Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instant Messenger: Whatsapp…

Instant Messenger: Whatsapp aus dem iTunes Store verschwunden

Der populäre mobile Instant Messenger Whatsapp ist aus Apples App Store verschwunden. Meldungen, der Dienst werde kostenpflichtig oder sogar abgeschaltet, dementiert Whatsapp und bezeichnete sie als "Hoax".

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was ist an Whatsapp so besonders... (Seiten: 1 2 36 ) 118

    Sander Cohen | 16.01.12 12:57 18.07.13 18:44

  2. Apple will nur sein I-Dingens durchdrücken 17

    Bruce1981 | 16.01.12 14:11 18.01.12 20:09

  3. KakaoTalk Erfahrungen? 10

    Affenkind | 17.01.12 15:56 18.01.12 13:11

  4. Whatsapp ist wieder drin 1

    Nogger | 18.01.12 09:09 18.01.12 09:09

  5. Sowieso unseriös 16

    Himmerlarschundzwirn | 16.01.12 13:18 17.01.12 23:28

  6. WhatsApp wieder im AppStore (2.6.9) 1

    codelab23 | 17.01.12 22:02 17.01.12 22:02

  7. Das Ende ist nah !! 1

    silvanwagner | 17.01.12 15:01 17.01.12 15:01

  8. Schon jetzt kostenpflichtig (Seiten: 1 2 ) 28

    mrtnr | 16.01.12 12:44 17.01.12 13:46

  9. Telefonnummerwechsel 9

    hansfranz | 16.01.12 17:01 17.01.12 13:38

  10. Musste schon jemand mal was bezahlen? 13

    Unwichtig | 16.01.12 16:55 17.01.12 12:55

  11. Re: Grund?

    Himmerlarschundzwirn | 17.01.12 11:27 Das Thema wurde verschoben.

  12. Ich musste noch nie was zahlen 1

    Anonymer Nutzer | 17.01.12 00:03 17.01.12 00:03

  13. kostenlos nervt einfach 16

    jack-jack-jack | 16.01.12 14:13 16.01.12 23:35

  14. Blogeintrag 10

    jayrworthington | 16.01.12 12:29 16.01.12 19:25

  15. gott sei dank gibt's mysms 10

    droid | 16.01.12 13:55 16.01.12 17:34

  16. Windows Phone

    JeanClaudeBaktiste | 16.01.12 16:27 Das Thema wurde verschoben.

  17. WhatsApp könnte ja... 1

    cware | 16.01.12 16:16 16.01.12 16:16

  18. Kostenpflichtig - Irgendwie strange 5

    Affenkind | 16.01.12 12:46 16.01.12 16:07

  19. Re: gott sei dank gibt's mysms

    Mett | 16.01.12 16:08 Das Thema wurde verschoben.

  20. Re: Apple will nur sein I-Dingens durchdrücken

    JanZmus | 16.01.12 15:41 Das Thema wurde verschoben.

  21. @Golem: Interessanter Nachtrag 2

    Burny | 16.01.12 13:49 16.01.12 13:55

  22. gabs schon bei MSN, ICQ, Netlog, Facebook und co 1

    aivilon | 16.01.12 12:26 16.01.12 12:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DEKRA SE, Stuttgart
  2. Transdev GmbH, Berlin
  3. Ingenics AG, München, Hamburg, Stuttgart, Ulm
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,55€
  2. (u. a. GRAND THEFT AUTO V: PREMIUM ONLINE EDITION 13,99€, Shadows: Awakening 12,50€)
  3. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  4. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Libra: Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung
    Libra
    Politiker kritisieren Facebooks Kryptowährung

    Facebooks Pläne zur Einführung der Kryptowährung Libra sollen besser kontrolliert oder sogar ausgesetzt werden, lauten die Forderungen von Politikern aus den USA und Europa. Erst sollten mögliche Probleme geklärt werden.

  2. Bamboo Ink Plus: Wacoms neuer Dual-Digitizer-Stift ist per USB-C aufladbar
    Bamboo Ink Plus
    Wacoms neuer Dual-Digitizer-Stift ist per USB-C aufladbar

    Wacoms Bamboo Ink Plus braucht keine Primärzelle mehr, wie das beim Vorgänger noch der Fall war. Dafür ist die Akkulaufzeit aber für Zeichner ziemlich kurz. Wie der Vorgänger werden zudem sowohl Wacoms als auch Microsofts aktives Protokoll unterstützt.

  3. iPhones und Co.: Apple will offenbar Produktion aus China verlagern
    iPhones und Co.
    Apple will offenbar Produktion aus China verlagern

    Der Wirtschaftsstreit zwischen den USA und China scheint sich nicht so bald zu beruhigen - und Apple wird offenbar langsam nervös. Das Unternehmen soll sich nach alternativen Produktionsstandorten umschauen und bis zu 30 Prozent der Produktion umsiedeln wollen.


  1. 15:18

  2. 15:00

  3. 14:46

  4. 14:26

  5. 14:12

  6. 13:09

  7. 12:11

  8. 12:05