1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPad 2 vs. iPad 3…

iPad 2 vs. iPad 3: Manche Spielentwickler müssen die Effekte reduzieren

Eine Analyse von The Verge ergibt, dass einige Spielentwickler für die hohe Pixelanzahl des iPad 3 die Effekte runterregeln müssen, damit die Bildraten akzeptabel bleiben. Andere schaffen es nicht, die native Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln vollständig auszunutzen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "iPad 2 vs. iPad 3: Manche Spielentwickler müssen die Effekte reduzieren" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. ist die höhere Auflösung wirklich nutzbar? (Seiten: 1 2 ) 25

    Moe479 | 29.05.12 06:01 31.05.12 16:01

  2. Frage an die Nutzer dieser Geräte: (Seiten: 1 2 ) 31

    Eheran | 28.05.12 17:32 29.05.12 13:29

  3. Crysis 2 PC extrem kastriert, wegen Kompatibilität zu Konsolen... 11

    Anonymer Nutzer | 28.05.12 18:35 29.05.12 12:28

  4. Immer wieder das gleiche Problem 10

    Ampel | 28.05.12 17:26 29.05.12 12:08

  5. Video zum Artikel ? 1

    dafire | 29.05.12 11:58 29.05.12 11:58

  6. Wozu in nativer Auflösung rendern? 4

    wasabi | 29.05.12 08:47 29.05.12 11:41

  7. Hätte man besser gewartet bis die GPU´s leistungsfähig für 4-fache Auflösung ?! 4

    kruser | 29.05.12 08:50 29.05.12 11:09

  8. Hauptsache mehr PS und Endgeschwindigkeit ... 1

    Anonymer Nutzer | 29.05.12 07:53 29.05.12 07:53

  9. Der erste Absatz hat es in sich 4

    spambox | 28.05.12 14:26 28.05.12 15:15

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Leiter Entwicklung (m/w/d) / Entwicklungsleitung für Hard- und Software
    Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  2. (Junior) Data Warehouse & BI Berater:in
    viadee Unternehmensberatung AG, Münster, Köln oder Dortmund
  3. Data Analyst - Schwerpunkt Redaktion (d/m/w)
    RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover
  4. System Engineer Contact Center (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)
  2. 42,74€ (inkl. Vorbestellerbonus) mit Gutschein PCG-VICTORIA
  3. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...
  4. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 11 2022 aka 22H2: Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues
Windows 11 2022 aka 22H2
Das erste große Update für Windows 11 bringt viel Neues

Das 2022-Update für Windows 11 ist da. Es bringt unter anderem Tabs für den Dateiexplorer und den Nachfolger des Windows Movie Maker.

  1. Microsoft Android-Apps auf Windows 11 jetzt in Deutschland nutzbar
  2. Microsoft Windows 11 22H2 hat bisher wenige Probleme
  3. Windows Subsystem for Android Amazon Appstore für Windows 11 in Deutschland verfügbar

Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier

Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner