Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPad 6 im Test: Für 350 Euro…

Irgendein Apple Bashing...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Fettoni 09.04.18 - 16:12

    Meine Toplist:
    - Mimimi, andere können das auch!!11
    - Mimimi, iOS kommt mir nicht ins Haus!!11

    Unfassbar wie viele Leute, die ein Apple-Gerät kategorisch ausschließen die Zeit haben, trotzdem ihren Senf zu jedem Apple Artikel zu geben.

  2. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: AllDayPiano 09.04.18 - 17:19

    +1

    Dieses fanboy Hater Gelaber ist wirklich so dermaßen überflüssig und nervig... wenn man sonst nichts im leben hat muss man sich scheinbar irgendwelche Pseudoargumente ausdenken und den Rest der Welt damit überschütten.

    Das iPad ist ein solides Gerät zum soliden Preis. Ich suche schon lange ein neues Gerät aber bisher war alles bezahlbare Schund oder unsagbar teuer.

    Ich werde mir das Gerät auf jeden Fall näher ansehen. Sollten die ganzen Neider auch mal machen. Könnte helfen.

  3. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: NaruHina 09.04.18 - 19:38

    mal ne frage, da ich mich für das gerät interesiere gibt es einen videoplayer der auch ass und mkv kann?

  4. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: megaseppl 09.04.18 - 20:14

    Kann das nicht vlc?
    Wenn du zwei Dateien in dem Format hast und irgendwo hochlädst, kann ich es austesten. Ich habe das 2018er-Modell bereits.

  5. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Torsley 09.04.18 - 20:29

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mal ne frage, da ich mich für das gerät interesiere gibt es einen
    > videoplayer der auch ass und mkv kann?

    ich benutzte als video player auf ios geräten die app nplayer. ja damit kann man super animes mit ass untertitel ansehen. ;)

  6. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: ChMu 09.04.18 - 20:52

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mal ne frage, da ich mich für das gerät interesiere gibt es einen
    > videoplayer der auch ass und mkv kann?

    Natuerlich. Warum sollte das nicht gehen?

  7. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: rabatz 09.04.18 - 20:54

    Na Gott sei Dank hast du dein Fanboy-Gelabere hier abgeladen! ;-)

    Ist auch nicht besser!

  8. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: NaruHina 09.04.18 - 21:23

    mir geht es nciht um animes mit ass untertieln, ich arbeite selber damit, daher überlege ich derzeit mir solche in tablet für QS für unterwegs zuzulegen, da ich oft unterwegs bin und mein notebook langsam den geist aufgibt....
    danke für die info :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.04.18 21:23 durch NaruHina.

  9. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: NaruHina 09.04.18 - 21:24

    weil appel das format nicht offiziell unterstützt sondern ein anderes untertitel format, welches ich mühselig zum bearbeiten finde.

  10. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: ChMu 09.04.18 - 21:42

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > weil appel das format nicht offiziell unterstützt sondern ein anderes
    > untertitel format, welches ich mühselig zum bearbeiten finde.

    Was hat Apple damit zu tun? Die bauen die Hardware sowie das OS, aber Du kannst doch Apps ohne Ende installieren? Nur weil Apple das nicht unterstuetzt, heisst das doch nicht, das nicht jemand anderes es dann eben hinzufuegt. Dafuer gibt es Apps.
    Apple ist ja nicht proprietaer, bis jetzt habe ich noch nichts gefunden, das nicht ging. Ja, die Apple eigenen Apps haben manchmal merkwuerdige Vorstellungen was die verwendeten Formate angeht, muss man halt aendern.
    Wobei mkv nun nicht wirklich das beste darstellt, aber wenn Du mit sowas arbeitest, ok.

  11. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: NaruHina 09.04.18 - 22:03

    was wäre die alternative?
    m2ts? ich halte nicht viel von solchen propertären containern...

    ich hatte bislang noch keine produkte von appel, sicherlich gibt es app's ich war mir nur unsicher ob es dafür auch eine gibt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.04.18 22:05 durch NaruHina.

  12. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Niaxa 09.04.18 - 22:21

    Unglaublich wie Leute Zeit haben sich darüber aufzuregen worüber andere sich so aufregen xD Spirale usw. Übrigens schenkt ihr Apple Fans euch nichts gegenüber den Android Fans oder MS Fans etc. Solange ihr eure Götzen Hersteller so sehr liebt, ist aber alles ok. Besser als jede Bildzeitung und somit gute Kaffee Lektüre.

