1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPad Mini im Test: Apple…
  6. Thema

Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: BasAn 04.11.12 - 15:42

    Wer über Tablet-Nutzer lacht weil diese das Gewicht zu einem wichtigen Punkt bei Tablets machen scheint ein iPad-User zu sein oder Tablets noch nicht (längere Zeit) genutzt zu haben.

    Ich schätze mal 300 Gramm dürften für mich ein maximales Gewicht eines Tablets sein was ich akzeptabel fände, und das ist bisher nur mit 7" erreichbar, aber nicht mit den grösseren "Bratpfannen".

  2. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: sav 04.11.12 - 15:47

    BasAn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer über Tablet-Nutzer lacht weil diese das Gewicht zu einem wichtigen
    > Punkt bei Tablets machen scheint ein iPad-User zu sein oder Tablets noch
    > nicht (längere Zeit) genutzt zu haben.

    Wieso scheint er ein iPad-User zu sein? Besondern beim neuen iPad Mini wird doch explizit das geringere Gewicht im vergleich zum Nexus 7 usw. hervorgehoben und auch sonst gehörten die iPads doch eher zu den leichteren Tablets?!

  3. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: xobx 04.11.12 - 16:12

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > was aber sehr übertrieben ist...das sind immerhin 400 Gramm und 0,5
    > > Zentimeter...die 400 Gram merkt man wenn man das Gerät lange Zeit so
    > halten
    > > muss... aber merkt man die 30 Gramm?
    >
    > Ich kann nur sagen, dass ich 60 g sofort merke. Das Mehrgewicht des iPad 3
    > war für mich ein Grund, beim iPad 2 zu bleiben.
    Ganz Ehrlich..
    Das ist nicht dein ernst oder?

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    A. Einstein

  4. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: BasAn 04.11.12 - 16:23

    Die bisherigen iPads lagen zwischen 610g und 730g, also mehr als doppelt so viel wie das Gewicht was für mich das absolute Maximum für ein Tablet ist.

    Hinzu kommt das man ein Tablet mit einer Hand hält, ein grosses Tablet fühlt sich da schon nach kurzer Zeit sehr schwer an, vor allen Dingen wenn man es im Querformat hält - man hält ein 10" Tablet nicht mittig sondern an der Seite.

  5. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: JanZmus 04.11.12 - 18:12

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Du hast zwei Tablets, eins wiegt 800 Gramm und ist 1 cm dick, das andere
    > > wiegt 1200 Gramm und ist 1,5 cm dick. Ansonsten sind sie vollkommen
    > > identisch und auch der Preis ist gleich. Welches würdest du nehmen? Wenn
    > du
    > > das leichtere, dünnere nehmen würdest, dann überleg mal, warum.
    >
    > was aber sehr übertrieben ist...das sind immerhin 400 Gramm und 0,5
    > Zentimeter...die 400 Gram merkt man wenn man das Gerät lange Zeit so halten
    > muss...aber merkt man die 30 Gramm?

    Natürlich ist das übertrieben, aber manchmal wird beim Übertreiben ein Zusammenhang oder ein Sachverhalt erst so richtig deutlich. Interessant übrigens, dass KEINER hier die Frage aus meinem Post beantwortet hat, alle haben drumherum geeiert. Und warum hat sie keiner beantwortet? Weil durch meine Übertreibung allen klar geworden ist, dass sie eigentlich auch das leichtere, dünnere Tablet genommen hätten.

  6. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: JanZmus 04.11.12 - 18:14

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Voll das schlechte Beispiel. Bei einem Auto ist das Gewicht kaum
    > wichtig,
    > > bei etwas was man ständig in die Hand nimmt schon.
    > Nöö, das Gewicht ist total unwichtig! :-D

    Weicht doch nicht ab und beantwortet einfach mal die Frage aus meinem Ursprungspost.

  7. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: llimaa 04.11.12 - 19:52

    Geht's doch mal alle paar Hanteln stemmen. Streitet Euch hier wegen paar Gramm, Ihr Luschen! Seit Ihr Männer oder Memmen. Bei Euch tragen wohl die Frauen die Einkaufstaschen und den Bierkasten nach Hause. Mai o mai o mai...

    Bisserl Muckibude und Ihr könnt gleichzeitig 10x 3er iPads Stundenlang halten.
    :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.12 19:56 durch llimaa.

  8. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: gollumm 04.11.12 - 19:59

    llimaa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geht's doch mal alle paar Hanteln stemmen. Streitet Euch hier wegen paar
    > Gramm, Ihr Luschen! Seit Ihr Männer oder Memmen. Bei Euch tragen wohl die
    > Frauen die Einkaufstaschen und den Bierkasten nach Hause. Mai o mai o
    > mai...
    >
    > Bisserl Muckibude und Ihr könnt gleichzeitig 10x 3er iPads Stundenlang
    > halten.

    Noch einer der seinen Senf dazu geben muss ohne die berechtigte Frage seines Vorposters zu beantworten. Da muss man wohl schon draus schliessen, dass er nicht so falsch liegt.

  9. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: Whitey 04.11.12 - 20:01

    BasAn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die bisherigen iPads lagen zwischen 610g und 730g, also mehr als doppelt so
    > viel wie das Gewicht was für mich das absolute Maximum für ein Tablet ist.
    >
    > Hinzu kommt das man ein Tablet mit einer Hand hält, ein grosses Tablet
    > fühlt sich da schon nach kurzer Zeit sehr schwer an, vor allen Dingen wenn
    > man es im Querformat hält - man hält ein 10" Tablet nicht mittig sondern an
    > der Seite.

    So what? Vergleich mal das Gewicht der iPads mit dem der Konkurrenz, da schneiden die iPads immer noch ganz gut ab. Insofern ist deine Aussage mMn. Käse, denn du vergleichst Äpfel mit Birnen.

  10. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: JanZmus 04.11.12 - 21:12

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast zwei Tablets, eins wiegt 800 Gramm und ist 1 cm dick, das andere
    > > wiegt 1200 Gramm und ist 1,5 cm dick. Ansonsten sind sie vollkommen
    > > identisch und auch der Preis ist gleich. Welches würdest du nehmen?
    >
    > Irrelevant, da es diesen Fall nicht gibt.

    Ach ne oder was?

    > Und wenn dann würde es noch darum gehen, welches eher für mich erhältlich
    > wäre, welchem Hersteller ich eher traue usw.

    Was genau an "(...)Ansonsten sind sie vollkommen identisch(...)" hast du nicht verstanden?

  11. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: violator 04.11.12 - 21:25

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weicht doch nicht ab und beantwortet einfach mal die Frage aus meinem
    > Ursprungspost.


    Hab ich doch.
    Irrelevant, da es diesen Fall praktisch nicht gibt. Und wenn dann kämen eben noch andere Faktoren hinzu.

  12. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: violator 04.11.12 - 21:28

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach ne oder was?

    Theoretische Überlegungen bringen einen nicht weiter, nur praxisrelevante.


    > Was genau an "(...)Ansonsten sind sie vollkommen identisch(...)" hast du
    > nicht verstanden?

    Nix. Aber es gibt eben noch weitere Faktoren, die nicht vom Gerät selbst kommen. Bringt mir ja nix, wenn beide Geräte technisch gleich sind, aber nur der Hersteller von Gerät A anständig Updates liefert oder Firma B kleine Kinder in Säureminen beschäftigt oder generell unsympathisch ist oder im Elektronikgeschäft nur Gerät A erhältlich ist und ich nicht warten will. ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.12 21:30 durch violator.

  13. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: JanZmus 04.11.12 - 22:02

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Weicht doch nicht ab und beantwortet einfach mal die Frage aus meinem
    > > Ursprungspost.
    >
    > Hab ich doch.

    Ne, hast du nicht, denn das Fragewort lautete "Welches". Die Antwort kann nur "das leichte" oder "das schwere" lauten, alles andere ist Rausrederei.

    > Irrelevant, da es diesen Fall praktisch nicht gibt. Und wenn dann kämen
    > eben noch andere Faktoren hinzu.

    Das ist eine fiktive Frage, das ist doch nicht so schwer zu verstehen.

  14. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: JanZmus 04.11.12 - 22:06

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ach ne oder was?
    >
    > Theoretische Überlegungen bringen einen nicht weiter, nur praxisrelevante.
    >
    > > Was genau an "(...)Ansonsten sind sie vollkommen identisch(...)" hast du
    > > nicht verstanden?
    >
    > Nix. Aber es gibt eben noch weitere Faktoren, die nicht vom Gerät selbst
    > kommen. Bringt mir ja nix, wenn beide Geräte technisch gleich sind, aber
    > nur der Hersteller von Gerät A anständig Updates liefert oder Firma B
    > kleine Kinder in Säureminen beschäftigt oder generell unsympathisch ist
    > oder im Elektronikgeschäft nur Gerät A erhältlich ist und ich nicht warten
    > will. ;)

    Identisch heißt auch, die Geräte sind NICHT von verschiedenen Herstellern.

  15. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.11.12 - 23:06

    Identisch heißt aber auch selbes Gewicht. ;D

  16. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: JanZmus 05.11.12 - 08:53

    Ramott schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Identisch heißt aber auch selbes Gewicht. ;D

    Sind wir hier im Deutschuntericht, 1.Klasse? "ANSONSTEN sind sie identisch", was gibt es denn da nicht zu verstehen? Aber die Tendenz ist schon deutlich ersichtlich. Keiner möchte die Frage beantworten, alle winden sich irgendwie raus, weil man ja dann darauf festgenagelt werden könnte, dass einem das geringe Gewicht und die geringe Dicke vom iPad Mini gefällt.

  17. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: KarlaHungus 05.11.12 - 14:49

    Peter Brülls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > was aber sehr übertrieben ist...das sind immerhin 400 Gramm und 0,5
    > > Zentimeter...die 400 Gram merkt man wenn man das Gerät lange Zeit so
    > halten
    > > muss... aber merkt man die 30 Gramm?
    >
    > Ich kann nur sagen, dass ich 60 g sofort merke. Das Mehrgewicht des iPad 3
    > war für mich ein Grund, beim iPad 2 zu bleiben.

    Das bezweifle ich aber!

  18. Re: Was haben alle immer mit Dicke und Gewicht?

    Autor: cybear_55116 05.11.12 - 16:34

    OT: Na, mein Gewicht ist zu hoch und ich will auch keine Dicke... :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Einsatzorte
  2. QUNDIS GmbH, Erfurt
  3. SIZ GmbH, Bonn
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Bad Waldsee

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00