1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPad 8 und iPad OS 14 im…

32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: FranzJosephStraußAirport 25.09.20 - 09:30

    Die meisten beschweren sich über die 32GB, ich glaube aber das der normale Endverbraucher nicht mal der Zielmarkt für dieser Version ist, sondern Schulen und Bildungseinrchtungen.

    Für Webbrowsen und Filme gucken reicht ja auch ein Amazon Fire, wer sich über den Preis beschwert...

  2. Re: 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: tommihommi1 25.09.20 - 10:37

    Die Bildschirmqualität ist für Webbrowsen, Zeitung Lesen und Videos konsumieren essentiell. In dieser Preisklasse hat das iPad keinerlei Konkurrenz, 32 GB reichen. Fotos und Videos macht man damit keine, Medien werden eh gestreamt, Spielen macht man eh nicht.

  3. Re: 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: SmilingStar 25.09.20 - 11:02

    FranzJosephStraußAirport schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die meisten beschweren sich über die 32GB, ich glaube aber das der normale
    > Endverbraucher nicht mal der Zielmarkt für dieser Version ist, sondern
    > Schulen und Bildungseinrchtungen.
    >
    > Für Webbrowsen und Filme gucken reicht ja auch ein Amazon Fire, wer sich
    > über den Preis beschwert...

    Ich hab hier noch ein iPad Pro 9,7" aus 2016 mit 32 GB. Mittlerweile sind nur noch knapp über 10 GB aber damit komm ich super klar. Einiges an Speicher wird durch heruntergeladene Filme/Serien in den Apps von Netflix und Amazon Prime Video aufgefressen.
    Wie so üblich muss man halt wissen, was man mit dem Tablet macht.
    Würde ich mit dem Tablet täglich 100 Fotos für mein Instagram-Profil schießen, wären 32 GB sehr wahrscheinlich zu wenig.

  4. Re: 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: series3 25.09.20 - 12:56

    Mir reichen 32GB mehr als aus. Ich habe das iPad 6 (32GB) und habe die allermeisten Daten im OneDrive. Auf dem iPad surfe ich, schaue (selten) Netflix oder schreibe die ein oder andere Mail. In Summe benutze ich es fast jeden Tag (auch mit dem Pen), aber Speicher brauchte ich bislang wenig gebraucht. Für das Geld kriegt man kein günstigeres Tablet, wenn man die Qualität und die lange Laufzeit (iOS-Updates bedenkt).

    Vielleicht upgrade ich irgendwann auf ein Pro mit dem Keyboard, aber das soll primär mein MacBook im Alltag etwas ablösen (Wenn ich was "richtiges" mache gehe ich eh an den Mac Mini).

  5. Re: 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: SM 25.09.20 - 12:57

    Merkwürdiger Use-Case, Fotos mit dem Tablet schießen?

  6. Re: 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: niels_on 26.09.20 - 23:11

    tommihommi1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Bildschirmqualität ist für Webbrowsen, Zeitung Lesen und Videos
    > konsumieren essentiell. In dieser Preisklasse hat das iPad keinerlei
    > Konkurrenz, 32 GB reichen. Fotos und Videos macht man damit keine, Medien
    > werden eh gestreamt, Spielen macht man eh nicht.


    Naja, das mit dem Spielen ist Blödsinn, man muss den mobile Gaming Markt nicht mögen, aber spiele wie Fortnite oder PUBG Mobile haben einen gigantischen Markt mit mehr Spielern als auf den Konsolen / PC Versionen...

    Mein 32 GB iPad 6 nutze ich zu 90% als PUBG Mobile Konsole und trotzdem nerven mich die 32 GB massiv. .

  7. Re: 32GB ist ja auch eher für den Education Sektor gedacht

    Autor: DerBofrostmann 27.09.20 - 10:56

    Ich hab’s jetzt als Laptop Ersatz für die Eltern gekauft. Die Surfen im Internet und gucken YouTube oder OR Mediathek.
    Dafür reichen die 32GB halt locker aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 679€ (inkl. 60€-Rabatt + 60€-Gutschein - Release: 01.06.)
  2. 1.199€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...
  4. (u. a. State of Mind für 2,50€, Animal Doctor für 11,99€, Where the Water Tastes Like Wine...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme