek 03.09.13 - 13:04

    RobertZingelmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ...
    > Ich sehe in meinem Bekanntenjreis wie sich immer mehr Leute ein gerät mit
    > WP8 holen, vorallem Nutzer, die von einem Handy das erste Mal auf ein
    > Smartphone wechseln, aber auch Leute, die von Apple bzw. Android in
    > Richtung WP wechseln.

    Und ich sehe es gar nicht! Was nun?
    LG, MN

  3. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: TheUnichi 03.09.13 - 13:08

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RobertZingelmann schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > ...
    > > Ich sehe in meinem Bekanntenjreis wie sich immer mehr Leute ein gerät
    > mit
    > > WP8 holen, vorallem Nutzer, die von einem Handy das erste Mal auf ein
    > > Smartphone wechseln, aber auch Leute, die von Apple bzw. Android in
    > > Richtung WP wechseln.
    >
    > Und ich sehe es gar nicht! Was nun?
    > LG, MN

    ich denke, dann solltest du mal raus gehen und die Augen aufmachen :)
    Aber verschließ dich weiter, ignoriere es, du wirst es ja dann letzendlich in ein paar Jahren mit eigenen Augen sehen
    Die Welt zieht an dir vorbei, ist gar kein Problem, niemand zwingt dich, mitzuziehen

  4. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: nykiel.marek 03.09.13 - 13:11

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nykiel.marek schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > RobertZingelmann schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > > ...
    > > > Ich sehe in meinem Bekanntenjreis wie sich immer mehr Leute ein gerät
    > > mit
    > > > WP8 holen, vorallem Nutzer, die von einem Handy das erste Mal auf ein
    > > > Smartphone wechseln, aber auch Leute, die von Apple bzw. Android in
    > > > Richtung WP wechseln.
    > >
    > > Und ich sehe es gar nicht! Was nun?
    > > LG, MN
    >
    > ich denke, dann solltest du mal raus gehen und die Augen aufmachen :)
    > Aber verschließ dich weiter, ignoriere es, du wirst es ja dann letzendlich
    > in ein paar Jahren mit eigenen Augen sehen
    > Die Welt zieht an dir vorbei, ist gar kein Problem, niemand zwingt dich,
    > mitzuziehen

    Du hast mich nicht verstanden, Macht nichts, ich versuche zu erklären :)
    Aus deinem Bekanntenkreis, so groß er sein mag, Marktanteile zu prognostizieren ist gelinde gesagt ein grober Unfug. War das jetzt klar genug formuliert?
    LG, MN

  5. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: martino 03.09.13 - 13:27

    Wenn die Konsumenten merken was Ruckeldroid für ein grottiges OS ist, dann werden sie zu Apple oder MS wechseln... Nach der ersten, maximal zweiten, Android-Smartphone Periode werden einige was neues wollen, was auch flüssig funktioniert...
    WP hat inzwischen die meisten Rückstände aufgeholt und mit 8.1 wird es die Vorteile noch weiter ausbauen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.13 13:28 durch martino.

  6. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: theodore 03.09.13 - 13:27

    MN hat recht. In DE hat WP auch einen relativ hohen Marktanteil (grob 10%), in Finnland noch mehr. Weltweit hat WP eben 3% und ich wüsste nicht wieso dieser steigen sollte. Bisher war einer der Gründe gute Hardware für wenig Geld, nun kostet ein Nexus 4 199¤... Bisher war einer der Gründe Android war unausgereift, das gehört auch der Vergangenheit an. Was ist jetzt das Argument für WP? UI? Gibt einen Android Launcher, damit Android wie WP aussieht.

  7. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: a user 03.09.13 - 13:38

    martino schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die Konsumenten merken was Ruckeldroid für ein grottiges OS ist, dann
    > werden sie zu Apple oder MS wechseln... Nach der ersten, maximal zweiten,
    > Android-Smartphone Periode werden einige was neues wollen, was auch flüssig
    > funktioniert...
    > WP hat inzwischen die meisten Rückstände aufgeholt und mit 8.1 wird es die
    > Vorteile noch weiter ausbauen...

    naja... warum sollten sie so etwas merken, wenn du nicht einmal merkst, was du für einen stuss redest. menschen merken nicht viel.

