Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iOS: Apples Karten-App…

iOS: Apples Karten-App verärgert Nutzer weltweit

Apples erste Kartenapplikation hat weltweit Verärgerung ausgelöst. Die vielen Fehler in der iOS6-Anwendung vermitteln den Eindruck eines unfertigen Produkts. Indirekt bestätigt Apple das auch.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Da bekommen sie, was sie verdienen. (Seiten: 1 2 3 ) 52

    Guardian | 21.09.12 12:15 01.10.12 22:01

  2. Wo sind die Innovationen? 11

    checkpoint144 | 21.09.12 14:15 24.09.12 10:51

  3. Experten für Kartendienste gesucht 1

    Endwickler | 23.09.12 23:12 23.09.12 23:12

  4. Aktualität der Kartendaten selbst testen 4

    xviper | 22.09.12 11:22 22.09.12 17:09

  5. Android vorteile werden ersichtlich (Seiten: 1 2 ) 30

    Clouds | 21.09.12 12:35 22.09.12 10:29

  6. Verarbeitungsmängel? 12

    Anonymouse | 21.09.12 15:53 22.09.12 00:26

  7. Die siegen sich gerade zu Tode. 8

    Charles Marlow | 21.09.12 16:06 22.09.12 00:08

  8. Man hätte statt TomTom lieber mit Navigon kooperieren sollen.... 1

    boogalooshrimp | 21.09.12 19:05 21.09.12 19:05

  9. Mapgate 1

    Noppen | 21.09.12 18:45 21.09.12 18:45

  10. ein Apple Fanboy wundert sich...

    autores09 | 21.09.12 18:41 Das Thema wurde verschoben.

  11. Google Maps via Jailbreak 1

    jude | 21.09.12 18:21 21.09.12 18:21

  12. Google Maps via Jailbreak 1

    jude | 21.09.12 18:01 21.09.12 18:01

  13. The Verge: Apple Ausschuss am laufenden Band...

    keiner | 21.09.12 16:55 Das Thema wurde verschoben.

  14. o_0 3

    NR-08 | 21.09.12 13:57 21.09.12 15:27

  15. Benchmarking Apple Maps / Nokia Maps / Google Maps 1

    keiner | 21.09.12 15:05 21.09.12 15:05

  16. Bei mir keine Probleme

    LibertaS | 21.09.12 14:44 Das Thema wurde verschoben.

  17. Wer sich von Äpel Veräpeln lässt ...

    Baron Münchhausen. | 21.09.12 14:34 Das Thema wurde verschoben.

  18. Danke Apple :) 4

    tomate.salat.inc | 21.09.12 13:39 21.09.12 14:23

  19. @golem: erledigt 2

    bLaSpHeMy | 21.09.12 14:04 21.09.12 14:06

  20. Hätte Steve Jobs diese Bananen-Software freigegeben?

    H4rDC0r3 | 21.09.12 12:47 Das Thema wurde verschoben.

  21. Kleine Parodie wie es Apple-intern wahrscheinlich abgelaufen ist. 6

    oSu. | 21.09.12 12:18 21.09.12 12:42

  22. @xviper 1

    Chrizzl | 21.09.12 12:18 21.09.12 12:18

  23. Erster Fix aufgetaucht 1

    s1ou | 21.09.12 12:15 21.09.12 12:15

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Deloitte, Leipzig
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. Ragaller GmbH & Co. Betriebs KG, Langenweddingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 15,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11