  13. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: me2 09.04.18 - 23:53

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +1
    >
    > Dieses fanboy Hater Gelaber ist wirklich so dermaßen überflüssig und
    > nervig... [...]

    Ich stimme dem auch zu. Ich frage mich nur warum gibst du dann ein +1 für jemanden gibst, der dieses Fanboy-Hater-Gelaber initiiert? ;-)

  14. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Fuzzy Dunlop 10.04.18 - 01:21

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens schenkt ihr Apple Fans euch nichts gegenüber den Android Fans oder MS Fans etc.

    DAS stimmt nicht. Die Artikel zu Apple sind auf fast allen Tech-News-Seiten die ich kenne, die mit den zahlreichsten Kommentaren. Und das mitunter nur, weil die anderen Lager scheinbar zwanghaft ihren negativen Senf zu den Themen abgeben müssen und die Kommentare vollspammen.
    Schaut man sich hingegen Artikel zu Android(geräten) oder Windows an, unterhalten sich dort in der Regel nur die jeweiligen Lager und kaum bis keine Apple-User.

  15. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: AllDayPiano 10.04.18 - 07:42

    Ich hab das Thema ja nicht angefangen. Ich habe hier nur kommentiert, weil das in den anderen Threads schon wieder losgeht, wie ein Kampfhund, dem man nach drei Tagen ohne Essen ein Steak serviert.

  16. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Fettoni 10.04.18 - 13:32

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Übrigens schenkt ihr Apple Fans euch nichts gegenüber den Android Fans oder MS Fans

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na Gott sei Dank hast du dein Fanboy-Gelabere hier abgeladen! ;-)
    >
    > Ist auch nicht besser!

    Wo steht jetzt, dass ich Apple Fan bin? Stellt euch vor, man kann ein Gerät oder einen Artikel zu dem Gerät gut finden, ohne ein Fan dessen Herstellers zu sein. Und man kann sich auch negativ über das unsachliche Bashing äußern, ohne ein Fan des Herstellers zu sein. Unfassbar, oder?
    Schlimm, wenn man sachliche Diskussionen in den Kommentaren sucht und nur "Apple doof, iOS doof, alles doof" findet.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.04.18 13:42 durch Fettoni.

  17. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Niaxa 10.04.18 - 22:00

    So ein bullshit xD, aber mach weiter ich will mehr davon. Erzähl mir mehr darüber wie man in ein „Lager“ gesteckt wird, wenn man über einen x-beliebigen Elekroschrott egal von welchem Gewinnorientierten Unternehmen Kritik ablässt.

  18. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Niaxa 10.04.18 - 22:02

    Kann man, ist aber dann schon komisch, wenn man die eigene Kritik/Medizin nicht verträgt xD.

  19. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: Fettoni 11.04.18 - 08:08

    Ok, du hast offenbar den Inhalt hier nicht verstanden. Ist nicht schlimm.

    PS: xD



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.04.18 08:08 durch Fettoni.

  20. Re: Irgendein Apple Bashing...

    Autor: nixidee 11.04.18 - 08:46

    Fettoni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Mimimi, iOS kommt mir nicht ins Haus!!11
    Ist mir ins Haus gekommen, muss ich samt OS X für Entwicklung benutzen und es ist der größte Müll. Für Hipster ohne jegliches technisches Verständnis mag es erträglich sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. Basler Versicherungen, Bad Homburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 75,90€ + Versand
  2. ab 499€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

  1. Kostenfalle Roaming auf See: Telefónica-Kunden besonders häufig gefährdet
    Kostenfalle Roaming auf See
    Telefónica-Kunden besonders häufig gefährdet

    Auf Kreuzfahrtschiffen ist ein Mobilfunknetz verfügbar, das aber über Satellitentechnik ermöglicht wird. Nach ein paar Youtube-Videos können über 11.000 Euro auf der Mobilfunkrechnung stehen.

  2. Deutsche Post: DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden
    Deutsche Post
    DHL-Packstation hat über 10 Millionen registrierte Kunden

    Das Netz der DHL-Packstationen wächst weiter. Der Erfolg ist so groß, dass die Stationen nicht selten ausgelastet sind. Konkurrent Amazon stünde mit seinen Lockern erst am Anfang.

  3. 32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
    32-Kern-CPU
    Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

    Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.


  1. 17:40

  2. 16:39

  3. 15:20

  4. 14:54

  5. 14:29

  6. 14:11

  7. 13:44

  8. 12:55