  8. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: theodore 03.09.13 - 13:41

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja... warum sollten sie so etwas merken, wenn du nicht einmal merkst, was
    > du für einen stuss redest. menschen merken nicht viel.

    +1

  9. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: martino 03.09.13 - 13:41

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > martino schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > naja... warum sollten sie so etwas merken, wenn du nicht einmal merkst, was
    > du für einen stuss redest. menschen merken nicht viel.

    Och... Stuss sind Kommentare wie deiner!
    Aber was will man von den ganzen Android-Fanboys hier auf golem denn erwarten :-D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.13 13:42 durch martino.

  10. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: TheSniperFan 03.09.13 - 13:44

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > martino schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn die Konsumenten merken was Ruckeldroid für ein grottiges OS ist,
    > dann
    > > werden sie zu Apple oder MS wechseln... Nach der ersten, maximal
    > zweiten,
    > > Android-Smartphone Periode werden einige was neues wollen, was auch
    > flüssig
    > > funktioniert...
    > > WP hat inzwischen die meisten Rückstände aufgeholt und mit 8.1 wird es
    > die
    > > Vorteile noch weiter ausbauen...
    >
    > naja... warum sollten sie so etwas merken, wenn du nicht einmal merkst, was
    > du für einen stuss redest. menschen merken nicht viel.


    http://i1267.photobucket.com/albums/jj560/Arcanechariot/apply-cold-water-to-the-burned-area.jpg
    +1

    Dem ist nicht mehr hinzuzufügen.

  11. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: TheUnichi 03.09.13 - 13:46

    theodore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MN hat recht. In DE hat WP auch einen relativ hohen Marktanteil (grob 10%),
    > in Finnland noch mehr. Weltweit hat WP eben 3% und ich wüsste nicht wieso
    > dieser steigen sollte. Bisher war einer der Gründe gute Hardware für wenig
    > Geld, nun kostet ein Nexus 4 199¤... Bisher war einer der Gründe Android
    > war unausgereift, das gehört auch der Vergangenheit an. Was ist jetzt das
    > Argument für WP? UI? Gibt einen Android Launcher, damit Android wie WP
    > aussieht.

    Du sagst es: UI.
    Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben ein Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.

    Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe sitzen und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925 in die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges, sauberes, konsistentes System aussieht.

    Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores hinterhängen, wie du willst.

    Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das ich dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein System, dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und JAVA als Basis für Apps nutzt...

    Komisch, so viele Leute, die hier erst ihre S4s verkauft haben, um sich _auch_ ein Lumia zu holen.
    Wartet nur ab, die Dinger werden kultig wie die iPhones oder S4s.

  12. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: Anonymer Nutzer 03.09.13 - 13:52

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe sitzen
    > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925 in
    > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges, sauberes,
    > konsistentes System aussieht.

    Die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass sich im ganzen Umkreis überhaupt jemand mit einem Lumia befindet.


    > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das ich
    > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein System,
    > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und JAVA als
    > Basis für Apps nutzt...

    LOL

    Was für ein Unfug echt.

  13. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: nykiel.marek 03.09.13 - 13:59

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > theodore schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > MN hat recht. In DE hat WP auch einen relativ hohen Marktanteil (grob
    > 10%),
    > > in Finnland noch mehr. Weltweit hat WP eben 3% und ich wüsste nicht
    > wieso
    > > dieser steigen sollte. Bisher war einer der Gründe gute Hardware für
    > wenig
    > > Geld, nun kostet ein Nexus 4 199¤... Bisher war einer der Gründe Android
    > > war unausgereift, das gehört auch der Vergangenheit an. Was ist jetzt
    > das
    > > Argument für WP? UI? Gibt einen Android Launcher, damit Android wie WP
    > > aussieht.
    >
    > Du sagst es: UI.
    > Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben ein
    > Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.
    >

    Gerade wegen dem UI kommt für mich WP nicht in Frage. Aber es gibt sicher Leute denen es gefällt :)

    >
    > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe sitzen
    > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925 in
    > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges, sauberes,
    > konsistentes System aussieht.
    >

    Da behaupte ich gerne das Gegenteil :)

    >
    > Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores
    > hinterhängen, wie du willst.
    >

    Ah, das ist ein altes Vorurteil. Selbst mein altes S3 funktioniert wunderbar flüssig und ohne jegliche Probleme

    >
    > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das ich
    > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein System,
    > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und JAVA als
    > Basis für Apps nutzt...
    >

    Spätestens jetzt wirst du unsachlich.

    > Komisch, so viele Leute, die hier erst ihre S4s verkauft haben, um sich
    > _auch_ ein Lumia zu holen.

    Wie viele denn?

    > Wartet nur ab, die Dinger werden kultig wie die iPhones oder S4s.

    Wir werden es sehen :)
    LG, MN

  14. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: TheUnichi 03.09.13 - 14:20

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > theodore schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > MN hat recht. In DE hat WP auch einen relativ hohen Marktanteil (grob
    > > 10%),
    > > > in Finnland noch mehr. Weltweit hat WP eben 3% und ich wüsste nicht
    > > wieso
    > > > dieser steigen sollte. Bisher war einer der Gründe gute Hardware für
    > > wenig
    > > > Geld, nun kostet ein Nexus 4 199¤... Bisher war einer der Gründe
    > Android
    > > > war unausgereift, das gehört auch der Vergangenheit an. Was ist jetzt
    > > das
    > > > Argument für WP? UI? Gibt einen Android Launcher, damit Android wie WP
    > > > aussieht.
    > >
    > > Du sagst es: UI.
    > > Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben ein
    > > Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.
    > >
    >
    > Gerade wegen dem UI kommt für mich WP nicht in Frage. Aber es gibt sicher
    > Leute denen es gefällt :)

    Stil und Farbwahrnehmung ist die eine Sache, aber dann kommt für dich wohl eher ein iPhone in Frage.

    > >
    > > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe
    > sitzen
    > > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925 in
    > > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges,
    > sauberes,
    > > konsistentes System aussieht.
    > >
    >
    > Da behaupte ich gerne das Gegenteil :)

    Dann zeig mir mal die Styleguides und Design-Strategien von Android.
    Zeig mir mal die hoch konsistent gleich aussehenden Apps
    Zeig mir mal die Konsistenz in den Widgets, jeder Android-Launcher sieht aus wie ein Teller bunter Knete

    Wo hat denn Android bitte KONSISTENZ im Design? Du weißt aber schon, was KONSISTENZ ist??

    > >
    > > Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores
    > > hinterhängen, wie du willst.
    > >
    >
    > Ah, das ist ein altes Vorurteil. Selbst mein altes S3 funktioniert
    > wunderbar flüssig und ohne jegliche Probleme

    Das ist kein Vorurteil.
    https://www.youtube.com/watch?v=6okUbuG15dc

    Guck doch mal genau hin, achte auf die Interfaces.
    Bei Android dauert es immer ein paar Millisekunden, bevor überhaupt etwas passiert.
    Das Lumia-Interface ist einfach absolut flüssig.
    (Übrigens sind die Kommentare unter dem Video vielleicht auch interessant für dich ;))

    Achte z.B. auf die Tastatureingabe, da sieht man es am besten. Die Animationen und das Feedback vom Android hinkt immer einige Millisekunden hinterher, beim Lumia ist es einfach absolut flüssig, es reagiert genau passend mit den Fingern

    Das ist in der gesamten Android UI zu sehen. Man öffnet ein Menü, es dauert 50ms, der farbige Hintergrund des Menüs kommt, es dauert 50s, es baut sich die Schrift auf, es dauert 50ms, er akzeptiert die ersten Eingaben.

