Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPad Pro im Test: Das Maler…

iPad Pro im Test: Das Maler-iPad

Mit dem iPad Pro hat sich Apple weiter vom alten 10-Zoll-Mantra entfernt und gleichzeitig erstmals einen aktiven Stylus für eines seiner Tablets veröffentlicht. Im Tablet steckt sehr schnelle und topaktuelle Hardware - aber eignet sich das Gerät tatsächlich als Laptop-Ersatz?

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem 1

    lostname | 23.11.15 15:32 23.11.15 15:32

  2. Auch technisch hat Apple das Display weiterentwickelt... (Seiten: 1 2 ) 22

    pseudonymer | 13.11.15 17:05 19.11.15 23:18

  3. für etwas weniger gibt es das aurface pro 4 mit i 5 (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Der Rechthaber | 13.11.15 22:07 18.11.15 19:43

  4. "aktuell leistungsfähigstes Tablet auf dem Markt." (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Der Physiokrat | 13.11.15 16:19 18.11.15 19:15

  5. Gesehen, haben wollen, nicht gekauft... 3

    uweausk | 13.11.15 18:24 16.11.15 19:28

  6. Auch Kreative können je nach Workflow mit den Limitierungen von iOS zu kämpfen haben... 6

    Lapje | 13.11.15 16:16 16.11.15 18:41

  7. "...Pencil zugute, die ein Cutter (...) schlicht nicht benötigt." 4

    Meceim | 13.11.15 15:31 16.11.15 18:37

  8. Ein schlechter Surface Clone 13

    Kenterfie | 14.11.15 21:37 16.11.15 17:46

  9. Mit iOS nie ein Pro (Seiten: 1 2 ) 25

    Anonymer Nutzer | 13.11.15 16:57 16.11.15 14:38

  10. Browser 7

    co | 14.11.15 23:27 16.11.15 10:45

  11. Also ich kann mir gut vorstellen …  (Seiten: 1 2 ) 34

    AllAgainstAds | 13.11.15 16:17 15.11.15 11:45

  12. Tastaturvergleich unklar... 5

    matzenordwind | 13.11.15 21:50 14.11.15 22:13

  13. Warum nicht mit dem Surface Pro 4 verglichen? 2

    koflor | 14.11.15 16:03 14.11.15 19:45

  14. Apple User der ersten Stunde werden älter 4

    KaePie | 14.11.15 10:26 14.11.15 15:59

  15. wegen seiner zugrundeliegenden Programmierung keine professionellen Programme 2

    bernstein | 13.11.15 21:35 14.11.15 00:18

  16. Tastatur nur US-Design 1

    Moto | 13.11.15 23:40 13.11.15 23:40

  17. Styli? 5

    Anonymer Nutzer | 13.11.15 16:12 13.11.15 21:12

  18. Ob der Stift so gut ist? 2

    miauwww | 13.11.15 16:24 13.11.15 19:05

  19. Der Bildwechsel zum Laptop im Video... 1

    nr69 | 13.11.15 16:51 13.11.15 16:51

  20. Dieser Stift soll besser in der Hand liegen als Wacom?

    HolmHansen | 13.11.15 16:17 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  4. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07