    Dagegen ist die Lumia-Nutzung einfach absolut sauber und flüssig, da lagt nichts, was nun nicht gerade Internet-Traffic braucht

    Du lügst dir selbst was vor, wenn du meinst, Android ist flüssig.
    Das Nokia Lumia 800 mit einem Single Core war bereits genau so flüssig wie die aktuellen Lumias, wenn ich an meine Androiden damals denke, die einfach nur vor sich her geruckelt haben, kriege ich Albträume.
    Nun hat Samsung da einen Quad-Core reingeballert und die UI hinkt immer noch hinterher, das MUSS doch ein Problem des Betriebssystems sein, was denn sonst?

    > >
    > > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das ich
    > > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein
    > System,
    > > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und JAVA
    > als
    > > Basis für Apps nutzt...
    > >
    >
    > Spätestens jetzt wirst du unsachlich.

    Realistisch. Androiden sind nicht edel, kein einziges. Sie fühlen sich einfach nicht edel an, sie fühlen sich wie Spielzeug an.
    Wenn ich nach einem iPhone oder Lumia ein S4 in der Hand habe, fühlt es sich so an, als wäre das ist ein vTech oder Gameboy Color

    > > Komisch, so viele Leute, die hier erst ihre S4s verkauft haben, um sich
    > > _auch_ ein Lumia zu holen.
    >
    > Wie viele denn?

    In meiner direkten Umgebung mindestens 3, unabhängig von mir.
    In meiner Gegend sieht man in den Jugendgruppen, die dort rumlaufen, immer mehr Lumias.

    Ich wohne in Berlin, ich fahre mit der U-Bahn zur Arbeit, da hocken alle immer schön mit ihren Smartphones und man kann sich selbst ein Bild von der Verteilung machen.
    Bis vor kurzem waren da keine Lumias bei, auf einmal ist jedes dritte eines.

    > > Wartet nur ab, die Dinger werden kultig wie die iPhones oder S4s.
    >
    > Wir werden es sehen :)
    > LG, MN

    In der Tat

  15. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: crmsnrzl 03.09.13 - 14:29

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du sagst es: UI.
    > Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben ein
    > Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.
    >
    > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe sitzen
    > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925 in
    > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges, sauberes,
    > konsistentes System aussieht.
    >
    > Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores
    > hinterhängen, wie du willst.
    >
    > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das ich
    > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein System,
    > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und JAVA als
    > Basis für Apps nutzt...

    Anfänglich gab ich dir ja Recht, aber spätestens ab dem Gebrabbel von "edles Gerät" und "verschwitzten Kellerkindern" war Schicht im Schacht.
    Erbärmlicher gings nichtmehr oder? Damit erweißt du dem Lumia einen Bärendienst.

  16. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: theodore 03.09.13 - 14:50

    Diskussion ist sinnlos, WP wird den Markt aufmischen und alle in die Schranken weisen.

  17. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: TheUnichi 03.09.13 - 14:54

    crmsnrzl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du sagst es: UI.
    > > Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben ein
    > > Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.
    > >
    > > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe
    > sitzen
    > > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925 in
    > > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges,
    > sauberes,
    > > konsistentes System aussieht.
    > >
    > > Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores
    > > hinterhängen, wie du willst.
    > >
    > > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das ich
    > > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein
    > System,
    > > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und JAVA
    > als
    > > Basis für Apps nutzt...
    >
    > Anfänglich gab ich dir ja Recht, aber spätestens ab dem Gebrabbel von
    > "edles Gerät" und "verschwitzten Kellerkindern" war Schicht im Schacht.
    > Erbärmlicher gings nichtmehr oder? Damit erweißt du dem Lumia einen
    > Bärendienst.

    Warum? Es geht mir darum, wie ein Mensch sich fühlt, wenn er eine Weile lang ein Lumia oder iPhone in der Hand hatte und dann auf einmal ein S4 in die Hand nimmt.
    Und genau dieses Gefühl ist damit ausdrücklich genau beschrieben.

    Android ist nicht edel und alle Devices mit Android fühlen sich wie Plastikmüll an.

    War ja kein direkter Angriff an dich oder die Poster hier.

  18. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: nykiel.marek 03.09.13 - 14:54

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nykiel.marek schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > TheUnichi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > theodore schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > MN hat recht. In DE hat WP auch einen relativ hohen Marktanteil
    > (grob
    > > > 10%),
    > > > > in Finnland noch mehr. Weltweit hat WP eben 3% und ich wüsste nicht
    > > > wieso
    > > > > dieser steigen sollte. Bisher war einer der Gründe gute Hardware für
    > > > wenig
    > > > > Geld, nun kostet ein Nexus 4 199¤... Bisher war einer der Gründe
    > > Android
    > > > > war unausgereift, das gehört auch der Vergangenheit an. Was ist
    > jetzt
    > > > das
    > > > > Argument für WP? UI? Gibt einen Android Launcher, damit Android wie
    > WP
    > > > > aussieht.
    > > >
    > > > Du sagst es: UI.
    > > > Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben
    > ein
    > > > Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.
    > > >
    > >
    > > Gerade wegen dem UI kommt für mich WP nicht in Frage. Aber es gibt
    > sicher
    > > Leute denen es gefällt :)
    >
    > Stil und Farbwahrnehmung ist die eine Sache, aber dann kommt für dich wohl
    > eher ein iPhone in Frage.

    Natürlich ist deine Vorstellung von Stil über jeden Zweifel erhaben. Mir dagegen reichte es wenn ich mein Smartphone so benutzen kann wie es mir gefällt :)

    >
    > > >
    > > > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe
    > > sitzen
    > > > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925
    > in
    > > > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges,
    > > sauberes,
    > > > konsistentes System aussieht.
    > > >
    > >
    > > Da behaupte ich gerne das Gegenteil :)
    >
    > Dann zeig mir mal die Styleguides und Design-Strategien von Android.
    >

    Gerne :)
    http://developer.android.com/design/index.html

    >
    > Zeig mir mal die hoch konsistent gleich aussehenden Apps
    > Zeig mir mal die Konsistenz in den Widgets, jeder Android-Launcher sieht
    > aus wie ein Teller bunter Knete
    >

    Was du als Inkonsistenz anprangerst nenne ich Flexibilität. Guidelines gibt es und niemand zwingt mich Apps zu verwenden, die sich daran nicht halten. Aber ich kann es!

    > Wo hat denn Android bitte KONSISTENZ im Design? Du weißt aber schon, was
    > KONSISTENZ ist??
    >

    Nein, natürlich nicht. Das weißt nur du :)

    > > >
    > > > Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores
    > > > hinterhängen, wie du willst.
    > > >
    > >
    > > Ah, das ist ein altes Vorurteil. Selbst mein altes S3 funktioniert
    > > wunderbar flüssig und ohne jegliche Probleme
    >
    > Das ist kein Vorurteil.
    > www.youtube.com
    >

    Ja, ein youtube Filmchen beweist natürlich alles :)

    > Guck doch mal genau hin, achte auf die Interfaces.
    > Bei Android dauert es immer ein paar Millisekunden, bevor überhaupt etwas
    > passiert.
    > Das Lumia-Interface ist einfach absolut flüssig.
    > (Übrigens sind die Kommentare unter dem Video vielleicht auch interessant
    > für dich ;))
    >

    Selbst wenn wirklich ein Unterscheid da gewesen wäre, wäre es in der Praxis irrelevant da kaum Spürbar. Mein S3 lässt sich jedenfalls wunderbar flüssig bedienen.

    > Achte z.B. auf die Tastatureingabe, da sieht man es am besten. Die
    > Animationen und das Feedback vom Android hinkt immer einige Millisekunden
    > hinterher, beim Lumia ist es einfach absolut flüssig, es reagiert genau
    > passend mit den Fingern
    >
    > Das ist in der gesamten Android UI zu sehen. Man öffnet ein Menü, es dauert
    > 50ms, der farbige Hintergrund des Menüs kommt, es dauert 50s, es baut sich
    > die Schrift auf, es dauert 50ms, er akzeptiert die ersten Eingaben.
    >
    > Dagegen ist die Lumia-Nutzung einfach absolut sauber und flüssig, da lagt
    > nichts, was nun nicht gerade Internet-Traffic braucht
    >
    > Du lügst dir selbst was vor, wenn du meinst, Android ist flüssig.

    Oder ich bin einfach mit meinem S3 Zufrieden. ICh weiss, es gibt Leute, die auf 30cm Abstand bei 600ppi noch glauben pixel sehen zu können oder Vergoldete HDMI kabel kaufen :)

    > Das Nokia Lumia 800 mit einem Single Core war bereits genau so flüssig wie
    > die aktuellen Lumias, wenn ich an meine Androiden damals denke, die einfach
    > nur vor sich her geruckelt haben, kriege ich Albträume.
    > Nun hat Samsung da einen Quad-Core reingeballert und die UI hinkt immer
    > noch hinterher, das MUSS doch ein Problem des Betriebssystems sein, was
    > denn sonst?

    Vielleicht hättest du damals gleich ein vernünftiges Android Smartphone kaufen sollen, dann wäre dir die Alpträume erspart geblieben. Ich hatte mal einen Galaxy Spica und selbst der hat mir keine Alpträume beschert :)

    >
    > > >
    > > > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das
    > ich
    > > > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein
    > > System,
    > > > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und
    > JAVA
    > > als
    > > > Basis für Apps nutzt...
    > > >
    > >
    > > Spätestens jetzt wirst du unsachlich.
    >
    > Realistisch. Androiden sind nicht edel, kein einziges. Sie fühlen sich
    > einfach nicht edel an, sie fühlen sich wie Spielzeug an.
    > Wenn ich nach einem iPhone oder Lumia ein S4 in der Hand habe, fühlt es
    > sich so an, als wäre das ist ein vTech oder Gameboy Color
    >

    Das ist deine subjektive Wahrnehmung. Und S4 mit vTech zu vergleichen ist an Unsachlichkeit nicht zu überbieten.

    > > > Komisch, so viele Leute, die hier erst ihre S4s verkauft haben, um
    > sich
    > > > _auch_ ein Lumia zu holen.
    > >
    > > Wie viele denn?
    >
    > In meiner direkten Umgebung mindestens 3, unabhängig von mir.
    > In meiner Gegend sieht man in den Jugendgruppen, die dort rumlaufen, immer
    > mehr Lumias.
    >

    Wow, 3 Wahnsinn! Und Jugendliche auch noch dazu. Dann ist es Sicher, WP wird ein Riesenerfol :)

    > Ich wohne in Berlin, ich fahre mit der U-Bahn zur Arbeit, da hocken alle
    > immer schön mit ihren Smartphones und man kann sich selbst ein Bild von der
    > Verteilung machen.
    > Bis vor kurzem waren da keine Lumias bei, auf einmal ist jedes dritte
    > eines.
    >
    > > > Wartet nur ab, die Dinger werden kultig wie die iPhones oder S4s.
    > >
    > > Wir werden es sehen :)
    > > LG, MN
    >
    > In der Tat
    Eben :)
    LG, MN

  19. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: nykiel.marek 03.09.13 - 15:01

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > crmsnrzl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > TheUnichi schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Du sagst es: UI.
    > > > Das verstehen aber nur die, die mal ein iPhone oder ein Lumia neben
    > ein
    > > > Android gehalten haben und einfach mal durch die Menüs gegangen sind.
    > > >
    > > > Das sehen auch jetzt gerade die, die alle mit ihrem S4 in der Gruppe
    > > sitzen
    > > > und sich darauf einen runterholen und auf einmal jemand ein Lumia 925
    > in
    > > > die Mitte schmeißt und den Leuten mal zeigt, wie ein flüssiges,
    > > sauberes,
    > > > konsistentes System aussieht.
    > > >
    > > > Android kommt einfach nicht aus Tasche, da kannst du so viele Cores
    > > > hinterhängen, wie du willst.
    > > >
    > > > Wenn ich mir ein Smartphone kaufe, dann möchte ich für das Geld, das
    > ich
    > > > dafür hinblätter doch wenigstens ein edles Gerät haben und und kein
    > > System,
    > > > dass von verschwitzten Kellerkindern zusammengekleistert wurde und
    > JAVA
    > > als
    > > > Basis für Apps nutzt...
    > >
    > > Anfänglich gab ich dir ja Recht, aber spätestens ab dem Gebrabbel von
    > > "edles Gerät" und "verschwitzten Kellerkindern" war Schicht im Schacht.
    > > Erbärmlicher gings nichtmehr oder? Damit erweißt du dem Lumia einen
    > > Bärendienst.
    >
    > Warum? Es geht mir darum, wie ein Mensch sich fühlt, wenn er eine Weile
    > lang ein Lumia oder iPhone in der Hand hatte und dann auf einmal ein S4 in
    > die Hand nimmt.
    > Und genau dieses Gefühl ist damit ausdrücklich genau beschrieben.
    >
    > Android ist nicht edel und alle Devices mit Android fühlen sich wie
    > Plastikmüll an.
    >
    > War ja kein direkter Angriff an dich oder die Poster hier.

    Hast du denn Alle in der Hand gehabt? Irgendwie kann ich das nicht glauben :)
    LG, MN

  20. Re: Ich seh das etwas anders

    Autor: Maxiklin 03.09.13 - 15:01

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich denke, dann solltest du mal raus gehen und die Augen aufmachen :)
    > Aber verschließ dich weiter, ignoriere es, du wirst es ja dann letzendlich
    > in ein paar Jahren mit eigenen Augen sehen
    > Die Welt zieht an dir vorbei, ist gar kein Problem, niemand zwingt dich,
    > mitzuziehen

    Umgekehrt wird ein Schuh draus :-) Bin bin täglich in Berlin mit Bus und Bahn unterwegs, sehe also jeden Tag 100e Leute, von denen fast alle mit ihren Smartphones rumspielen. Und Lumias oder andere Windows-Phones sehe ich praktisch nicht ein einziges, alle Jubeljahre sehe ich mal einen. 99 % laufen mit Android- und iPhones rum.

    Aber auch das bedeutet nichts, nur die offiziell belegten Marktanteile sind maßgebend und da tut sich weltweit fast nichts, WP steigt und sinkt in verschiedenen Ländern, insgesamt gesehen bleibt das aber deutlich unter 4 %.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  3. SySS GmbH, Tübingen
  4. Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Vodafone: Kabelfernsehkunden sterben in Zukunft aus
    Vodafone
    Kabelfernsehkunden sterben in Zukunft aus

    Vodafone sieht bei jungen Menschen wenig Interesse, Kabelfernsehen zu abonnieren. Ein deutscher Netflix-Manager sprach über den Streaminganbieter.

  2. FBI-Wunsch: Apple verzichtete auf iCloud-Verschlüsselung
    FBI-Wunsch
    Apple verzichtete auf iCloud-Verschlüsselung

    Apple war einer Bitte des FBI laut der Nachrichtenagentur Reuters nachgekommen und verzichtete auf die Einführung verschlüsselter iPhone-Backups in der iCloud. Apple habe einem Streit mit Beamten aus dem Weg gehen wollen, erklärte eine Reuters-Quelle - geholfen hat es indes nicht.

  3. Rainbow Six Siege: Ubisoft verklagt DDoS-Anbieter
    Rainbow Six Siege
    Ubisoft verklagt DDoS-Anbieter

    Seit Monaten gibt es DDOS-Angriffe gegen Rainbow Six Siege, nun klagt Ubisoft gegen einen Anbieter. Der offeriert das Lahmlegen der Server ab 150 Euro, offenbar stecken auch Deutsche hinter den Attacken.


  1. 19:21

  2. 18:24

  3. 17:16

  4. 17:01

  5. 16:47

  6. 16:33

  7. 15:24

  8. 15:09